Autobahn Bauende

Hier landen die inzwischen gklärten (und somit nicht mehr ungeklärten) historischen Fotos.
Antworten
isch
Forenuser
Beiträge: 299
Registriert: 16.05.2010 15:35
Ort/Region: Weißenfels
Kontaktdaten:

Autobahn Bauende

Beitrag von isch » 21.05.2022 19:28

Hallo zusammen,

schon einige Zeit beschäftigt mich dieses Foto. Leider konnte ich das Bauende noch nicht zuordnen, da es ja nicht einmal beschriftet ist.

Bei dem Gebäude dürfte es sich nur um ein Streckenhaus handeln, kann da keinen Hinweis auf eine Tankstelle erkennen.
Scheint also nur dem Betriebsdienst zu dienen.

Mal sehen ob man hier wenigstens eine Region herausfinden kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
xmanni
Forenuser
Beiträge: 53
Registriert: 24.08.2010 11:57
Ort/Region: hützel
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von xmanni » 12.07.2022 19:38

So, mal den Staub wegpusten.....
ich tippe mal auf Thieshope in nördlicher Richtung an der A 7
LG

Benutzeravatar
klaushh
Forenuser
Beiträge: 2673
Registriert: 14.05.2002 15:00
Ort/Region: Hamburg

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von klaushh » 12.07.2022 21:53

Moin,
ich möchte die Gegend von Thieshope verneinen.
Die Gegend ist völlig "unbebaut" und sehr, sehr waldarm.
Außerdem -wenn es eine Vorkriegsaufnahme ist-, wurde die heutige A7 südlich des Maschenr Kreuzes erst nach dem Krieg ausgebaut. Bis dahin gab es m.W. hier nur betonierte Randstreifen.
Gruß
klaushh
Bei Interesse für Bunker und unterirdische Bauwerke in Hamburg mal http://www.hamburgerunterwelten.de besuchen!

isch
Forenuser
Beiträge: 299
Registriert: 16.05.2010 15:35
Ort/Region: Weißenfels
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von isch » 16.07.2022 10:32

Hallo,

ich gehe davon aus das es eine relativ früh eröffnete Autobahn ist. Solche Häuschen kamen ja eigentlich in das innere Dreieck der Anschlußstelle. Hab noch ein Foto aus dem Jahr 1936 da steht das Haus auch am Rand der Anschlußstelle.

lucius
Forenuser
Beiträge: 47
Registriert: 29.12.2016 10:20
Ort/Region: Annaburg
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von lucius » 08.08.2022 17:31

Berlin-Stettin, Kolbitzow?
Die Brücke, von der die Aufnahme erfolgte, muss ja schräg zur RAB verlaufen, da die Auffahrten rechts und links etwas versetzt sind.

lucius
Forenuser
Beiträge: 47
Registriert: 29.12.2016 10:20
Ort/Region: Annaburg
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von lucius » 08.08.2022 17:35

Google liefert mir dieses Bild:
https://www.berlinka.pcp.pl/kisielewski.html
Nicht tausendprozentig, aber das kann von der Brennweite der Kamera kommen.
Das Gebäude der Tankstelle wurde offenbar vor '45 noch einmal umgebaut und zeigt sich heute ähnlich wie das in Breslau.

Phalc
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 06.10.2003 23:08
Ort/Region: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von Phalc » 13.08.2022 01:09

Ich bin der Meinung, das ist die Anschlussstelle bei Dibbersen an der heutigen A1 südwestlich Hamburg.

Hier ein Bilder von alamy.com, das m.E. die Gegenrichtung nach dem Weiterbau zeigt:
(https://www.alamy.com/auf-der-reichsaut ... 91080.html)

Landschaft, Standstreifen, Mittelstreifen, Fahrbahnmarkierung und Beton passen. Die Kurve passt, das Ausfahrtsende passt und ich meine am Farbunterschied der Betonplatten sogar das zwischenzeitliche Ausbauende zu erkennen.
Hier noch ein Bild mit der nördlichen Ausfahrt, das Streckenhaus ist zu erkennen

(https://www.alamy.de/an-der-reichsautob ... 91222.html)

Ausschnitt aus dem Messtischblatt vor dem Weiterbau
Dibbersen vor 1937.jpg
(https://fotothek.slub-dresden.de/fotos/ ... 1_2625.jpg)

Ausschnitt nach dem Weiterbau, das Streckenhaus ist zu erkennen
Dibbersen nach 1937.jpg
(https://contentdm.lib.byu.edu/digital/c ... /360/rec/1)

Kolbitzow hielt ich auch erst für eine gute Idee, das sah aber damals so aus:
gettyimages-543914519-2048x2048.jpg
(https://www.gettyimages.de/detail/nachr ... popup=true)

Admin: Die Fotos von alany habe ich aus urheberrechtlichen Gründen entfernt - soory.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MikeG am 13.08.2022 16:37, insgesamt 1-mal geändert.

rufus
Forenuser
Beiträge: 13
Registriert: 10.11.2009 22:44
Ort/Region: Escheburg

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von rufus » 13.08.2022 14:52

Definitiv richtig. Siehe Bild 2.
Auf alten Karten von 1951 (Karten-Suchbegriff "Hittfeld") ist selbst die Wand der Kieskuhle nördlich zu sehen, auch das Gebäude /Streckenhaus)

Gruß

isch
Forenuser
Beiträge: 299
Registriert: 16.05.2010 15:35
Ort/Region: Weißenfels
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von isch » 13.08.2022 18:44

:thanx: Herzlichen Dank an Phalc für das (wie immer) hieb- und stichfeste Auflösen! :thanx:
Auch allen Anderen herzlichen Dank für Eure Mithilfe.
Also die A1 hatte ich überhaupt nicht auf den Schirm!
:jump: :jump: :jump: :jump:

Phalc
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 06.10.2003 23:08
Ort/Region: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Bauende

Beitrag von Phalc » 14.08.2022 13:44

Immer gerne, wenn ich kann :)
Nur eine kurze Anmerkung, ohne das Ergebnis zu ändern: Die Bilder von Alamy sind nur Indizien (im Verbund mit den Messtischblättern), keine Beweise, da sie nur mit "Reichsautobahn zwischen Bremen und Hamburg" vermerkt sind. Mit diesem Suchbegriff findet man einige Bilder der Strecke, die wohl aus einer Befahrung stammen. Ich habe aber keinen Zweifel, dass die verlinkten Bilder die AS bei Dibbersen zeigen.

@MikeG: Tut mir Leid, dass Du tätig werden musstest. Dachte, das wäre OK so.

Antworten