Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Rüstungsindustrie, Waffen- und Munitionsproduktion, Munitionsanstalten, Tanklager, Depots, U-Verlagerungen etc.
Antworten
Benutzeravatar
xmanni
Forenuser
Beiträge: 42
Registriert: 24.08.2010 11:57
Ort/Region: hützel
Kontaktdaten:

Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Beitrag von xmanni » 17.05.2021 14:18

Hallo,
die Anlage Druhwald bei Steinbeck ist ja bereits ausführlich behandelt worden.
Hierbei handelte es sich um eine getarnte Anlage, die nie von den Briten oder
Amerikanern bombardiert wurde. Das einzige was bekannt ist, dass dort ein
angeschossener US-Bomber einen Notabwurf hingelegt hatte, den man heute
noch bestaunen kann.

Nun habe ich gehört, dass es bei Egestorf eine Scheinanlage gegeben haben soll,
die ähnlich wie der Druhwald aufgebaut war.
Kann mir hier jemand mehr zu erzählen?

Danke und Grüße
Manfred

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8655
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Beitrag von MikeG » 17.05.2021 14:39

Moin manfred!

Ich höre zum ersten Mal davon und finde das natürlich höchst interessant. Leider habe ich dazu bisher weder in Akten in Deutschland noch im britischen Nationalarchiv etwas gesehen. Meist waren diese Scheinanlagen ja eher "vergänglich", bei vielen gab es als einziges festes Bauwerk irgendeine Art Splitterschutz.

Mike

Benutzeravatar
xmanni
Forenuser
Beiträge: 42
Registriert: 24.08.2010 11:57
Ort/Region: hützel
Kontaktdaten:

Re: Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Beitrag von xmanni » 17.05.2021 14:49

Moin Mike,
danke für die schnelle Antwort.
Ich werde mich mal auf die Suche begeben.
Sobald ich etwas neues höre, lasse ich es Euch wissen.
Gruß
Manfred

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4952
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Beitrag von redsea » 17.05.2021 18:04

Hallo Manfred,

welches Egestorf ist hier gemeint, wirklich das bei Druhwald oder vielleicht doch ein anderes Egestorf, z.B. Egestorf am Deister?

Danke & Grüße

Kai

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8655
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Scheinanlage Druhwald bei Egestorf

Beitrag von MikeG » 18.05.2021 22:20

Moin Kai!

Nein, da ist schon das richtige Egestorf (in der Nordheide, zwischen Evendorf und Garlstorf) gemeint.

Mike

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Rüstungsindustrie / Logistik“