Luftbilder für GE u.ä. georeferenzieren... :-)

GPS, Karten-Software, Geleucht und anderes technisches Zubehör
Antworten
Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1093
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: Hannover
Kontaktdaten:

Luftbilder für GE u.ä. georeferenzieren... :-)

Beitrag von niemandsland » 10.05.2019 02:52

Moin,

ab 200 Luftbilder im Speicher mit Google Earth wurde es irgendwie langsam...!
Ich habe lange nach einer Lösung gesucht, und bin über MAPTILER gestolpert.
Der Vorteil des Programms? Es wandelt große Luftbilder in 256x256px Bildkacheln um. Diese kann GE darstellen. Das Programm gibt es in einer kostenlosen Version (allerdings mit Wasserzeichen) und wer ein wenig schneller arbeiten möchte, dem kann ich nur empfehlen das Programm für etwa 25-30 EUR zu erwerben.

Interessant ist übrigens, das man mit einem "Durchgang" für unterschiedliche Zwecke georeferenzieren kann. Sprich mit "zurück" und neue Methode auswählen entstehen Imagemaps für das GIS, fürs Handy und für GE. Gut, frisst ein wenig Festplattenplatz.
Lohnt sich aber eigentlich immer!

Wie immer... ich bekomme keinen Pfennig oder Cent für diese Schleichwerbung... ;-)

We Fragen zu dem Programm hat... wenn ich helfen kann immer gerne...

Gruß aus Hannover
Guido Janthor
Das gefährliche an Ransomware (Crypto-Trojaner&Co) sitzt gewöhnlich 80-100cm vom Bildschirm entfernt, und klickt mit Hilfe der Maus irgendetwas an. Oups, ich war es nicht! Die größte Gefahr für Ihren Computer sind Sie selbst! :mrgreen:

Antworten