Weiterführende Informationen und Grundlagen zur Thematik finden Sie in unserem Beitrag über öffentliche Zivilschutzanlagen. Bitte beFormularfußachten Sie vor der Nutzung unbedingt die wichtigen Hinweise zu dieser Datenbank. 

Details

Name des Objekts
Berlin, Zivilschutz-Mehrzweckanlage Siemensdamm/Reisstr.
PLZ
13629
Ort
Berlin
Straße und Hausnummer
Siemensdamm/Reisstr.
Typ
MZA
Anzahl Schutzplätze
4500
Bauwerks-Generation
Neu-/Ersatzbau
Baujahr
1980
Beschreibung

- U-Bahn-Haltestelle

- "Der U-Bahnhof Siemensdamm ist als Mittelbahnsteig sowie mit Mittelstützen konzipiert. Der Bahnhof ist des weiteren als Schutzraum für den Zivilschutz ausgelegt, in dem 4500 Personen untergebracht werden können. Durch Aufstellen von 3 - 4-geschossigen Betten im Alarmfall ergeben sich ca. 4117 Liegeplätze und 383 Sitzplätze. In den Liegeplätzen sind 16 Babyplätze sowie 136 Krankenliegeplätze enthalten. Im Belegungsfall werden zwei eingefahrene U-Bahnzüge berücksichtigt. Die Zu- und Abgänge befinden sich im Mittelbereich des Bahnsteiges, die zu der zentralen Verteilerhalle in der 1. Tiefenlage führen. Hier sind neben den Zu- und Abgängen zum Straßenniveau auch die Zugänge zu 2 Lüftungszentralen, Wasserversorgung, zu einer zentralen Toilettenanlage für den SchutzfaII sowie Lagerflächen für die Notverpflegung und Bergungsgerätschaften angelegt."

Quelle: DBZ, 3, 1982

- Fertigstellung: 1980

- Zivilschutzbedingte Mehrkosten: 11.000.000 DM

Quellenangaben

BBK (nur Adresse, Bauwerkstyp und Schutzplatzzahl)

Datum
24.08.2011
Lage verifiziert

Geographische Lage

Helfen Sie mit!

Mitmachen - Ihre Hilfe ist gefragt!
Helfen Sie mit, diese Daten zu vervollständigen!

Das ist ganz einfach: Melden Sie sich in dem Login-Feld auf der rechten Seite mit Ihrem Foren-Nutzernamen und Passwort an, Sie können dann Bilder zu dieser Anlage hochladen und Informationen zur genauen Lage oder andere Informationen beitragen.

Hinweise auf noch nicht gelistete Zivilschutzanlagen, Fragen und Diskussionen finden in unserem zugehörigen Forum Platz.