Umbau Achteckbunker München - Claude Lorraine Str

Luftschutzbunker, zivile Bunkeranlagen und Schutzbauwerke des 2. Weltkriegs
Devon

Beitrag von Devon » 23.06.2004 22:48

Da hätten sie das "Ding" (man verzeihe mir diese Bezeichnung) auch gleich ganz "umhauen" können.... :x
Das Resultat wäre ja so ziemlich das selbe gewesen... :schimpf:

Mr.Kimura
Forenuser
Beiträge: 148
Registriert: 17.03.2004 21:22
Ort/Region: München

Beitrag von Mr.Kimura » 23.06.2004 23:02


Devon

Beitrag von Devon » 23.06.2004 23:19

Der jetzige Zustand ist auf jeden Fall eine IMHO sehr weitgehende Interpretation von "... Teile des bestehenden Gebäudes zu erhalten, es gleichzeitig aber an einigen Stellen aufzubrechen, zu öffnen..."

Pettersson
Forenuser
Beiträge: 755
Registriert: 10.01.2003 12:02
Ort/Region: Bad Schönborn

Schade

Beitrag von Pettersson » 24.06.2004 12:32

Hallo zusammen,

tja irgendwie ist die Chance verpasst worden neu und alt so miteinander zu verbinden, dass man noch den ursprünglichen Zweck erkennt. So werden die Leute weiter sagen, dass es sich um einen ehemaligen Wasserspeicher oder ein Warenhaus handelt wie auf der homepage der Architekten beschrieben.

Die Wohnenungen sind aber vom Feinsten, was die wohl kosten werden ???

Naja vielleicht trotzdem besser als ein Totalabriss - obwohl es wehtut . :(

Gruß,
Pettersson

Mr.Kimura
Forenuser
Beiträge: 148
Registriert: 17.03.2004 21:22
Ort/Region: München

Beitrag von Mr.Kimura » 24.06.2004 13:08

was die lofts kosten? - willst du das wirklich wissen?

gut, ab € 525000.-

Pettersson
Forenuser
Beiträge: 755
Registriert: 10.01.2003 12:02
Ort/Region: Bad Schönborn

Bunkerumbau München

Beitrag von Pettersson » 24.06.2004 14:10

Hi,

also billig ist das wirklich nicht :crazy:

Aber so als Zweitwohnung in der Stadt neben dem Landsitz (ehemaliges Schloss oder ähnliches) macht es sich doch ganz gut.
Auch für diskrete Treffen mit Freundinnen geeignet. :mrgreen:

Aber jetzt schweife ich wohl zu weit ab ....... :lol:

Gruß,
Pettersson

Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3460
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Beitrag von EricZ » 24.06.2004 15:06

Wenn die Wohnungen, tschuldigung Lofts zu dem Preis weggehen, dann kann man nur sagen: Leute investiert in reizvolle Immobilien!

In welchem Stadtteil Münchens befindet sich dieses Bunkergerüst eigentlich?

Eric
And I'm hovering like a fly, waiting for the windshield on the freeway...

Mr.Kimura
Forenuser
Beiträge: 148
Registriert: 17.03.2004 21:22
Ort/Region: München

Beitrag von Mr.Kimura » 25.06.2004 02:40

da gibts noch ganz anderes zu anderen preisen hier:
http://www.loft-soho.com

das bunkergerippe sollte noch zum stadtteil giesing gehören

Mr.Kimura
Forenuser
Beiträge: 148
Registriert: 17.03.2004 21:22
Ort/Region: München

Beitrag von Mr.Kimura » 29.07.2004 12:45

und wieder ein paar neue aufnahmen vom umbau - 28.07.2004:

Hier klicken

nun beginnt bereits der bau der oberen stockwerke...

epicrates

Beitrag von epicrates » 31.10.2004 01:13

Ende September sah er so aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten