Bundesadler, Reichsadler & Co

Zivile und sonstige Bauten mit geschichtlichem Hintergrund und deutlichem Bezug zu den Fachthemen, die jedoch nicht eindeutig zuzuordnen sind
sirtobi
Forenuser
Beiträge: 138
Registriert: 14.01.2014 14:27
Ort/Region: Hannover

Bundesadler, Reichsadler & Co

Beitrag von sirtobi » 17.01.2014 00:05

ich habe hier noch was gefunden

http://vergessene-geschichte.blogspot.d ... ng-hj.html

wird heute als Braunschweig Kolleg betrieben.
Auf den Steintafeln meine ich noch unten die Krallen vom Adler erkenenn zu können

sirtobi
Forenuser
Beiträge: 138
Registriert: 14.01.2014 14:27
Ort/Region: Hannover

Beitrag von sirtobi » 17.01.2014 02:31

hier wurde ein Adler an der Decke fotographiert

http://olli-homann.smugmug.com/Lost-Pla ... &k=7hV7rx7

Benutzeravatar
bazooka
Forenuser
Beiträge: 129
Registriert: 26.05.2002 11:40
Ort/Region: bei Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von bazooka » 17.01.2014 04:01

sirtobi hat geschrieben:ich habe hier noch was gefunden

http://vergessene-geschichte.blogspot.d ... ng-hj.html

wird heute als Braunschweig Kolleg betrieben.
Auf den Steintafeln meine ich noch unten die Krallen vom Adler erkenenn zu können
Dem ist allerdings nicht so. Die vier Tafeln befinden sich in der sog. "Ehrenhalle" der ehem. "Akademie für Deutsche Jugendführung" in Braunschweig, einer Führungsschule für die HJ. Eine der Tafeln enthielt die Schlusszeilen der "Hymne an die Jugend" von Baldur von Schirach (Reichsjugendführer), die anderen drei Tafeln war mit den Namen von HJlern versehen, die für die nationalsozialistische Idee umgekommen waren ("Blutopfer").

sirtobi
Forenuser
Beiträge: 138
Registriert: 14.01.2014 14:27
Ort/Region: Hannover

Beitrag von sirtobi » 17.01.2014 08:52

ok dann nehm ich zurueck was ich behauptet habe :-)

War ganz oben auf dem Sockel über der Ehrenhalle ein Adler?

kann mir ni ht vorstellen dass der früher auch leer war..

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 847
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 17.01.2014 09:13


Benutzeravatar
bazooka
Forenuser
Beiträge: 129
Registriert: 26.05.2002 11:40
Ort/Region: bei Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von bazooka » 17.01.2014 23:08

sirtobi hat geschrieben:ok dann nehm ich zurueck was ich behauptet habe :-)

War ganz oben auf dem Sockel über der Ehrenhalle ein Adler?

kann mir ni ht vorstellen dass der früher auch leer war..

Dort sollte eine Figurengruppe ("schreitende Jünglinge") installiert werden. Durch den Krieg kam es aber nie dazu. Auf den mir bekannten historischen Fotos der Anlage war nirgendwo im Außenbereich ein Adler zu sehen.

Benutzeravatar
bazooka
Forenuser
Beiträge: 129
Registriert: 26.05.2002 11:40
Ort/Region: bei Braunschweig
Kontaktdaten:

Wolfenbüttel

Beitrag von bazooka » 23.02.2014 18:06

Nun ja, ob hier jemals ein Adler dran war, weiß ich nicht - aber die Vorlage war definitiv gegeben...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Baum
Forenuser
Beiträge: 914
Registriert: 15.12.2003 20:50
Ort/Region: 74223 Flein

Beitrag von Baum » 23.02.2014 19:11

da häng ich gleich noch das ehemalige Finanzamt - jetzt als Teil des Landratsamtes genutzt - in Tauberbischofsheim an
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sirtobi
Forenuser
Beiträge: 138
Registriert: 14.01.2014 14:27
Ort/Region: Hannover

Re: Wolfenbüttel

Beitrag von sirtobi » 24.02.2014 20:54

bazooka hat geschrieben:Nun ja, ob hier jemals ein Adler dran war, weiß ich nicht - aber die Vorlage war definitiv gegeben...
solch eine Anordnung habe ich auf jeden Fall auch schonmal irgendwo mehrfach an einer Fassade gesehen....allerdings ist das Jahre her und ich weiss leider nicht mehr wo.
Aber wenn du in der Nähe von Wolfenbuettel wohnst wäre es cool wenn du mal in die FH fahren könntest und in das Gebäude "zum Exer" fahren könntest, da hat der Fussboden im Erdgeschoss ein interessantes Muster ;-)

sirtobi
Forenuser
Beiträge: 138
Registriert: 14.01.2014 14:27
Ort/Region: Hannover

Beitrag von sirtobi » 28.02.2014 06:36

Am bahnhof Bismarkstrasse in Hannover sitzen 4 Adler gebaut wurdr fas Gebaeudr wohl1911 aber fuer die zeit finde ich dir adler komisch: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Ra ... ermany.jpg

Antworten