Flakstellungen um Bremen

Luftverteidigung durch Flak und andere Fliegerabwehr, Scheinwerferstellungen, Scheinanlagen und ähnliche Objekte
Antworten
Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 30.09.2020 17:51

Update

Heute mal ein neues Update in Sachen Übersichtskarte "Bremen - Flakstellungen der schweren Flak" (OSM).

Ich habe die Karte zwar selbst ein wenig erweitert und zwei Punkte neu gesetzt, die Hauptarbeit hat aber bisher "aflubing" geleistet.
Weitere Einzelheiten kann man der KMZ-Datei entnehmen. Ich habe die Daten lediglich ins GIS übertragen, in eine Shape-Datei umgewandelt, und um ein paar Punkte erweitert.

Fertig ist die Übersicht noch nicht. Es fehlt noch ein Großteil der Stellungen. Hier könnten wir Hilfe aus dem Bremer-Raum gebrauchen. Insbesondere weitere Luftbilder wären hier sehr hilfreich.

Gruß aus Hannover
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 30.09.2020 18:16

Update

Bremen: Flakstellung Vahr-Rennbahn (II_Detail)

Die georeferenzierte Detailansicht zeigt von Frühjahr 1945 zeigt 3 Batterien. Korrektur.

Gruß aus Hannover
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 10.10.2020 15:25

Update

Inzwischen steht der Text soweit, bis auf ein paar Details. Die ich noch korrigieren bzw. einfügen muss. Gerade durch das Material aus dem StAB (Bremen) fanden sich einige Informationen über die Bremer Flak, die teilweise noch nicht verwurschelt wurden.

Derzeit hat die Textfassung rund 110 Seiten und sieht ähnliche wie das PDF über die Flak in Hamburg aus.

Ich kann mich im Moment noch nicht entscheiden, ob ich mit Grafiken arbeiten möchte, oder eben nicht.

Soweit...

Gruß aus Hannover
Guido Janthor
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
Zwackelmann
Forenuser
Beiträge: 355
Registriert: 08.02.2017 20:51
Ort/Region: Aachen

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von Zwackelmann » 10.10.2020 23:34

Hi Guido,

Bei der Menge an Arbeit, die Du in das Projekt steckst, wäre es sehr schade wenn Du nicht etwas veröffentlichbares daraus machst!
Gut.gemacht!

Gruß, Thomas!
Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 11.10.2020 10:32

@ Zwackelmann

Hallo Thomas,

besten Dank für die Blumen. ;-)
Naja.. ich möchte erstmal etwas weiter voran kommen. Bisher habe ich nur Hannover und Hamburg beackert. Gut, Berlin und Jena aber die zählen nicht zum LGKdo XI. Nach Bremen geht es mit Bremerhaven / Wesermünde, Wilhelmshaven, Leer, Emden in Sachen Lw weiter und irgendwann wird es auch Zeit sich mehr mit der Marine-Flak zu befassen. Da hab ich bisher bis auf ein paar Luftbilder und die bekannten Flak-Karten von 1940/1941 aus den tiefen der NARA-Akten-Schatzkisten bisher fast nichts.Gut, es gibt einige Bücher wovon ich bisher aber nur zwei besitze. Mal sehen wie sich das entwickelt. Wenn ich auch den erweiterten Bereich sprich z.B. Dänemark mitnehme, dann hab ich ein echtes Problem. Bis auf eine Karte die ich für meine Radtour erhalten habe (und die Corona-bedingt bis auf weiteres aufgeschoben ist), hab ich da so gut wie nichts. Okay, die Dokumente die in den dänischen Museen veröffentlicht wurden. Aber ich habe eben jahrelang primär über meine Stadt gesammelt. Mal sehen wie sich das zukünftig entwickelt.

