unbekannte Sperranlage bei Regensburg?

Vorbereitete Sperren, Sperranlagen und zugehörige Infrastruktur
wallnuss
Forenuser
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2018 19:07
Ort/Region: Bayern

Beitrag von wallnuss » 09.10.2018 22:55

Oh, sehr interessant.
Dass es in der Region Pielenhofen Sprengschächte gibt hab ich auch auf "sperranlagen.de" gefunden. Allerdings nicht für diese Position.
Und warum hier nebenan noch diese Gebäude stehen ist mir auch nicht klar.
Einfach Zufall und in keinem Zusammenhang?
Genaue Adresse nun gern für alle: Zieglhofweg 2, 93188 Pielenhofen
Vielleicht kommen wir ja so weiter.

wallnuss
Forenuser
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2018 19:07
Ort/Region: Bayern

Beitrag von wallnuss » 09.10.2018 23:04

@Kai: Vielen herzlichen Dank für die profunden Erläuterungen !

kevkev
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 22.11.2020 09:48
Ort/Region: regensburg

Re: Holzweg?

Beitrag von kevkev » 22.11.2020 11:12

wallnuss hat geschrieben: 09.10.2018 21:15 Kennt das tatsächlich keine/r? Oder bin ich ganz offensichtlich auf nem Holzweg?
Das Objekt liegt zwischen Regensburg und Burglengenfeld.

würde mich hier über eine genauereangabe freuen :) gerne auch im gegenseitigem austausch :-) :-)

Benutzeravatar
Wilhelm94
Forenuser
Beiträge: 129
Registriert: 07.05.2011 12:57
Ort/Region: Westheim

Re: unbekannte Sperranlage bei Regensburg?

Beitrag von Wilhelm94 » 22.11.2020 19:11

Fahr mal die Gemeindevervindungsstraße von Pielenhofen nach Münchsried da findest du was.
An der Leitplanke mal genau schauen.
gruß günther

suchratte
Forenuser
Beiträge: 203
Registriert: 22.09.2003 15:24
Ort/Region: KÜN

Re: unbekannte Sperranlage bei Regensburg?

Beitrag von suchratte » 25.11.2020 18:13

Hallo
laut google ist da nicht mehr : Zieglhofweg 2, 93188 Pielenhofen

Gruß Suchratte :x :x :x

Benutzeravatar
Wilhelm94
Forenuser
Beiträge: 129
Registriert: 07.05.2011 12:57
Ort/Region: Westheim

Re: unbekannte Sperranlage bei Regensburg?

Beitrag von Wilhelm94 » 25.11.2020 18:23

Schau mal da
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten