S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Luftverteidigung durch Flak und andere Fliegerabwehr, Scheinwerferstellungen, Scheinanlagen und ähnliche Objekte
Antworten
Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1285
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von niemandsland » 17.01.2021 10:24

Moin,

ich habe mal eine Frage in die Kunterbunte Runde hier im Forum:
hat irgendjemand eine Kopie des Merkblatts (Nr. unbekannt)
Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie?

Im Archivbestand GDiR gibt es Hinweise auf dieses Merkblatt. Ich konnte bisher jedoch nichts der gleichen entdecken.
Lediglich eben Hinweise in der Handakte des 1/A bzw. 1/C. Und als Anhang in der Kampfanweisung ist unter dem Punkt
"Personal" auch ein Hinweis zu entdecken. So aus dem Kopf müsste die Signatur 500-12476-130 oder 131 sein.

Und da das Merkblatt von höchster Stelle kam, sollte das evtl. auch andernorts bekannt sein.

Ich wäre an einer "lesbaren" Kopie interessiert.

Besten Dank.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup:

Benutzeravatar
Zwackelmann
Forenuser
Beiträge: 423
Registriert: 08.02.2017 20:51
Ort/Region: Aachen

Re: S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von Zwackelmann » 17.01.2021 15:39

Hey Guido,

Ich habs mir vor einiger Zeit heruntergeladen, kann ich dir per Wetransfer zuschicken. Natürlich alles mit Wasserzeichen.

Gruß, Thomas!
Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1285
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von niemandsland » 18.01.2021 16:45

@ Zwackelmann

Danke Thomas für Deine Mühe. Das Wasserzeichen stört mich nicht die Bohne. Ändert ja am Text nix. ;-) Danke für die Mail.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor.
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup:

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1285
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von niemandsland » 20.01.2021 16:22

[ Nachtrag ]

Im GDiR-Bestand im Findbuch 12485 (Artillerie-, Beobachter-, Panzerjäger- und Flakabteilungen der Wehrmacht) finden sich in Akte 61 (keine dt. Bezeichnung) diverse Dokumente über den Umgang mit russischen Kriegsgefangenen. Darunter auch die von mir gesuchten Merkblätter. Siehe Seite 2-78 in der genannten Akte. Darunter auch das vorläufige Merkblatt im Umgang mit russ. Kriegsgefangenen in der Flakartillerie.

500-12485-61

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup:

g.aders
Forenuser
Beiträge: 357
Registriert: 04.05.2013 10:25
Ort/Region: Altenberge

Re: S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von g.aders » 26.01.2021 11:50

Hallo Herr Janthor,
vielleicht könnte auch dieses Schriftstück von Interesse sein.
Mit besten Wünschen
Ihr
Aders
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1285
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Re: S: Merkblatt - Einsatz von Kriegsgefangenen und Hiwi's in der Flak-Artillerie

Beitrag von niemandsland » 28.01.2021 09:17

@ g.aders

Lieber Herr Aders,

herzlichen Dank für das interessante Dokument.
Zeigt es doch das direkt an der Front anders mit dem russischen HiWi's umgegangen wurde.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup:

Antworten