Auf jeden Fall macht es Spass, mit Hilfe eines GIS die Luftbilder auszuwerten und so auch eigene Karten erstellen zu können, die dann zwar immer nur eine Momentaufnahme darstellen (es sei denn, man hat mehrere Luftbilder aus verschiedenen Jahren), aber immerhin kommt man damit schon gut weiter. Mit Hilfe des Desktop-Wikis habe ich bereits seit Monaten (wenn nicht Jahren) die Daten erfasst. Sprich ich habe auch mindestens schon 1x jedes Buch das ich zum Thema Flak besitze, entsprechend durchgearbeitet.
Trotzdem denke ich wird es sicher ein paar Jahre dauern, bis man den Norddeutschen Raum soweit abgearbeitet hat, das man was vorzeigbares in den Händen halten könnte. ;-)

Es ist halt auch schade, das viele Archive nicht reagieren, denn selbst eine negative Antwort würde weiterhelfen. Aber oft kommt nichts. Das ist schade und nervig zugleich. Eine sehr nette Erfahrung war da gerade wieder der Kontakt nach Bremen. So nett und vor allem Kompetent bin ich lange nicht mehr beraten und mit Material versorgt worden. Das war jedenfalls mal wieder eine sehr schöne und positive Erfahrung.

Ich denke mal in etwa 14 Tagen steht der Text mit den Stellungen über Bremen. Wahrscheinlich kommt im Herbst dann noch mal ein Update. Was stark davon abhängig sein wird, ob z.B. über Ganderkesee und Delmenhorst noch Material kommt oder eben nicht. Ansonsten bleibt nur vorerst ohne weiterzumachen.

Schönes (Rest-) Wochenende!

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 13.10.2020 10:58

Guten Tag,

ich habe mich entschlossen, die Abschüsse für den Raum Bremen nicht mit in meinen Text aufzunehmen.

Der Grund ist einfach: es wurden sehr viele Flugzeuge über und um Bremen herum von der Bremer Flak beschossen, die Orte wo die angegriffenen Flugzeuge abgestürzt sind, verteilen sich über den gesamten Norden. Ein Absturz ereignete sich sogar im Raum Celle.

Und da Herr Thiel in seinem Buch die Abschüsse in und um Bremen schon aufgeführt hat, verzichte ich darauf.

Am Ende habe ich die Abschüsse nur bis Herbst 1943 ausgewertet.

Das was ich habe, folgt hier im Anschluss. So kann irgendjemand, der Interesse an diesen Daten hat, bereits an diesem Punkt weitermachen, und muss nicht bei Null beginnen.

Hier die Liste (unvollständig):

Code: Alles auswählen

Feindabschüsse im Raume Bremen durch Flak und Jäger

RL 19/462

1940-03-24 0140 Ganderkesee (Delmenhorst) Vickers-Welligton 4.+5./Res.Flak-Abt. 265 [517]
1940-07-15 0203 Vegesack (Beckedorf) Vickers-Welligton 1./182 [536]
1940-07-19 0109 Bremen (Klein-Henstedt) Vickers-Welligton 1./606 [537]
1940-09-24 0215 Cloppenburg Hampden-Hereford 1.+2./Res.Flak-Abt. 606 [559]
1940-11-06 0440 Otmarsum Bristol-Blenheim 1./617 + 3./251 [565]
1940-11-14 2141 Westerwede Whitley V 3./Flak-Reg. 26 [568]
1940-11-14 2336 Badel Whitley 3./491 (Absturz: 15.11. 0010) [569]
1940-11-15 0436 Ramshorst Hampdon 2./614 [570]
1940-11-16 2240 Bremen Bristol-Blenheim Fl.Abw.Kdo. Ostfriesland [572]

