V-1 und Flak-Regiment 155 (W) u.a.

Luftverteidigung durch Flak und andere Fliegerabwehr, Scheinwerferstellungen, Scheinanlagen und ähnliche Objekte
Benutzeravatar
bettika
Forenuser
Beiträge: 1937
Registriert: 15.07.2010 22:19
Ort/Region: Flensburg

Re: V-1 und Flak-Regiment 155 (W) u.a.

Beitrag von bettika » 16.01.2021 18:33

Danke Jürgen,
Dann hat sich meine Buchbestellung doch gelohnt

Grüsse
Beate
„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Landvogt1756
Forenuser
Beiträge: 64
Registriert: 03.05.2021 12:05
Ort/Region: Trier

Re: V-1 und Flak-Regiment 155 (W) u.a.

Beitrag von Landvogt1756 » 04.05.2021 16:07

Moien,
empfehlenswert ist auch V1,2,3 Hitlers Geheimwaffen im Westerwald, behandelt u.a. das Flak-Rgt. 155 (W) ISSN309494839
h.

DerZweifler
Forenuser
Beiträge: 13
Registriert: 26.08.2021 21:36
Ort/Region: HSK

Re: V-1 und Flak-Regiment 155 (W) u.a.

Beitrag von DerZweifler » 30.09.2021 10:23

Moin, zusammen!

Das Ende in Niedersachsen ist korrekt, da war das allerdings kein V1-Regiment mehr.

Im Januar/Februar 1945 (müsste nachschlagen...) wurden die Division z.V. (V2) und die 5. Flak-Division (W) (V1, Stab in Meschede-Laer, Sauerland) zusammengelegt zum Armeekorps zur Vergeltung (AK z.V.), dann aber auch sehr schnell auf den Erdkampf umgerüstet.

Teile dieses AK endeten in Niedersachsen, andere im Raum Harz.

Antworten