Unbekannter Schutzraum München -> Tiefbunker Elisenstraße/Luisenstraße

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
HW
Forenuser
Beiträge: 1818
Registriert: 24.07.2002 16:42
Ort/Region: Pullach i. Isartal und Ottobrunn

Unbekannter Schutzraum München -> Tiefbunker Elisenstraße/Luisenstraße

Beitrag von HW » 26.07.2018 19:57

Durch Zufall im Netz gefunden:

https://www.tz.de/muenchen/stadt/altsta ... 02501.html

Grüße
HW


[edit: Titel erweitert • redsea]

Belegthondion
Forenuser
Beiträge: 43
Registriert: 10.11.2011 16:46
Ort/Region: Gießen
Kontaktdaten:

Beitrag von Belegthondion » 26.07.2018 20:03

Hi,

danke für das Video.

Den Ortsangaben im Video - Hotel The Charles und Luisenstraße - nach, dürfte es sich um diesen Schutzraum handeln

https://www.geschichtsspuren.de/datenba ... nstr-.html


Viele Grüße
Simon

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4620
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 26.07.2018 21:52

Hallo Simon,

wieso denn so bescheiden "es dürfte", es handelt sich tatsächlich um den Tiefbunker Elisenstraße/Luisenstraße. :thumbup:

Interessant hierzu sind auch die Beschlussentwürfe und Anlagen dieser Stadtratsvorlage.

Viele Grüße

Kai

Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 585
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Beitrag von EPmuc » 28.07.2018 11:58

Das Thema hatten wir schon mal:
https://www.geschichtsspuren.de/forum/v ... c&start=20
Die TZ hat es nur wieder aufgewärmt :lol:
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Antworten