Großflughafen Sendenhorst Drensteinfurt Albersloh

Verkehrsgeschichte - Bauwerke der zivilen Luftfahrt
Christian Hölscher

HP zu Großflughafen Sendenhorst - Drensteinfurt - Albersloh

Beitrag von Christian Hölscher » 22.12.2009 19:05

Im Rahmen eines Internet-Projektes über Sendenhorst habe ich folgende Seite über den geplanten Fluughafen erstellt:

http://www.sendenhorster-geschichten.de ... hafen.html

www.sendenhorster-geschichten.de

Mitf reundlichen Grüßen aus dem Münsterland,


Christian Hölscher
Diplom-Betriebswirt (FH)
Kühl 8
D-48324 Sendenhorst
http://www.hoelscherchristian.de
+49.170.7372307

BVK
Forenuser
Beiträge: 88
Registriert: 15.11.2005 22:07
Ort/Region: Everswinkel

Re: HP zu Großflughafen Sendenhorst - Drensteinfurt - Albers

Beitrag von BVK » 23.12.2009 13:23

Das Flughafen-Projekt war damals für die Umlandgemeinden ein riesiges Thema.
Auch für Ascheberg. Der damalige Gemeindedirektor war allerdings von Anfang an skeptisch.
Er stand im ständigen Austausch mit den Stadtdirektoren von Sendenhorst und Drensteinfurt (Namen sind mir entfallen).
Das Thema war auch in den jeweiligen Ratsgremien sehr umstritten.

Sehr schöne Dokumentation!
Erinnert mich an diese Zeit, zu der ich noch bei der Gemeinde A. beschäftigt war.
Offtopic: (Anschließende Studium BWL FH MS...für das Dipl. hätte ich s.Zt. später 240 DM zahlen sollen, habe ich nicht gemacht, also Betriebswirt.grad geblieben).

Nicht ganz oftiopic:
Du beschäftigst Dich ja mit weiteren Bürgern mit der Heimatgeschichte von Sendenhorst.

Habt ihr schon einmal daran gedacht, die neuere Geschichte zu erforschen? Stichwort: Stadtsanierung!
Auf Deiner Homepage habe ich dazu bislang nichts gefunden.
Dürfte aber ein sehr ergiebiges Thema sein (Alte Brennereien raus aus dem Stadtkern u.u.u.)

Mit freundlichen Grüßen aus dem Münsterland, nur 12 km nördlich Sendenhorst.

BVK

petzolde
Forenuser
Beiträge: 2103
Registriert: 05.09.2004 14:03
Ort/Region: Münster

Beitrag von petzolde » 26.12.2010 09:09

Zum von Kuhlmac angesprochenen fehlenden Autobahn- bzw. Straßenanschluß:
Dazu gibt es wohl doch eine bauliche Vorleistung: Die A1-Anschlußstelle Ascheberg ist großzügig (d.h. doppelspurig) im Verlauf der kreuzenden Schnellstraße Ascheberg-Drensteinfurt (B 58) gebaut. Die Trasse ist ab A1 bis zur Kreuzung mit der B54 vierspurig angelegt. Dies könnte ein Hinweis auf die spätere Verwendung als Autobahnanschluß des Flughafens sein.
gruß EP [/i]

Benutzeravatar
kuhlmac
Forenuser
Beiträge: 2289
Registriert: 18.06.2005 12:42
Ort/Region: Hamm / Iserlohn

Beitrag von kuhlmac » 26.12.2010 09:54

petzolde hat geschrieben:Zum angesprochenen fehlenden Autobahn- bzw. Straßenanschluß:
...
Moin, Ekkehard,

das hat auf den ersten Blick etwas bestechendes, und ich gestehe, ich bin nicht ganz sicher.
Die Brücke und ein Stück Straße sind schon Autobahn-ähnlich. Fakten aber sind folgende:
Die Flughafenplanung war 1969-1971 heftig angelaufen, es waren ja wohl schon erste Vermesser im Lande.
Die Autobahn Hansalinie ist dort aber schon 1965 freigegeben worden.
Vgl. http://www.autobahn-online.de/Neubau1965.html

Also müsste nach nicht einmal fünf Jahren (!) die Anschlußstelle nochmal komplett erweitert und überarbeitet worden sein, wenn sie denn nicht schon so war wie sie ist. In der Walachei bei Ascheberg störte das sicher nicht die Masse der Leute, aber ich halte das für zumindest fraglich. Oder?
Zumal die Planungsbehörden da einen längeren Vorlauf brauchen und auch z.B. der Verkehrsminister "den Standort Drensteinfurt für Verkehrsflughafen als völlig ungeeignet" angesehen hat.

