Prellsteine

Verkehrsgeschichte - Straßen, Autobahnen und sonstige Straßenverkehrs-Bauwerke
Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 847
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 01.11.2015 12:04

Und hier, gefunden am Welfenplatz in Hannover, Eingangstor zur Polizei-Reiterstaffel,
ja, es roch etwas nach Pferd, lt. wp nach 1867 durch Preußen errichtet.
https://de.wikipedia.org/wiki/Welfenpla ... annover%29
Gibt es noch am Brandeburger Tor und nochmals in Hannover, aber wo ?
Fm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 847
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 03.03.2018 16:56

Prellstein-Versammlung in Maastricht, gegenüber vom Rathaus.
Fm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ruine13
Forenuser
Beiträge: 357
Registriert: 02.11.2005 19:54
Ort/Region: Duisburg

Beitrag von ruine13 » 13.05.2018 11:14

Wirklich schöne, historische Prellsteine von 1898 an den letzten verbliebenen Häusern des Warschauer Ghettos.

Gruß

Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Djensi
Forenuser
Beiträge: 1861
Registriert: 28.08.2003 22:25
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Djensi » 14.05.2018 08:17

Ohja Markus,

wirklich ein schöner Fund!!
:thumbup:

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4622
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 14.05.2018 22:12

Hallo zusammen,

gesehen in Rietberg (Kreis Gütersloh): Schienenstücke als Prell"steine".

Viele Grüße

Kai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

lars
Forenuser
Beiträge: 487
Registriert: 20.01.2003 17:08
Ort/Region: hamburg

Beitrag von lars » 29.11.2018 12:10

Moin,
hier zwei vom Zahn der Zeit zernagte Radabweiser aus Hamburg-Ottensen,

grüße Lars
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hajo Behrendt
Forenuser
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2018 14:45
Ort/Region: Wasbek

Re: Prellsteine

Beitrag von Hajo Behrendt » 06.05.2019 15:23

Mit so schönen Exemplaren kann ich leider nicht dienen. Aber trotzdem Prellsteine. Hier an der Einfahrt vom Ring zum Schulhof der Walther-Lehmkuhl-Schule in Neumünster. Im zweiten Weltkrieg noch Fliegerschule der Luftwaffe, ist das baulich nationalsozialistisch geprägte Gebäude heute Berufsschule für Handwerk, Technik und Körperpflege.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Deichgraf
Forenuser
Beiträge: 1050
Registriert: 27.05.2002 06:55
Ort/Region: Hamburg

Re: Prellsteine

Beitrag von Deichgraf » 16.05.2019 06:38

Moin,
zufällig gefunden in Cadiz.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bis dann
Deichgraf

dermike
Forenuser
Beiträge: 41
Registriert: 23.11.2017 17:32
Ort/Region: LKR Esslingen

Re: Prellsteine

Beitrag von dermike » 21.05.2019 16:17

Beim Besuch in Kopenhagen in Kristiania und überhaupt in Kopenhagen gibt es unzählige noch vorhandene Prellsteine.
In der ganzen Altstadt sind die verteilt und immer noch vorhanden.
Ein Beispiel aus der autonomen Zone und eines aus der Stadt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten