Eider Kaserne

Militärische Objekte und Anlagen ab 1945
DK1OL
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 26.04.2015 12:56
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von DK1OL » 12.04.2017 22:04

Ingbart hat geschrieben:Ich war 1980 /81 in dem 1. Fernmeldebat. 610 als Betriebsstoffwart unter Stuffz. Hansen.
War schon ne tolle zeit. Und auch bei Herbert in der Kantine war es immer super.Wenn man jetzt sieht das es die Eider Kaserne nicht mehr gibt, ist schon schade.Ich erinnere mich gerne an die Zeit in Rendsburg

Gruß,
Ingo Barthel aus Herford
Hallo Ingo !
Jaaaa genau, der Herbert aus dem Mannschaftsheim :-)
Der war zu meiner Zeit auch noch da. Der mußte ein dickes Fell
gehabt haben so viele Jahre dort auszuhalten ;-)

Gruß
Oliver

Schalkedirk
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 25.08.2015 10:45
Ort/Region: Essen

Beitrag von Schalkedirk » 20.04.2017 15:37

DK1OL hat geschrieben:
Ingbart hat geschrieben:Ich war 1980 /81 in dem 1. Fernmeldebat. 610 als Betriebsstoffwart unter Stuffz. Hansen.
War schon ne tolle zeit. Und auch bei Herbert in der Kantine war es immer super.Wenn man jetzt sieht das es die Eider Kaserne nicht mehr gibt, ist schon schade.Ich erinnere mich gerne an die Zeit in Rendsburg

Gruß,
Ingo Barthel aus Herford
Hallo Ingo !
Jaaaa genau, der Herbert aus dem Mannschaftsheim :-)
Der war zu meiner Zeit auch noch da. Der mußte ein dickes Fell
gehabt haben so viele Jahre dort auszuhalten ;-)

Gruß
Oliver

Hallo zusammen, Ja der Herbert war nen echt klasse Typ. Der hat immer zum Montag hin extra Steinkohle ,Eierkohle ,Holzkohle vorn in der Auslage auf einem Teller gestellt für uns Jungs aus dem Ruhrgebiet. Wir hießen bei Ihm Grubenponys. ;-) ;-) da in der Kantine war immer was los. klasse Zeit...

DK1OL
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 26.04.2015 12:56
Ort/Region: Hamburg

Re: Eider Kaserne

Beitrag von DK1OL » 21.06.2021 21:20

War noch jemand 1993-94 beim 1.FmBtl 610 LJ gewesen ? :jump:

Antworten