Wieder ein unbekannter Flugplatz | Neukuhren (Ostpreußen)

Fliegerhorste, Feldflugplätze, Einsatzhäfen und E-Stellen der Luftwaffe und andere, zugehörige Infrastruktur
aflubing
Forenuser
Beiträge: 524
Registriert: 24.03.2006 17:30
Ort/Region: Ostfriesland

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von aflubing » 24.04.2024 15:31

Hallo Jens und mprove,
von Bielefeld ist der Flugplatz ca. 840 km entfernt im ehemaligen Ostpreußen. Das Schrägluftbild zeigt den südlichen Teil des Flugplatzes, der von einer Flugzeugführerschule genutzt wurde.
Viel Erfolg beim Suchen.
Gruß Aflubing (NG)

Benutzeravatar
mprove
Forenuser
Beiträge: 19
Registriert: 06.09.2017 22:49
Ort/Region: Seevetal

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von mprove » 25.04.2024 07:13

Hi Aflubing, da hätte ich mal einen ganz originellen Vorschlag: :rtfm: Sag es doch einfach_
Gruss, Matthias
Zeitreisen mit dem Chronoscope World :: https://mprove.de/chronlab

aflubing
Forenuser
Beiträge: 524
Registriert: 24.03.2006 17:30
Ort/Region: Ostfriesland

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von aflubing » 25.04.2024 10:25

Hallo Matthias,
dein Vorschlag ist mir zu originell. Sagen nützt hier nichts, da es keiner hören kann.
Nachdem ich mehrere Stunden mit der Suche zur Lokalisation des Schrägluftbildes verbracht habe, gebe ich folgende Hinweise:
Der Flugplatz lag an der Küste. Der Name fängt mit einem Konsonanten an und endet mit dem gleichen Buchstaben. Weiterhin hat der Name drei Silben, wobei die mittlere und letzte einen Tiernamen darstellen.
Gruß Aflubing

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1801
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: GU5 (52.37 9.66)
Kontaktdaten:

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von niemandsland » 25.04.2024 11:46

Moin,

Muhmuhmuh... ich hab Ihn. Cool. Schönes Rätsel.
Bringt mich zwar nicht weiter, aber mit etwas Hirnschmalz sollte es zu schaffen sein.
Ich bin auf Flak-Spezialisiert und hab den Flugplatz trotzdem gefunden.

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit! :jump:

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 5198
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von redsea » 26.04.2024 18:18

Hallo Aflubing,

ich hatte mir den Platz in Google Earth schon zig mal angeschaut und immer wieder gedreht und immer wieder gezweifelt.

Dein letzter tierischer Hinweis hat hat es dann aber doch bestätigt, auch wenn Weihnachten schon ein paar Tage her ist. ;)

Irritiert hat mich, dass heute lediglich nur noch eine der Flugzeughallen zu stehen scheint, die ich dem Luftbild aber nicht zuordnen konnte. Fotos der Halle sieht man bei Wikimapia. Im Jahr 2003 standen dort noch mehr alte Gebäude.

Wenn ich das richtig sehe, ist die noch stehende Halle auf dem Luftbild links (teils abgeschnitten) zu erkennen.


@Guido

Soll Deine Signatur auch ein Hinweis auf den Platz sein? :lol:


Viele Grüße

Kai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

aflubing
Forenuser
Beiträge: 524
Registriert: 24.03.2006 17:30
Ort/Region: Ostfriesland

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von aflubing » 26.04.2024 19:57

Hallo Kai,
auch du hast den Platz gefunden. Die meisten Hallen sind auf einem Sat-Lubi von 1966 verschwunden. Der Schießstand ist aber noch vorhanden gewesen, 1991 ist er auf einem Luftbild nicht mehr zu sehen. Ab ca. 2010 wurden auf dem ehemaligen Flugfeld neue militärische Anlagen errichtet. Deshalb konnte man das von Jens eingestellte Schrägluftbild auch nicht so leicht dem Platz zuordnen.
Viele Grüße
Aflubing (NG)

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3721
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von zulufox » 26.04.2024 20:15

Moin,

und wenn man sich den Platz auf Google Maps anschaut, dann findet man am Ostrand des alten Rollfeldes das Symbol "Historische Sehenswürdigkeit" Aerodrome Neukuhren, da sind einige Bilder der alten Hallen aus dem Jahr 2020 zu sehen.

MfG
Zf :holy:
Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1801
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: GU5 (52.37 9.66)
Kontaktdaten:

Re: Wieder ein unbekannter Flugplatz

Beitrag von niemandsland » 27.04.2024 18:25

redsea hat geschrieben: 26.04.2024 18:18 @Guido

Soll Deine Signatur auch ein Hinweis auf den Platz sein? :lol:
Hallo Kai,

aber natürlich!!! Ich arbeite immer mit Weitblick. ;)

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit! :jump:

Antworten