RL 19/463

1941-04-17 0015 Papenburg Withley Res.Flak-Abt. 265 [591]
1941-05-09 0117 Wilhelmshaven Vickers Welligton 2.+4./231 + 4./362 [599]
1941-05-09 0235 Leer unbekannt 3./231 [600]
1941-06-30 0210 Warmsee Vickers-Welligton 1.+2./163 [614]
1941-07-04 0733 Juist Bristol-Blenheim 4./265 [621]
1941-07-04 0803 Bremen (Holzhafen) Bristol-Blenheim 5./265 + 4./231 [622]
1941-07-04 0803 Bremen (Seehausen) Bristol-Blenheim 5./265 + 4./231 [623]
1941-07-04 0800 Bremen (Blockland) Bristol-Blenheim 5./617 + 6./342 [624]
1941-07-04 0810 Bremen (RAB) Bristol-Blenheim 5./617 [625]
1941-07-15 0227 Osterholz (Sebaldsbrück) Vickers-Welligton 1.+ 2./606, 1.+3./611 [626]
1941-08-04 0103 Moordeich Vickers-Welligton 1.-3./222 + 3./231 [628]
1941-08-13 0049 Bremen (Vilsen) Short-Stirling 1./(464)164 + 2./222 [629]
1941-08-13 0154 Bremen Vickers-Welligton 1.+2./163, 1.+3./132, 3./Res.-Luftsperrabt. 210 [633]
		+ 1.+2.Batterie Flakschw. 238 + 338 [633]
1941-08-15 0048 Bremen Vickers-Welligton 3./117, 1.+2./265, 3./231, 3./163+1./122 [636]
1941-08-15 0236 Bremen-Obernheide Hampden-Hereford 1.-3./222, 1.-3./611, 3./606
1941-10-20 2254 Petersfelde/Cloppenburg Handley-Page-Hampden 1.-3./182, 1./334, 1./117 u. 3./Schw. 531 [658]
1941-10-20 2345 Schiermonnigkoog Vickers-Welligton 1.+2./262, 2./611, 1.+3./606 (8FD) [660]
1941-10-21 2250 Borstel Vickers-Welligton 2./231 (8FD) [661]
1941-11-07 2050 Warelbusch Vickers-Welligton 1.+2./222, 1./265, 1.+3./334, 1./164 [667]
1941-11-07 2310 Altena Vickers-Welligton 2./113 (FB8) [668]
1941-11-07 0000 Wittorf Vickers-Welligton 1.+2./801, 2./907, 2./232 u. 5./s. Ers.Abt. 6 [669]
1941-11-08 0458 Bremen-Niederblockland Vickers-Welligton 1.-3./163, 2.+3./531, 1./231 [670]
1941-11-15 2147 Vieland unbekannt 1./603, 3./265, 3./531, 1./231 [675]

