Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Bauliche Infrastruktur der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und des Eisernen Vorhangs
Antworten
Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3401
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Beitrag von zulufox » 27.02.2020 10:32

Liebe Mitforisten,

bei Studium von Dokumenten zu Geschehnissen an der Innerdeutschen Grenze fand ich verschiedentlich folgende Angaben:

z.B. im Schreiben

Abteilung
Grenzpolizei und Bereitschaften
Land Thüringen
Geheime Verschlußsache

Weimar, den 6. Juli 1949
...
Vp.-Wm. (SB)
Volkspolizei-Wachtmeister ist klar, aber was bedeutete (SB)?

MfG
Zf :holy:
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
Frank K.
Forenuser
Beiträge: 16
Registriert: 15.06.2016 19:25
Ort/Region: Wedemark

Re: Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Beitrag von Frank K. » 27.02.2020 15:21

Ich favorisiere für (SB) » Ständige Bereitschaften, eine Vorstufe der Kasernierten Volkspolizei KVP. Belegen kann ich das nicht. Es gab einen weiteren Zusatz (K) für Kriminalpolizei. Ohne Zusatz waren die im Revier u.ä. Diensttuenden.

Das wurde nach der Gründung der DDR 10/1949 und der Bildung der staatlichen Strukturen umorganisiert und auch anders benannt.

Benutzeravatar
Godeke
Forenuser
Beiträge: 822
Registriert: 14.10.2003 20:23
Ort/Region: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Beitrag von Godeke » 28.02.2020 06:52

Hallo :-) ,

SB könnte auch 'Sammel-Begriff' heißen, wenn unter dem 'Vp-Wm' verschiedene Laufbahnen o.ä. zusammengefasst wurden.
...und jetzt noch mal schnell zu www.thw-lueneburg.de , der aktuellen Seite mit News aus der wunderbaren Welt des Helfens!

Thunderhorse
Forenuser
Beiträge: 285
Registriert: 21.07.2006 13:41
Ort/Region: Bayern

Re: Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Beitrag von Thunderhorse » 28.02.2020 20:47

Sachbearbeiter
Stellvertreterbereich
MfG. TH

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4768
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: Zusätze bei Volkspolizei-Dienstgraden

Beitrag von redsea » 29.02.2020 21:02

Godeke hat geschrieben:
28.02.2020 06:52
Hallo :-) ,

SB könnte auch 'Sammel-Begriff' heißen, wenn unter dem 'Vp-Wm' verschiedene Laufbahnen o.ä. zusammengefasst wurden.

Hallo Godeke :thumbup:

Im Forum der Wehrmacht ist dies noch ausführlicher beschrieben.

Viele Grüße

Kai

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - innerdeutsche Grenze / Eiserner Vorhang“