Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Luftschutzbunker, zivile Bunkeranlagen und Schutzbauwerke des 2. Weltkriegs
Antworten
Benutzeravatar
Siegener Unterwelten
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2020 10:16
Ort/Region: Siegen
Kontaktdaten:

Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Beitrag von Siegener Unterwelten » 30.11.2020 16:17

Hallo zusammen,
mit diesem Post hier möchte ich meinen "Einstand" geben und euch immer mal wieder mit in die Unterwelt von Siegen mitnehmen. Die Siegener Unterwelten befassen sich mit dem Aufnehmen und Dokumentieren der unterirdischen Gegebenheiten unter der Stadt SIegen. Dazu zählt einiges, bisher Unbekanntes wie alte Gewölbekeller, Systeme zur Wasserversorgung über Luftschutzanlagen bis hin zu Verbindungsgängen aus alter Zeit.

Gerne könnt ihr der Arbeit auch auf Facebook folgen: https://www.facebook.com/siegenerunterwelten/
oder unsere Webseite besuchen: www.siegener-unterwelten.de

Bei dem abgebildeten Bunker handelt es sich um eine Luftschutzanlage aus dem Jahre 1941, welche bei Abbrucharbeiten im Zentrum von Siegen wieder ans Licht gekommen ist. EIn Teil des Bunkers ist bereits abgerissen worden. Weitere Infos und Bilder findet Ihr auf unserer Homepage.

Liebe Grüße, Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Siegener Unterwelten

https://siegener-unterwelten.de

Benutzeravatar
Zwackelmann
Forenuser
Beiträge: 404
Registriert: 08.02.2017 20:51
Ort/Region: Aachen

Re: Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Beitrag von Zwackelmann » 30.11.2020 19:00

Hallo Markus,

Ein herzliches Willkommen hier im Forum! Danke für's Teilen, bin schon sehr gespannt auf Neuigkeiten aus Siegen.

Schönen Gruß aus Aachen,
Thomas
Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!

Benutzeravatar
Talpa
Forenuser
Beiträge: 360
Registriert: 21.05.2004 23:58
Ort/Region: Osnabrück

Re: Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Beitrag von Talpa » 02.12.2020 19:25

„Wieder ans Licht gekommen“…
hört sich so nach länger verschlossen und vergessen an.
Immerhin sind aktuelle Elektroinstallation zu erkennen. :-)

Nichts desto trotz interessante Bilder.
Taktik ohne Technik ist hilflos,
Technik ohne Taktik ist sinnlos.

Benutzeravatar
Siegener Unterwelten
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2020 10:16
Ort/Region: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Beitrag von Siegener Unterwelten » 06.12.2020 21:36

Hallo.
Ja, das stimmt. Die Elektroinstallation ist in den 60ern neu gemacht worden. Dazu gibt es aber auch ein Video vom WDR mit den Siegener Unterwelten wo das erklärt wird. Zu finden auf unserer Homepage.

Liebe Grüße aus Siegen, Markus
Siegener Unterwelten

https://siegener-unterwelten.de

Benutzeravatar
cavecrawler
Forenuser
Beiträge: 22
Registriert: 22.09.2012 14:19
Ort/Region: Bad Segeberg

Re: Siegen - Tiefbunker Hindenburgstraße

Beitrag von cavecrawler » 07.12.2020 12:24

Moin Markus,

herzlich willkommen und Danke für Deinen bebilderten Einstand :)

Obwohl mein Herz eher an Bunkeranlagen hängt finde ich doch dass historische Gewölbe fast alles toppen...


LG
Kurt a.k.a. cavecrawler

Antworten