RL 19/464

1942-01-17 2315 Tilburg (Holland) Vickers-Welligton 2.+3./Res. 117, 1.+3./Res. 531, 1./Res. 334, 2./Res. 306 [689]
1942-01-21 2230 Harlingen (Holland) Handley-Page-Hampden 1.+2./Res. 531, 2.+3./Res. 117, 3./Res. 306, 1./Res. 334 [691]
	        + 1.-3./Schw. 269
1942-04-09 0132 Baarssel/Ostfriesland Vickers-Welligton 1.+3./306, 2.+3./117, 1./531, 1./334 [706]
1942-06-04 0130 Adelheide-Delmenhorst Vickers-Welligton 1.+3./265 [757]
1942-06-04 0135 Bremen-Blockland Vickers-Welligton 1.+3./611, 4./222 (IV.Zug) [758]
		- Schw. "Cäsar" (4./222)
1942-06-04 0140 Zwischenahn Short Stirling Flak + Nachtjagd (Roland)
1942-06-04 0204 Süstedt Short Stirling 1.+3./222, 3./606, 1.+3./611 + Nachtjagd Roland [760]
		+ 1.-4./Schw. 498 + 3./Schw. 338
1942-06-26 0120 Kieselhorst (SSW Harpstedt) Vickers-Welligton 1.+3./265 + 1.+2./Regt. 46 [765]
1942-06-26 0205 Sebaldsbrück Vickers-Welligton 1.+3./611 (Großbatterie Habenhausen); 3./222, 5./334 (III.Zug), 5./262 [768]
1942-06-26 0208 Kirchseelte unbekannt 3./531, 2./231, 1.+2./265, 2./Regt. 46, 4./265 (III., V.+VI Zug) [769]
		+ 1.+2./Schw. 498
1942-06-26 0214 Mönnichhof-Mitteldorf Bristol-Blenheim 4./163 (I.Zug), lei.Flaktrupp 1./Regt. 42 [791]
		+ 1./Schw. 138 (Werfer 11,14+15), 1./Schw. 498 (Werfer 17+19), 2./Schw. 268 (Werfer 27)
1942-06-26 0221 Colmar II Nord-Mentzhausen Halifax 2./265, 1./334, 1./117, 1.,3.+4./231 [770]
1942-06-26 0230 Aschhauserfeld (Zwischenahn) Vickers-Welligton 1.+3./611, 1./606, 4./531, 3./117 [771]
1942-06-26 0225 Bremen Vacuum-Oil Avro Manchester lei. 922, 4./611, 1./lei. 879, 5./265, 3./531 [772]
		+ 1.,2.+4./Schw. 498
1942-06-26 0230 Delmenhorst-Dwoberg Whitley 1., 2.+4./231, 1.+2./265, 1./Regt. 46 [774]
		+ 1./Schw. 138, 2./Schw. 268
1942-06-26 0500 Bolsward (Holland) unbekannt 4./306 [777]
1942-06-27 1748 Altenesch-Niederbüren Vickers-Welligton 1.+3./531, 3./334, 2./163, 1.+3./231, 1.+3./611 [792]
1942-06-28 0139 Tappenort (Delmenhorst) Halifax 3./531, 1.,2.+4./231, 1.+3./265 [778]
1942-06-28 0245 westl. Terschelling in See unbekannt 1.+2./531, 1.+2./334, 1.+3./117 [779]
1942-06-30 0215 Hartward / Nordostfriesland Short Stirling 1.+4./231, 1. + 3./611, 2./222 [782]
1942-07-27 0213 Uthlede-Meyenburg Vickers-Welligton 2./Schw. 269, 1.+3./Schw. 269 und der S-Anlage Meyenburg (Hof 10) [799]
1942-07-27 0220 Delmenhorst-Adelheide Vickers-Welligton 3./I./Regt. 42, 1.+3./163, 4./231, 2./222 [800]
1942-07-29 0159 Klein-Horsten (Marx) Short-Stirling 1.,2.+3./334, 3./117, 1.+3./531 [813]
1942-07-29 0225 Bremen (Bürgerpark) Vickers-Welligton 4./262 [815]
