Schutzbunker unter HBF Heidelberg

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Prallplatte
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2024 19:59
Ort/Region: Heidelberg

Re: Schutzbunker unter HBF Heidelberg

Beitrag von Prallplatte » 06.05.2024 15:49

Ich hatte heute die Gelegenheit. Der Notausgang befindet sich am östlichen Haupteingang vor der Bahnhofshalle. Nach meiner Einschätzung dürfte er noch im Schuttkegel der Bahnhofshalle liegen... Ob weitere Notausgänge vorhanden sind, weiß ich nicht. Allerdings halte ich das mit Rücksicht auf die zu erahnende Größe des Schutzraums für unwahrscheinlich.
path356.png
Viele Grüße!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutz & Zivilverteidigung“