CRC Auenhausen

Militär nach 1945 - FlaRak, CRC, CRP, SOC & Co, TMLD etc.
Benutzeravatar
michast
Forenuser
Beiträge: 19
Registriert: 28.09.2007 13:44
Ort/Region: Barntrup

Gehört dieses noch zum CRC......

Beitrag von michast » 21.02.2021 19:14

Heut mal bei dem herrlichen Wetter das CRC Auenhausen besucht. 3km östlich dazu steht ein seltsames dreibeiniges Gebilde auf dem Acker( siehe Bild) Was ist das? Gehört dieses noch zum CRC Auenhausen? Wer kann helfen? :jump:
Unbenannt - 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von redsea am 13.10.2021 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag an bestehendes Thema angehängt

Benutzeravatar
Michael aus G
Forenuser
Beiträge: 405
Registriert: 01.03.2003 21:44
Ort/Region: OTH

Re: Gehört dieses noch zum CRC......

Beitrag von Michael aus G » 22.02.2021 00:32

michast hat geschrieben: 21.02.2021 19:14 Heut mal bei dem herrlichen Wetter das CRC Auenhausen besucht. 3km östlich dazu steht ein seltsames dreibeiniges Gebilde auf dem Acker( siehe Bild) Was ist das? Gehört dieses noch zum CRC Auenhausen?
Es befindet sich westlich. Und handelt sich um die ehemalige abgesetzte Sendestelle des ehemaligen CRC Auenhausen. Östlich dagegen befindet sich das Gelände der Hawk A-Btry Tietelsen des belgischen Artilleriebataillons 43A. Heute mit der üblichen Solaranalage überbaut...
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zu fliegen!

Benutzeravatar
michast
Forenuser
Beiträge: 19
Registriert: 28.09.2007 13:44
Ort/Region: Barntrup

Re: Gehört dieses noch zum CRC......

Beitrag von michast » 22.02.2021 09:15

Uuups, leicht die Welt verdreht :-) :-)
sollte auch "westlich" sein......

hangetsu
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2021 18:39
Ort/Region: Lippe

Re: Gehört dieses noch zum CRC......

Beitrag von hangetsu » 14.03.2021 12:33

Das ist TX zu CRC Auenhausen, ca 1,5 km südlich ist RX.

Benutzeravatar
Hesse
Forenuser
Beiträge: 115
Registriert: 22.02.2013 09:49
Ort/Region: Osthessen

Re: Gehört dieses noch zum CRC......

Beitrag von Hesse » 28.09.2021 10:28

Ich habe irgendwo gelesen, dass man das Gelände "verlegter August" nennt, oder nannte...

Gruß Markus
No progress without struggle

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4976
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: CRC Auenhausen

Beitrag von redsea » 13.10.2021 23:05

Hallo Hesse,

woher das Adjektiv "verlegter" stammen soll, weiß ich nicht und habe ich in Zusammenhang mit Auenhausen auch noch nie gehört. Richtig ist aber, dass der Bunker als Bunker "August" bezeichnet wurde.

Hier findet sich eine kleine Chronik mit Fotos vom Bunkerbau und hier noch ein paar weitere Daten..

Viele Grüße

Kai

Benutzeravatar
Hesse
Forenuser
Beiträge: 115
Registriert: 22.02.2013 09:49
Ort/Region: Osthessen

Re: CRC Auenhausen

Beitrag von Hesse » 22.10.2021 09:46

Danke Kai
No progress without struggle

Antworten