Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Luftverteidigung durch Flak und andere Fliegerabwehr, Scheinwerferstellungen, Scheinanlagen und ähnliche Objekte
Bertill
Forenuser
Beiträge: 163
Registriert: 05.05.2017 17:38
Ort/Region: Niederlande

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von Bertill » 17.07.2021 12:59

Moin, moin.

Beim Durchsuchen von BIOS-, CIOS- und FIAT-Berichten stieß ich auf diesen Eintrag (Siehe Moritz 01b)
über "Moritz" im BIOS 551, Seite 13.

Mehr Informationen zur Firma Funkstrahl,
https://www.radiomuseum.org/dsp_herstel ... any_id=315

Mit freundlichen Grüßen,
Bertill.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
janne
Forenuser
Beiträge: 728
Registriert: 16.10.2007 01:04
Ort/Region: Oldenburg

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von janne » 18.07.2021 09:33

Moin,
Im DAWA unter 547 als unbekanntes Funkfeuer gelistet.

http://www.deutschesatlantikwallarchiv. ... ny/rd_.htm

Viele Grüße
Jan

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1370
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von niemandsland » 18.07.2021 15:54

janne hat geschrieben: 18.07.2021 09:33 Im DAWA unter 547 als unbekanntes Funkfeuer gelistet.
Hallo Jan,

Funkfeuer schießen bekanntlich nicht.
Max und Moritz, aus Grimms Märchen übrigens auch nicht.
Etwas Offtopic. Aber es macht meiner Meinung nach wenig Sinn, alles aufzuführen was mit Moritz während des 2. WK umschrieben und/oder bezeichnet wurde. Wahrscheinlich finden sich noch deutlich mehr Objekte.

Ich wäre jedoch sehr dankbar, wenn wir bei dem Gerät bleiben könnten, was direkt oder indirekt mit der FLAK zu tun hat.
Weil nur das früher oder später (wenn überhaupt) mal Zielführend sein könnte. Alles andere bringt uns (meiner Meinung nach)
kein Stück weiter.

Trotzdem Danke.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup: (Derzeit selten hier!)

Benutzeravatar
katschützer
Forenuser
Beiträge: 1361
Registriert: 28.03.2004 16:35
Ort/Region: Bundesweit

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von katschützer » 26.07.2021 22:47

Moin.

WK 2 ist jetzt nicht meine Spezialität, allerdings bin ich gerade bei der Unterrichtsvorbereitung (LFK) im Kontext der "Enzian" FlaRak über den Begriff des "Moritz-Radars" gestolpert. Es ging dabei um ein passives Lenkverfahren.
Vermutung: Könnte es sich bei "Moritz" um ein Beleuchtungsradar handeln, im Sinne eines gerichteten Funkfeuers?
Zu prüfen wäre, ob Enzian denn im Bereich WHV eingesetzt wurde aber da haben Andere eine bessere Informationslage, als ich.

Berufsbedingt könnte ich mir allerdings auch einen Einsatz bei der rohrgebundenen Fla vorstellen. Zumindest heute sind WaffSys mit passiven Radarsensoren in Erforschung/Entwicklung (welche allerdings keinen Beleuchter, sondern vorhandene Hintergrundstrahlung nutzen).

Beim Herumgooglen findet man ein paar Erwähnungen, wobei ich die Belastbarkeit der Quellen allerdings nicht belegen kann.

Evtl findet sich in der Richtung ja was....

MfG
Bei strenger Pflicht
Getreu und schlicht

Bertill
Forenuser
Beiträge: 163
Registriert: 05.05.2017 17:38
Ort/Region: Niederlande

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von Bertill » 26.07.2021 22:54

Moin, Moin..
Nach einigen Abenden des Suchens und Lesens der SIGESO-Dokumente fand ich Informationen über die Firmen Funkstrahl (004b) und "Moritz" (005b). Irgendwie vermute ich, dass der Begriff "Moritzfeuer"
verwechselt ist mit dem "Wurzgerat" (007b), aber das ist Vermutung.

Funkstrahl war damals eine Tochtergesellschaft der Julius Pintsch AG, einem bedeutenden Hersteller von Scheinwerfern.

Die Suche im SIGESO-Archiv geht weiter.
Ich melde mich wenn ich Neuigkeiten habe.

Mit freundlichem Grusse,
Bertill.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1370
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von niemandsland » 27.07.2021 08:00

Hi Bertill,

Danke für Deinen Hinweis. Und die Bildschirmfotos. Da ich finde, eine Quellenangabe sollte anders aussehen,
hier mal der Link zur Quelle:

Hier mal die Quelle für die, die das nachlesen wollen:
-> SIGESO Papers, Band: 1 Teil: 2 Seite: 80/81 ( https://www.cdvandt.org/sigeso.htm )

Und jetzt meine Meinung dazu:
Ich bin nicht der Meinung, das es sich dabei um das gesuchte Zusatzgerät für das FMG (Flak) 39 handelt.
Zumal wir hier bei der Marine-Flak sind. Das Luftwaffe/Marine auf unterschiedliche Entwicklungen zurück gegriffen haben,
bin ich der Meinung das es "Tarnbezeichnungen" auch doppelt geben kann. Insofern denke ich das es sich um unterschiedliche
Entwicklungen handelt. Zumal ich denke das eine Abstimmung mit all den unterschiedlichen Stellen kaum möglich war.
Aber das ist nur meine persönliche Meinung. In Sachen SIGESO-Report... hut ab und Respekt wenn Du den ganz bearbeitest.
Ich hab damals Augenkrebs bekommen. Die Seiten die ich relevant fand, waren meistens in einer nicht nutzbaren Qualität
(Organigramm vom RLM z.B.) das ich das Teil einfach beiseite gelegt habe. Aber viel Spaß und Erfolg auch weiterhin.

Und noch ein Hinweis (in eigener Sache):

Ich melde mich für die nächsten 2, 3 Monate mal ab. Private Gründe die mir derzeit das Hobby kaum ermöglichen. Herbst/Spätherbst 2021 werde ich dann wieder da sein.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup: (Derzeit selten hier!)

Bertill
Forenuser
Beiträge: 163
Registriert: 05.05.2017 17:38
Ort/Region: Niederlande

Re: Flak Wilhelmshaven: Moritz-Feuer ?!??

Beitrag von Bertill » 27.07.2021 09:45

Moin Moin.

Hallo Guido.

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.
Ich habe vergessen, die Quelle anzugeben, das kommt nicht mehr vor.

Das Verständnis der SIGESO-Dokumente ist eine zeitaufwändige Aufgabe. Ich mache jede Seite lesbar, Helligkeit und Kontrast, denn was du "Augenkrebs" sagst ist absolut richtig.
Ich habe es mir zum Ziel gesetzt, alle SIGESO-Dokumente, Band 1-4, lesbar zu machen und auf diese Weise eine lesbare Form der Information zu erhalten.
Es wird einige Zeit dauern, bis es fertig ist.

Was genau das "Moritzfeuer" bedeutet, ist noch unklar. Ich kann nur erwähnen, was ich gefunden habe.Und die Suche geht weiter.

Aber ich werde mir auch meine Ruhe gönnen und nicht nur bis in die späten Stunden auf meinen PC-Monitor schauen. (Ich arbeite auch noch an einer Datenbank der Flugbewegungen vom Flughafen Venlo).

ch hoffe, du bist im Herbst wieder hier im Forum und wir können wieder tolle Beiträge von dir lesen!

Mit freundliche grusse,
Bertill.

Antworten