Dörenberg bei Iburg

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 919
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 19.10.2012 15:55

Bin auf dem Dörenberg gewesen, am von Nordffriese angegeben Ort, SW vom Sendemasten Grafensundern,
habe dort 2 rechteckige Wälle, ca. 8-9 m x 6-7 m, mit einem Zugang jeweils von Norden gefunden,
sahen ziemlich frisch (relativ) aus, wirklich vom 2.WK (?), 1 m tiefer Graben, 1 m hoher Wall, Abstand zueinander 25 m,
Abstand zur SW-Ecke der Sendeanlage ca.75 m (geschätzt).
Nichts Rundes, kein Beton oder Stahl, dazu diverse Löcher, vll. alte Schützenlöcher ?
Fm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 919
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 27.07.2013 19:05

SES schrieb:
I have now added an additional page to the above:
http://www.gyges.dk/Leuchtfeuer.htm
Glückwunsch zum Fund dieser Raritäten!
Auf der Seite enthalten:
...some if not all of these beacons were mobile.
Mobil, das heißt man wird nur schwerlich eine alte Stellung nachweisen können.
Höchstens durch Zeugenaussagen oder Fotos.
Fm.

Benutzeravatar
SES (†)
Forenuser
Beiträge: 1798
Registriert: 04.11.2004 08:49
Ort/Region: 05 ON LT 8
Kontaktdaten:

Beitrag von SES (†) » 28.07.2013 11:20

Hi FM,
Thank you. I especially find the German manual interesting.
mfg
SES

Horst_Grebing
Neu im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 07.07.2015 21:17
Ort/Region: Halle/Westf.

Dörenberg bei Iburg

Beitrag von Horst_Grebing » 16.01.2021 00:33

Über die militärischen Anlagen auf dem Dörenberg bei Bad Iburg informiert folgender Beitrag:
http://www.geo-iburg.de/Doerenberg.html

Wer weitergehende Informationen liefern kann - immer gerne!

K Pagel
Forenuser
Beiträge: 116
Registriert: 11.01.2008 20:44
Ort/Region: 19230 Kuhstorf

Re: Dörenberg bei Iburg

Beitrag von K Pagel » 16.01.2021 16:49

Warum man dazu vier (!) Threads eröffnet erschließt sich mir nicht. Ode bin ich dafür einfach schon zu alt?

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8633
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Dörenberg bei Iburg

Beitrag von MikeG » 16.01.2021 18:15

Lieber Horst Grebing,

zunächst mal Willkommen hier im Forum!

Ich bitte Dich aber, einmal nachzulesen, wie unsere Regeln hier so aussehen (siehe Forum-Board). Eigenwerbung zum Einstieg und dann gleich noch als Mehrfach-Posting stößt, wie Du siehst, nicht gerade auf Freude.

Mike

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln / Fernmeldeanlagen“