Stellung Mistkäfer - 09306 Erlau (nördlich Chemnitz)

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
Benutzeravatar
Stubi
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2014 22:22
Ort/Region: Erlau/Sa.

Re: Stellung Mistkäfer - 09306 Erlau (nördlich Chemnitz)

Beitrag von Stubi » 26.03.2020 15:00

Stimmt, jetzt wo du mich regelrecht mit der Nase drauf stößt erkennen ich den Unterschied. Ist aber für mich insofern seltsam daß am gleichen Standort verschiedene Fundamente gebaut wurden. Vielleicht standen aber auch unterschiedliche Antennen drauf, ein 3.Standort fehlt ja noch. Dafür hätte ich zwar Favoriten, aber da muß ich mal hinfahren und suchen.

Danke für die kmz, die Ecke des Landes birgt ja sowieso noch viel mehr interessante Lokalitäten :-) . Zeit müßte man haben :cry:
Gruß Stubi

Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
Pinguin der 2.
Forenuser
Beiträge: 104
Registriert: 09.09.2012 15:39
Ort/Region: Seevetal

Re: Stellung Mistkäfer - 09306 Erlau (nördlich Chemnitz)

Beitrag von Pinguin der 2. » 26.03.2020 17:07

Schade, daß ich erst jetzt auf den Faden stoße. Hab 3 Jahre in Mittweida gewohnt.
sapere aude

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln / Fernmeldeanlagen“