Lost Schiffshebewerk Rothensee

Verkehrsgeschichte - Wasserwege, Häfen und zugehörige Bauwerke
Antworten
Benutzeravatar
Kurfuerst
Forenuser
Beiträge: 144
Registriert: 20.09.2005 17:28
Ort/Region: Nürnberg
Kontaktdaten:

Lost Schiffshebewerk Rothensee

Beitrag von Kurfuerst » 05.06.2006 13:35

Hallo Leute,

zurzeit wird die Schleuse Rothensee Repariert bis Mitte Juni deshalb wird der Schiffsverkehr durch das Schiffshebewerk Rothensee geleitet.

Es wird der letzte Einsatz des Hebewerks sein denn danach wird das Hebewerk endgültig geschlossen ende Mai 2006 habe ich Diese Fotos von einer durchfahrt mit einem Schubverband durch das Schiffshebewerk Rothensee gemacht.

Die Bilder sind mit Absicht in der Original Größe gehalten damit man eventuell bei bedarf auch Details erkennen kann.

Außerdem Stimme ich ausdrücklich der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung der Fotos zu nicht Kommerziellen Zwecken zu.

Unten der link zu den Bildern.
http://ha-mi.de/hebewerk/

Gast

Magdeburg, Hubbrücke

Beitrag von Gast » 05.06.2006 14:49

Wenn wir schon über Magdeburg sprechen: es gibt dort noch einen anderen verkehrsbezogenen lost place: die Hubbrücke über die Elbe. Die Brücke war Teil jener Strecke die den Güterbahnhof Magdeburg Elbbahnhof mit dem Bf Biederitz verbunden hat. Wie so viele Güteranlagen wurde auch diese Strecke von der DB stillgelegt. Bis vor kurzem wurde die Brücke noch als Fußgängerübergang genutzt.

http://www.felge-md.de/md/hub.htm
Immerhin ist die Brücke zum technischen Demkmal erklärt worden.

Bei meinem letzten Besuch vor 2 Jahren habe ich leider keine Bilder gemacht -- ärgern könnte ich mich... :cry:

aussig

Lost Schiffshebewerk Rothensee

Beitrag von aussig » 25.09.2006 16:51

Hallo,
nicht direkt zum Hebewerk Rothensee gehörend, aber zum weiteren Verlauf der Wasserstraße: hat jemand Fotos von der alten, nicht vollendeten Elbüberführung des Mitellandkanals? Die sah ja mit der roten Sandsteinverkleidung wesentlich ansehnlicher aus als das vor einigen Jahren fertiggestellte Betonbauwerk.
Gruß aussig

aussig

Elbüberführung Mitellandkanal

Beitrag von aussig » 14.10.2006 09:03

Guten Morgen!
Noch einmal: hat wirklich niemand Fotos von diesem nie fertiggestellten Bauwerk mit seiner Rotsansteinverkleidung? Im Internet habe ich leider nichts gefunden.
Gruß aussig

Benutzeravatar
231
Forenuser
Beiträge: 10
Registriert: 18.10.2019 19:52
Ort/Region: JL

Re: Lost Schiffshebewerk Rothensee

Beitrag von 231 » 20.10.2019 22:14

...Kanonenbahn - info.

https://www.volksstimme.de/lokal/magdeb ... ckenschlag
Zwei Magdeburger wollen ein einzigartiges Bauprojekt stemmen. Auf der alten Kanonenbahnbrücke über die Alte Elbe sollen Wohnungen entstehen.
Mit Bild !

Benutzeravatar
231
Forenuser
Beiträge: 10
Registriert: 18.10.2019 19:52
Ort/Region: JL

Re: Elbüberführung Mittellandkanal

Beitrag von 231 » 20.10.2019 22:32

aussig hat geschrieben:
14.10.2006 09:03
Guten Morgen!
Noch einmal: hat wirklich niemand Fotos von diesem nie fertiggestellten Bauwerk mit seiner Rotsansteinverkleidung? Im Internet habe ich leider nichts gefunden.
Gruß aussig
Versuchs hier...

https://vimudeap.info/de/atlas/wasserst ... rg/images/

Benutzeravatar
wobo
Forenuser
Beiträge: 211
Registriert: 08.04.2015 17:50
Ort/Region: Uelzen

Re: Elbüberführung Mittellandkanal

Beitrag von wobo » 22.10.2019 14:40

...tschulligung, datt Dingens ist ja von anno Dunnemal ... :oops:

Antworten