Luftmunitionsanstalt 2/VI Xanten

Rüstungsindustrie, Waffen- und Munitionsproduktion, Munitionsanstalten, Tanklager, Depots, U-Verlagerungen etc.
Antworten
Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3463
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Luftmunitionsanstalt 2/VI Xanten

Beitrag von EricZ » 09.10.2003 16:49

Moin,

habe einen interessanten Link:

http://www.zhb-flensburg.de/dissert/tro ... -trost.pdf

In der Dissertation findet sich ein Abschnitt über die Luftmunitionsanstalt 2/VI in Xanten (S. 390 ff.). Sicherlich für all diejenigen interessant, die sich auch mit der Thematik Munitionsdepots und dgl. beschäftigen.

Vielleicht auch was für TimoL?

Hatte im vergangenen Jahr mit Dr. Trost telefoniert, der mir über die Schwierigkeiten bei der Recherche berichtete...

Eric
And I'm hovering like a fly, waiting for the windshield on the freeway...

Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3463
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Beitrag von EricZ » 08.05.2004 00:45

Wer hierher kommt, wird wohl auch nicht immer wissen, was hier früher mal gewesen ist...

http://www.sankt-josef-hospital.de/geschichte.htm

Eric
And I'm hovering like a fly, waiting for the windshield on the freeway...

Gina
Forenuser
Beiträge: 156
Registriert: 18.05.2003 19:02
Ort/Region: Lago di Baldino
Kontaktdaten:

Beitrag von Gina » 08.05.2004 05:35

Morgen Eric

Zur Zeit wird in der Muna aufgeräumt. Die machen das jetzt gründlich!
"Jeder" Baum hat eine rote oder grüne / \ Markierung bekommen
die mal nach rechts oder links zeigt. :shocked:

Ich habe auch einen Link zur Muna

Gina
"Lieber Tommy, fliege weiter, hier wohnen nur die Ruhrarbeiter ..."

Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3463
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Beitrag von EricZ » 08.05.2004 14:18

Hallo Frühaufsteherin!

Bemerkenswert finde ich die ganzen Hinweisschilder, daß man die Wege nicht verlassen darf/sollte.
Anscheinend liegt die halbe Hees noch voller Munition...

Dr. Trost, zu dessen Dis ich den Link gelegt hatte, könnte Dir vielleicht mehr zum Gleisanschluß erzählen.
Schau Dir aber vielleicht die pdf-Datei mal an, eventuell gab es dort auch Hinweise auf den Gleisanschluß.

Weißt Du übrigens, daß nicht weit von der Hees entfernt ewas im Kalten Krieg Wichtiges für unsere Kante lag?

Grüße, Eric
And I'm hovering like a fly, waiting for the windshield on the freeway...

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Rüstungsindustrie / Logistik“