		+ 3./Schw. 138, 2.-4./Schw. 338
1942-07-29 0245 Bremen-Oslebshausen Short-Stirling 1.,2.,3. 117, 4./531, 3./615, 4./615 (I.,II.+III.Zug) [816]
		+ 4./262 (I.Zug + 60cm Werfer Anton) [816]
		+ 1./Schw. 238 (Werfer 12, 14, 15+18), 3./Schw. 238 (Werfer 35-39), 1./Schw. 269, 4./Schw. 138 (Werfer 45)
1942-08-18 0145 Emlichheim Vickers-Welligton 2./117, 3./334, 2./531, 2./615, 3./231, 1./163 [819]
1942-08-21 0050 Lübeck-Bordesholm 1.+2./Schw. 161 [821]
1942-09-05 0348 Papenburg Vickers-Welligton 1./615, 3./265, 4./231, 2./163, 2./231, 1./265 [823]
1942-09-05 0307 südwestl. Insel Neuwerk (in See) unbekannt 1., 3./334, 2./117 [824]
		+ 1.-3./Schw. 531
1942-09-05 0314 Bremen (Hauptbahnhof) Arvo-Lancaster 5./222, 5./611 [825]
1942-09-14 0308 Stadskanal (südöstl. Groningen) Hampden 1.-4./606, 3./222 [827]
		+ 1./Schw. 338 (W.11), 2./Schw. 338 (W.25+W.26)
1942-09-14 0313 Gramsbergen (nördl. Almelo/Holland) Vickers-Welligton 1.+3./531, 1.+3./117, 2.+3./334 [828]
1942-09-14 0322 Teridser? Halifax 1.+3./615, 1.+2./163, 1./607, 3./265 [830]
		+ 1./Schw. 138 (W.11-13), 2.+3./Schw. 268 (W.23,24,26-29,37+39), 2./Schw. 269 (W.27-29)
1942-09-14 0346 Bremen-Hemelingen (Weserweye) Short-Stirling 1.-4./611, 5./262, 5./334 [832]
1942-09-14 0359 Barrien (südl. Bremen) Vickers-Welligton 1.-4./231, 3./163, 1./265 [833]
1942-09-14 0412 Brinkum/Bremen Vickers-Welligton II 1.-3./222, 2./611 [834]
1942-09-14 0416 Nordmoor (westl. Elsfleth) Vickers-Welligton 1.+3./117, 1./531, 1./334. 2.+3./222 [835]
1942-09-14 0430 Ohrtermersch/Berge (Krs. Bersenbrück) Vickers-Welligton 1.+3./265, 1./615, 2./163, 3./334 [836]
1942-09-14 0434 Ritzenbüttel (südwestl. Barschlüte/Bremen) Whitley V 4./334, 5./306, 2./117, 3./lei. 879 [837]
1942-10-01 2231 Rostock-Papendorf (Sildemow) Mancester 4./117 [859]
1942-10-13 2240 Oxstedt (südl. Cuxhaven) Vickers-Welligton 1.+2./225 [879]
1942-10-13 2310 Darenwurth (Marne) Vickers-Welligton 1.+2./613, 3.+4./613, 2./225 [881]
		+ 1.+3./Schw. 119
1942-11-09 2037 Hippstedt (östl. Wesermünde) unbekannt 2./163, 2.+3./231, 1.+2./222, 2./611 [896]
1942-11-09 2038 Ameland Halifax 1.+3./611, 1.,3.+4./606, 3./262 [898] 
1942-11-09 2135 Rastede (Oldenburg) Vickers-Welligton 1.-4./531, 2./117 [902]
1942-11-09 2207 Texel Halifax 1.-4./117, 1.+2./531 [904]
1942-11-09 2242 Wik am See (Holland) Short-Stirling 1.+4./231, 1.+4./163, 1.+2./247 [906]
1942-11-09 2300 nördl. Raard (Westdongeradeel) Vickers-Welligton 1./222, 2./606, 1.,2.+4./262, 2./416 EIS [907]
1942-12-17 1956 Vechta (Fliegerhorst) Short-Stirling 2.+3./606, 2.-4./163, 1./222, (lei.flaktrupp 163) [919]

RL 19/465

1943-01-31 0320 b/Insum nördl. Wesermünde Halifax 1./117, 2.+3./615, 4./531, 1./231, 2./223 [944]
1943-02-03 2140 b/Stickgras südl. Delmenhorst Handley-Page-Halifax II 1.+2./531, 1.+4./163, 4./223, 4,231 [951]
1943-03-01 2344 b/Bockhorn südl. Delmenhorst Avro-Lancaster 3./117, 4./536, 2.-4./163 und 2./416 [960]
1943-03-03 2129 b/Helvesick nördl. Rotenburg Short-Stirling (Lancaster) 2./531, 3.+4./615, 5./223, 
		1./536 (Eis), 2./Wien-Laaerberg [965]
1943-03-03 2211 b/Leeste b/Melchiorshausen Short-Stirling 3./606, 3./416, 2./611, 1.-3./Res. 222 [968]
1943-03-18 1539 Moslefehn SSW Oldenburg Liberator 2./416 (EIS), 4,/536 (EIS), 4./531, 4./117, 1.+2./615 [974]
1943-03-27 2145 Nördl. Habighorst b/Vegesack/Bremen Halifax 1.+2./615, 1.+4./117, 3./185, 2./531 [975]
1943-03-27 2148 Melchiorshausen b/Bremen Short-Stirling 2.+3./222, 2.+4./231, 4./611, 3./163,
		Mitbeteilung Werfer 2./498 + 4./498 [977]
1943-03-27 2231 Bremen HBF Halifax 1.+3./262, 3./231, 1./536 (EIS), 2./Wien-Laaerberg, 
		3./Sperrabt. 210 (Sperrstelle 11) [983]
1943-03-30 0342 b/Syke südl. Bremen Short-Stirling 1.+4./606 (Großbattr.), 3./606, 2.+4./262, 5./611,
		Mitbeteiligung 2./498 (Werfer 21, 24-28, 211, 212, BBS Syke) [989]
1943-03-30 0438 b/Rüttelerfeld SO Marx Halifax 1.+3./615, 2./606, 4./536 (EIS). 4.+5./223 [991]
1943-04-17 1305 Bremen-Neulanderfeld Boeing Fortress II 1.+3./611 (Grossbattr), 4./611, 5.(223,
		5./Res. 222 (V.Zug), Hei. 28/XI, 1.B.o. (II. Zug) [997]
1943-04-17 1308 Stotel südl. Wesermünde Boeing-Fortress II 1.,2.+4./615, 3./185, 3./531 (Grossbattr),
		4./222 (Grossbattr) und Jäger [998]
1943-04-17 1309 b/Beckeln südl. Harpstedt Boeing Fortress II 1.-3./611, 2.+3./390, 5./223 [999]
1943-04-17 1309 b/Hassel nördl. Bassum Boeing-Fortress II 1.-3./262, 1.+4./606 (Grossbattr),
		3./606 [1000]
1943-04-17 1318 b/Vissbek SO Ahlhorn Boeing-Fortress II 1.+4./606 (Grossbattr), 3./606, 2.-4./262 [1001]
1943-04-17 1320 b/Tenstedt SO Cloppenburg Boeing-Fortress II 2.+3./390, 3./606, 4./262,
		1.+3./611 (Grossbattr) und Jäger [1002]
1943-04-17 1325 Benthullen SW Oldenburg Boeing Fortress II 1.+4./262, 2.+3./390, 2.+4./611 + Tagjagd [1003]
1943-04-17 1325 b/Nikolausdorf NO Cloppenburg Boeing Fortress II 1.-3./231, 3.+4./163, 2./416 (EIS),
		Mitbeteiligung der Tagjagd [1004]
1943-04-17 1325 b/Sophienhof NO Norddeich Boeing-Fortress II 1.-3/615, 3./185, 3.+.4./531, Tagjagd [1005]
1943-04-17 1337 b/Bagband SO Aurich Boeing-Fortress II 1.-3./222, 2.+3./231, 3./416 (EIS) u. Jäger [1006]
1943-04-17 1338 b/Firrel SO Aurich Boeing-Fortress II 3.+4./531, 1.+3./615, 3./185, 4./Res. 222 [1007]
1943-04-17 1345 Greetsiel NW Emden Boeing-Fortress II 2.-4./615, 3.+4./531, 4./222 + Tagjagd [1008]
1943-04-17 1345 Aurich/Oldendorf Boeing-Fortress II 1.-3./222, 4./390, 4./231, 3./416 (EIS) [1009]
1943-04-17 1350 Wiesens SO Aurich Boeing-Fortress II 1.-4./231, 4./390, 3./416 (EIS), Tagjagd [1010]
1943-04-17 1352 45km nördl. Norderney Boeing-Fortress II 1.+2./222, 3.+4./163, 4./231, 2./416 (EIS), Tagjagd [1011]
1943-04-17 1401 in See etwa 110km nördl. Ameland Boeing-Fortress II 2.+3./262, 1.+4./606 (Grossbattr),
		2.+4./611 u. Tagjagd [1012]
1943-04-17 1402 ca. 80km NW Borkum in See Boeing-Fortress II 1.+3./611 (Grossbattr), 1.+2./262, 3./606,
		5./223 [1013]
1943-04-17 1402 ca. 100km nördl. Terschelling Boeing-Fortress 1.,3.+4./615, 3.+4./531 (Grossbattr), 
		4./Res, 222 + Tagjagd [1015]
1943-06-13 0957 b/Oldenbrok SW Brake Boeing-Fortress II 2.-4./117, 1./185, 2./531, 4./615 [1058]
1943-06-13 0957 Oberneuland b/Bremen Boeing-Fortress II 2.+4./262, 3./390, 2./611, 1.+4./606 [1060]
1943-06-25 0850 b/Gr. Bollenhagen SO Varel Boeing-Fortress 2.-4./117, 1.+3./185, 4./416 (EIS) [1064]
1943-06-25 0859 b/Munderloh SO Oldenburg Boeing-Fortress 1., 2., 4.+5./117, 1./185, 4./416 (EIS) [1066]
1943-06-25 0900 b/Schernholt, 10km S Oldenburg Boeing-Fortress 2.-4./117, 1.+3./185, 4./416 (EIS) [1067]
1943-06-25 0904 b/Neuarenberg SW Frisyothe Boeing-Fortress 4./117, 1.+3./185, 1., 5.+6./615, Tagjagd [1069]
1943-06-25 0910 b/Rehderfeld 10km W Papenburg Boeing-Fortress 4./117, 1./185, 1., 5.+6./615, Tagjagd [1072]
1943-06-25 0910 b/Wieste W Cloppenburg Boeing-Fortress 2.-4./117, 1./185, 1.+5./615, Tagjagd [1073]
1943-06-25 0910 b/Grossbersen Boeing-Fortress 4./117, 1.+3./185, 1., 5.+6./615, Tagjagd [1074]
1943-06-25 0912 b/Brual W Papenburg Boeing-Fortress 2.-4./117, 1.+3./185, 4./416 (EIS), Tagjagd [1076]
1943-06-25 0914 b/Siedlung Müll b/Dörpen S Aschendorf Boeing Fortress 2.-4./117, 1.+3./185, 2./531, Tagjagd [1077]

