Turm/Gebäude bei Ludwigsburg, östlich von Greifswald

Militärische Objekte und Anlagen des 2. Weltkriegs (und 1933-1945)
Antworten
Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1131
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Turm/Gebäude bei Ludwigsburg, östlich von Greifswald

Beitrag von nordfriese » 15.06.2019 19:46

Moin!

Im "Verzeichnis der Leuchtfeuer und Signalstellen - Ostsee" von 1943 fand ich einen
Hinweis auf ein "Luftwarnfeuer" bei Ludwigsburg, ONO von Greifswald, fast gegenüber
des ehemaligen Flugplatzes Greifswald.

Unter einem "Luftwarnfeuer" verstehe ich eine Art von Hindernisbefeuerung, was in
Flugplatznähe durchaus Sinn machen würde.

Der Standort ist mit "am Moorholz" beschrieben, welches das Waldstück nördlich von
Ludwigsburg ist. Die grobe Position lautet 54° 7' N 13° 30' O, wobei dies nur eine
sehr, sehr grobe Position ist, die lediglich dazu da war, um die Auffindung auf einer
Seekarte zu erleichtern. Eine "Beschreibung des Leuchtfeuerträgers" gibt es nicht.
Die "Höhe des Turmes über Erdboden" ist 38 m nicht unbedingt gering.

Auf Messtischblättern fand ich keinen Turm bzw. kein Gebäude in diesem Bereich,
welcher/welches auf 38 m kommen würde.

Weiss jemand um was es sich handelt oder handeln könnte?
Vielen Dank im Voraus...

Gruss aus NF!
Rolf
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Antworten