Post/Fernmeldebunker Brockhagen

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 847
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Post/Fernmeldebunker Brockhagen

Beitrag von Fieldmouse » 11.04.2019 20:38

Hallo Forum,
ist dieser hier schon bekannt: Post Bunker Brockhagen
https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/ ... n-aus.html
Ortsangabe lautet: Brockhagen Birkenvenn/Kölkebecker Str.
Gruß Fm.
Postbunker Brockhagen, genaue Lage ? .kmz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Leif
Forenuser
Beiträge: 2761
Registriert: 12.05.2002 23:27
Ort/Region: Kiel

Re: Post/Fernmeldebunker Brockhagen

Beitrag von Leif » 11.04.2019 21:41

Hey, die Anlage war schwer!

Wer mal auf https://www.tim-online.nrw.de/tim-online2/ geht und dort Höhenschichtung und Schummerung einstellt, der kann sehgen, wo der Aushub geblieben ist. Das ganze Gelände ist erhöht.

Viele Grüße
Leif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4627
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: Post/Fernmeldebunker Brockhagen

Beitrag von redsea » 11.04.2019 22:46

Hallo zusammen,

hier ein paar Außenaufnahmen der ehem. VrSt Brockhagen.

Viele Grüße

Kai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Katastrophenschutz
Forenuser
Beiträge: 23
Registriert: 21.11.2009 18:46
Ort/Region: Kevelaer

Re: Post/Fernmeldebunker Brockhagen

Beitrag von Katastrophenschutz » 19.04.2019 14:51

Hallo zusammen

Ist der Bunker besuchbar ? Gibt es einen Verein der sich kümmert oder ist der Privatbesitzer evtl. bekannt ?

Gruß Christian

Antworten