RL 19/466

1943-08-03 0133 b/Wummensiede S St.Jürgen Halifax 1.-3./615 (v), 2.,5.+6./531 [1109]
1943-07-28 0130 S Glinde /b Bremervörde Lancaster 1.+4./606 (Grossbattr. Arbergen), 2.+3./606, 2.+4./611
		Nachtjagd + 3./238 (Werfer 38,39,311,312), 3./498 (Werfer 39, 311+312),
		3./138 (Werfer 34-37, 39, 310, 312), 2./138 (Werfer 25+26) [1171]
1943-07-28 0214 b/Dykhausen SW Sande b/Wilhelmshaven Halifax 2.+3./390, 5./222, 2.-4./262 [1183]
1943-08-23 0000 b/Neu Dordrecht 10 km O Zwolle Lancaster 1.+5./117, 3.+4./531 (Grossbattr. Habighorst),
		5.+6./531 [1239]
1943-08-24 0010 b/Quelch S Celle Halifax II 2./390, 4./262, 1.+3./611 (Grossbattr. Habenhausen), 5./611,
		1.+4./606 (Großbattr. Arbergen), Mitbeteiligung 2./138 (Werfer 21, 23, 25-28,210),
		2./238 (Werfer 29, 210-212), 3./238 (Werfer 38,39,310-312), 4./238 (Werfer 41+47) [1240]
1943-08-24 0015 b/Garthe S Ahlhorn Halifax I 1.+2./163, 3.+4./231, 3./185, 2./222,
		Mitbeteiligung 1./138 (Werfer 6-12), 2./138 (Werfer 210-212), 3./138 (Werfer 35, 37-39, 311),
		4./138 (Werfer 41, 44+45, 48+49, 410-412) [1242]
1943-09-22 2201 b/Burg-Lesum O Vegesack Halifax 1.-3./117, 2.+6./531, 2./542 unter Mitwirkung
		1./268 (Werfer 1-4, 6+10), 2./269 (Werfer 29, 210-212), 3./269 (Werfer 31+32, 35-39, 310-312),
		4./138 (Werfer 41-45, 47+48) [1253]
1943-09-22 2216	b/Uphusen-Mahndorf Lancaster 1.,3.+5./611 (Grossbattr), 1.+4./606, 2.+3./606 unter
		Mitbeteiligung 2./138 (Werfer 21-26, 28+29, 210+211), 3./138 (Werfer 32,34+35, 38, 310-312),
		3./238 (Werfer 31+32,35-39,310-312), 4./138 (Werfer 41,44+45,412) + Nachtjagd [1254]
1943-09-22 2225 b/Lintel S Osterholz-Scharmbeck Lancaster 1./185, 2./542, 2./531,
		3.+4./531 (Grossbattr. Habichthorst), 6./531
Soweit diese Auflistung...

