Selbstleuchtende Wegweiser

Verkehrsgeschichte - Straßen, Autobahnen und sonstige Straßenverkehrs-Bauwerke
Antworten
Jan1903
Forenuser
Beiträge: 33
Registriert: 26.01.2011 13:08
Ort/Region: Würzburg

Beitrag von Jan1903 » 25.02.2015 23:33

In Würzburg gab es bis in die frühen 2000er Jahre noch zahlreiche beleuchtete Wegweiser. Hier sieht man einige Wegweiser in der Nürnberger Straße, die aber allesamt zurückgebaut wurden. Sehr markant waren auch die gelben Säulen an den Verkehrsinseln, wie man eine davon im Bild sieht. Die gab es auch mit beleuchtetem Richtungspfeil darauf. Es existiert soweit ich weiß leider keine dieser Säulen mehr. War auch ein teurer Spaß, wenn man die umgefahren hat, vermute ich.

Am Stadtring Süd gab es bis vor kurzem noch einige selbstleuchtende Wegweiser. Auch diese wurden jedoch aufgrund der störanfälligen, veralteten Beleuchtungstechnik und Statikproblemen an den Schilderbrückenpfeilern abgebaut. Teilweise haben darin nachts die Leuchtstoffröhren geflackert. Ein paar wenige Verkehrszeichenbrücken existieren noch (siehe Bild).

Die Main-Post relativ aktuell zu diesem Thema:
- System der „Verkehrszeichenbrücken“ ist marode
- Gefährliche Schilder abgehängt

Das eine Bild zeigt noch einen alten "Bus-Bahnhof" Wegweiser am Hauptbahnhof. Eine Besonderheit ist neben der Schreibweise noch, dass dieser nachts nach wie vor beleuchtet ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4891
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: Selbstleuchtende Wegweiser

Beitrag von redsea » 21.12.2019 19:18

pigasus hat geschrieben: 02.09.2008 00:49 Ich hab auch noch eins, aus Oberammergau.

Christoph

Hallo Christoph,

bei der Vorbereitung einer Reise nach Oberammergau, stieß ich auf diesen älteren Beitrag von Dir.

Die Orts- und Richtungsangaben auf den Wegweisern kann ich mit Oberammergau aber so gar nicht in Deckung bringen, insbesondere die Angabe 7 km nach Immenstadt nicht. Kann es sein, dass diese Wegweiser nicht in Oberammergau, sondern in Sonthofen stehen?

Viele Grüße

Kai

CRothe
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 24.05.2014 16:36
Ort/Region: Sonthofen im Allgäu

Re: Selbstleuchtende Wegweiser

Beitrag von CRothe » 22.12.2019 09:58

redsea hat geschrieben: 21.12.2019 19:18Die Orts- und Richtungsangaben auf den Wegweisern kann ich mit Oberammergau aber so gar nicht in Deckung bringen, insbesondere die Angabe 7 km nach Immenstadt nicht. Kann es sein, dass diese Wegweiser nicht in Oberammergau, sondern in Sonthofen stehen?
Das muss in Sonthofen (gewesen) sein, wegen dem weißen Schild unten am Rand und den Orten/Richtungen tippe ich auf Nähe Bahnhof? Ich fahr die Tage mal mit offenen Augen durch die Stadt. Vermutlich sind die längst ausgetauscht, aber wer weis ...

Benutzeravatar
pigasus
Forenuser
Beiträge: 439
Registriert: 02.06.2006 23:54
Ort/Region: Windeck
Kontaktdaten:

Re: Selbstleuchtende Wegweiser

Beitrag von pigasus » 30.12.2019 10:47

Oje, lang ist's her. In Sonthofen war ich damals auch, das mag also sein.

Christoph
Es gibt 10 Arten Menschen: solche, die binär denken, und solche, die das nicht tun.

Giannimann2000
Neu im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 30.04.2019 01:27
Ort/Region: Gärtringen

Re: Selbstleuchtende Wegweiser

Beitrag von Giannimann2000 » 04.10.2020 21:34

Hallo alle

Beim Industriegebiet Böblingen-Hulb gibt es aktuell immer noch diesen Wegweiser. Ob die Beleuchtung noch funktioniert weis ich nicht. Fotografiere ich heute.

Viele Grüße Johannes
Böblingen_Hulb_hinten_kleiner_001.JPG
Böblingen_Hulb_vorne_kleiner_001.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Eilzug
Neu im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2012 22:38
Ort/Region: Gießen

Re: Selbstleuchtende Wegweiser

Beitrag von Eilzug » 21.10.2020 22:11

In Marburg gab es mindestens bis 2007 und 2009 folgende Wegweiser:
529535402_0ea91aa05f_h.jpg
2020-10-21 22_03_20-Highway to Kassel or Giessen, Bahnhof _ Visit to Marburg _ Todd _ Flickr.jpg
Quellen:
https://flic.kr/p/7aNgHu
https://flic.kr/p/NN1qJ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten