Ist der Stachus eine Zivilschutzanlage/ MZA?

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
da_Strizzi
Forenuser
Beiträge: 28
Registriert: 25.03.2011 22:30
Ort/Region: München

nicht weit vom Stachus

Beitrag von da_Strizzi » 09.01.2017 12:50


Benutzeravatar
Godeke
Forenuser
Beiträge: 835
Registriert: 14.10.2003 20:23
Ort/Region: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Godeke » 09.01.2017 17:38

Hallo,

Dein Link ist Schrott. man kommt nur über irgendwelche blöde Werbung, die man anklicken, weiter, und auch dann nicht richtig, weil man eine Datenübergabe an Google anklicken soll.

Ich es Dir vielleicht möglich, den Text hier unverschlüsselt wiederzugeben?
...und jetzt noch mal schnell zu www.thw-lueneburg.de , der aktuellen Seite mit News aus der wunderbaren Welt des Helfens!

da_Strizzi
Forenuser
Beiträge: 28
Registriert: 25.03.2011 22:30
Ort/Region: München

Beitrag von da_Strizzi » 09.01.2017 17:59

Godeke hat geschrieben:Hallo,

Dein Link ist Schrott. man kommt nur über irgendwelche blöde Werbung, die man anklicken, weiter, und auch dann nicht richtig, weil man eine Datenübergabe an Google anklicken soll.

Ich es Dir vielleicht möglich, den Text hier unverschlüsselt wiederzugeben?
Entschuldige, wenn Du meinem Link nicht folgen kannst.
Ich habe auf einen Videobeitrag zu einem mittlerweile als Kälteschutznotreserve genutzten Bunker in der Elisenstraße, der heutigen TZ verlinkt.

Elisenstraße liegt im Umgriff des Hauptbahnhofs Richtung Stachus.

Evtl. mal über die Homepage suchen gehen. Wenn Du den Link besser darstellen kannst, gerne.

Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 626
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Beitrag von EPmuc » 09.01.2017 18:09

Godeke hat geschrieben:...Dein Link ist Schrott...
Interessante Wortwahl :!: Das kann man sicher auch netter sagen, meinst Du nicht?
Die Kritik kann ich übrigens nicht nachvollziehen. Bei mir geht der Link einwandfrei.
Aber manchmal ist ein Werbblocker natürlich echt nützlich :lol:
Godeke hat geschrieben:Ich es Dir vielleicht möglich, den Text hier unverschlüsselt wiederzugeben?
Extra für dich der Link zu youtube:


Edit: Ich habe es auch mal ohne Werbeblocker probiert. Da geht es auch ohne Probleme.
Vielleicht liegt es ja an Dir?
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Benutzeravatar
kuhlmac
Forenuser
Beiträge: 2296
Registriert: 18.06.2005 12:42
Ort/Region: Hamm / Iserlohn

Beitrag von kuhlmac » 10.01.2017 07:38

Also, bei mir geht das auch problemlos, nur mal am Rande.

Aber interessant finde ich, dass man den Bunker oberflächlich nur im Winter "sehen" kann. Das Zugangshäuschen ist transportabel und wird im Sommer eingelagert.

http://www.bohnarchitekten.de/projekte_ ... unker.html

Soviel zum Thema "geheim"... ;)
"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 626
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Beitrag von EPmuc » 10.01.2017 18:46

Die Klappe habe ich schon öfter gesehen, aber was da drunter ist, wusste ich nicht.
Ich dachte da an einen Notausstieg der U2/U8.
Man lernt nie aus.
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutz & Zivilverteidigung“