Was Herrn Thiel seine Auflistung betrifft, so finden sich bis 09-1943 auf den Seiten 224+225 alle Abschüsse, die in meiner Liste ebenso neben anderen vorhanden sind. Auf Seite 226 ist das Jahr 1945 erfasst, was mir in meinem Bestand fehlt. Und für die drei, vier Monate (10-12/1943) plus 01-1944 wollte ich nicht noch mal einige Hundert PDF-Seiten durchsehen.

Daher belasse ich es dabei.

Gruß aus Hannover
Guido Janthor
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 14.10.2020 12:13

Update

Moin,

nachdem ich leider leidvoll feststellen musste, das der Raum Bremen sich in den vergangenen rund 75 Jahren sehr stark verändert hat, so das diverse Luftbilder nicht ohne weiteres georeferenzierbar waren, hab ich mich jetzt für einen Umweg entschlossen.
Ich habe mir die entsprechenden Karten aus dem Bestand AMS-M841 rausgesucht, so gut wie möglich korrigiert (z.B. gedreht), zugeschnitten und dann georeferenziert. Inzwischen habe ich nach zwei Tagen 50 % oder - wie man im Fussball sagt - Halbzeit, also die Hälfte von den Karten, die ich georeferenzieren wollte, fertig. Danach sollte es mit dem AMS-M841 Datenbestand deutlich schneller möglich sein, die einzelnen Luftbilder zu georeferenzieren.

Was leider nichts daran ändert, das ich nach wie vor kein Bild aus dem Raum Delmenhorst, Ganderkesee und z.B. Weyhe vorliegen habe, so das diese Bereiche weniger gut erschlossen sind. Es bleibt eigentlich für diese Abschnitte nur der Versuch, was schon Nordfriese vor längerer Zeit einmal versucht hat, anhand der typischen Anordnung der Baracken, die jeweiligen Stellungen zu lokalisieren. Was mir eigentlich zu ungenau ist. *anmerk*

Leider haben einige lokale Archive aus dem Raum Bremen nicht reagiert. Keine Ahnung ob diese möglicherweise auf Grund der Pandemie nicht besetzt sind. Oder ob man dort einfach keine Lust zu arbeiten hat. Keine Ahnung. Das so gar keine Antwort kommt, ist für mich nicht nachvollziehbar. Aber was solls...

Soweit das Update für heute.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 15.10.2020 16:42

Moin,

nachdem ich gestern die Karten für den Raum Bremen (AMS-M841) vervollständigt habe, sprich alle Karten sind jetzt georeferenziert mit mininalen Abweichungen. Da mir als aktuelles Kartenmaterial nur der Bestand von Openstreetmaps zur Verfügung stand, erschien mir das georeferenzieren der alten Public Domain-Maps aus den USA aus den 1950er Jahren sinnvoll. Gerade in den Bereichen, wo das OSM-Kartenmaterial nicht so hilfreich ist, da einheitlich grün (z.B.). Helfen die alten Karten weiter. Außerdem ist es deutlich einfacher mit diesem Material die alten Luftbilder zu georeferenzieren.

Auf dieser Basis drei weitere Stellungen (1945): Flakkaserne Lesum, Havekost und Kattenturm.

Soweit...

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 15.10.2020 16:51

Und weiter gehts mit den Flakstellungen Bollen, Seehausen und Delmenhorst-Annenheide...

Wie immer: alles Stellungen der schweren Flak.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flakstellungen um Bremen

Beitrag von niemandsland » 15.10.2020 16:53

Update

Heute die aktuelle Flakkarte für den Raum Bremen (Stand: 2020-10-15) mit AMS-M841 und OSM.

Viel Spaß damit!

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Antworten