Für Ortsunkundige mal die Anschlußstelle als kmz anbei.

Gruß
Christian

PS: der Link oben zum Flughafen ist leicht verändert:
http://www.sendenhorster-geschichten.de ... hafen.html
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Christian Hölscher

Neue Seite zum Flughafen auf www.sendenhorster-geschichten.d

Beitrag von Christian Hölscher » 05.04.2011 23:27

Auf www.sendenhorster-geschichten.de habe ich eine neue Seite zum Thema Interkontinantalflughafen Sendenhorst - Drensteinfurt - Albersloh eingestellt.
Hierin sind alle Zeitungsartikel verarbeitet, die mir zu dem Thema zur Verfügung standen.

http://www.sendenhorster-geschichten.de ... horst.html

Beste Grüße aus Sendenhorst im Münsterland

Christian Hölscher
Diplom-Betriebswirt
Kühl 8
D-48324 Sendenhorst
+49.2526.3253
+49.170.7372307
www.hoelscherchristian.de
Choelscher@t-online.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kuhlmac
Forenuser
Beiträge: 2289
Registriert: 18.06.2005 12:42
Ort/Region: Hamm / Iserlohn

Beitrag von kuhlmac » 17.11.2011 18:11

Als kleine Ergänzung zu dem Thema, auch für Chr. Hölscher:
Zu diesem Flugplatz ist nachträglich (!), nämlich 1976, ein "Zukunftsroman" geschrieben worden, mit dem schönen Titel "Groß-Flughafen NW 2000"; Autor: Ernst-Walter Becker.
Das Buch gibt es antiquarisch und in der UB MS steht auch eins im Bestellmagazin, das wird mir gerade besorgt.

Interessant, dass man zu einer schon Jahre aufgegebenen Planung noch einen "Zukunftsroman" geschrieben hat, obwohl das Ding schon mehr als "lost" war und schon in der Planung somit keine Zukunft hatte.

Grüße
"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

Christian Hölscher

Beitrag von Christian Hölscher » 17.11.2011 20:03

Danke für die Info, den hatte ich nicht auf dem Schirm!

Christian Hölscher
Neu im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 08.10.2013 14:28
Ort/Region: Sendenhorst

Zum Flughafen Sendenhorst - Albersloh - Drensteinfurt der ak

Beitrag von Christian Hölscher » 08.10.2013 15:43

Hier das Thema Flughafen Sendenhorst - Albersloh - Drensteinfurt neu aufgearbeitet:
http://www.heimatverein-sendenhorst.de/ ... hafen.html

Grüße aus dem Münsterland,
Christian Hölscher

http://www.heimatverein-sendenhorst.de/ ... chten.html
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 861
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 19.01.2015 21:08

Schöner neuer Beitrag da auf Seite 1 !
Aber hier fehlt der Flughafen noch, wie ich schon vor kurzem festgestellt habe :
http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie: ... fenprojekt
Ich selbst bin da nicht angemeldet...
Fm.

Benutzeravatar
kuhlmac
Forenuser
Beiträge: 2289
Registriert: 18.06.2005 12:42
Ort/Region: Hamm / Iserlohn

Beitrag von kuhlmac » 20.01.2015 13:02

Fieldmouse hat geschrieben: Aber hier fehlt der Flughafen noch, wie ich schon vor kurzem festgestellt habe :
http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie: ... fenprojekt
Ich selbst bin da nicht angemeldet...
Fm.
Moin,
Ja, klar fehlt da der Flughafen. Da es keine WP-Seite dazu gibt, kommt er auch nicht in die Kategorien-Seite rein. Aber das wäre mal ein Grund, das anzufangen mit der Seite....

Grüße
"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

Antworten