Luftschutz & Zivilschutz in Mannheim und Ludwigshafen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 18, 19, 20  Weiter  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Zweiter Weltkrieg - Luftschutz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
EricZ
Ln-Nerd


Anmeldungsdatum: 06.05.2003
Beiträge: 3462
Wohnort oder Region: Venloer Scholle

Beitrag Verfasst am: 27.09.2004 08:31 Antworten mit Zitat

Oops, eine ketzerische Frage, aber: wer hat den Pfeil denn wieder so schön neu angestrichen?
Auf mich wirkt es nämlich nicht gerade so, als ob gute 60 Jahre Wind und Wetter diesem Pfeil hier zugesetzt hätten (Wenn ich mir dagegen "meine" Großstadtexemplare ansehe...).

Eric
Nach oben
Incognitus
Gast





Beitrag Verfasst am: 27.09.2004 09:06 Antworten mit Zitat

Hallo EricZ,

ich kann die Frage zwar nachvollziehen, glaube aber nicht, daß die Pfeile in jüngerer Zeit nachgestrichen wurden. Dann müßte das bei dem von mir fotografierten Pfeil auf rotem Stein ja auch der Fall sein, da ist die Farbe ebenso intensiv. Mein zweiter Weinheim-Pfeil hat übrigens exakt die gleiche Form wie der unten von dem Andreas gezeigte - da wird vielleicht derselbe "Künstler" am Werk gewesen sein, der dann auch gleich dieselbe äußerst haltbare Farbe verwendet hat!

Gruß,
Matthias
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 27.09.2004 09:18 Antworten mit Zitat

dass der pfeil in einem verdächtig guten zustand ist, ist mir auch aufgefallen. vielleicht bedeutet er ja auch etwas ganz anderes.

@ Matthias

wo sind "deine" in weinheim zu finden?


grüße
andreas
Nach oben
Incognitus
Gast





Beitrag Verfasst am: 27.09.2004 10:35 Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

mein erstes Motiv in Weinheim ist am Schloß aufgenommen, wenn ich mich recht erinnere, auf der vom Marktplatz abgewandten Seite. Das andere Motiv habe ich in einer Straße links vom Markt entdeckt, wenn man vom Schloß kommt, an dem Haus sind mehrere Pfeile dieser Art.

Gruß,

Matthias
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 03.10.2004 23:48 Antworten mit Zitat

hallo matthias,

danke für die beschreibung.

in weinheim scheint es noch viel mehr davon zu geben und da es in der altstadt ein haufen unverputzte, sprich sand- oder ziegelstein-gebäude gibt, sind noch viele zu sehen:
 
gesehen in der bismarckstraße (Datei: DSC06593.jpg, Downloads: 488)  (Datei: DSC06596.jpg, Downloads: 484)
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 03.10.2004 23:52 Antworten mit Zitat

an der pestalozzisschule.

was könnte das für ein kasten oder fach sein?
 
 (Datei: DSC06597.jpg, Downloads: 473)  (Datei: DSC06599.jpg, Downloads: 475)  (Datei: DSC06601.jpg, Downloads: 466)
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 03.10.2004 23:54 Antworten mit Zitat

nochmal an der schule
 
 (Datei: DSC06602.jpg, Downloads: 465)
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 03.10.2004 23:56 Antworten mit Zitat

...
 
 (Datei: DSC06604.jpg, Downloads: 458)  (Datei: DSC06605.jpg, Downloads: 459)
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 04.10.2004 00:01 Antworten mit Zitat

das rathaus
 
 (Datei: DSC06615.jpg, Downloads: 459)  (Datei: DSC06616.jpg, Downloads: 463)  (Datei: DSC06618.jpg, Downloads: 458)
Nach oben
Der Andreas
Gast





Beitrag Verfasst am: 04.10.2004 00:04 Antworten mit Zitat

hinter dem gitter ein zweiter verschluss
 
 (Datei: DSC06642.jpg, Downloads: 457)
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Zweiter Weltkrieg - Luftschutz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 18, 19, 20  Weiter
Seite 2 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen