Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Verkehrsgeschichte - Straßen, Autobahnen und sonstige Straßenverkehrs-Bauwerke
Antworten
bitti
Forenuser
Beiträge: 259
Registriert: 06.11.2005 21:08
Ort/Region: Bernau

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von bitti » 26.01.2024 19:35

usedom31 hat geschrieben: 15.01.2024 21:48 Autobahn-Grosstankstelle Völkerfreundschaft.jpg

Guten Tag,

wo mag sich diese Tankstelle mit dem prägnanten Namen befunden haben?
DDR ist gewiss, aber schon bei der Nähe zur Autobahn bin ich mir nicht sicher.
Nicht auf dem flachen Land, es sieht ein wenig bergig aus. Thüringen, Sachsen?

Vielen Dank!
Ich würde sagen, dass es an einer Transitautobahn ist. Das Fahrzeug passt dazu und die Losung auch. Da wurde ja gern Propaganda gemacht. Das Tankstellen einen Namen hatten war sonst nicht üblich. Und Autobahn-Tankstelle steht für mich oben in der ersten Zeile deutlich dran. Da es zum Zeitpunkt des Fotos nicht viele Transitautobahnen gab sind Sachsen oder Thüringen sicher nicht falsch als Ansatz.

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8770
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von MikeG » 28.01.2024 12:03

Moin!

Architektonisch würde ich auf Fürstenwalde-Ketschendorf tippen.

Mike

Benutzeravatar
Frank K.
Forenuser
Beiträge: 158
Registriert: 15.06.2016 19:25
Ort/Region: Wedemark
Kontaktdaten:

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von Frank K. » 28.01.2024 13:21

Moin,
ja, das sieht wie dieser historische Typ aus. Aber nicht in Füwa, das Basisgebäude im Anfragebild ist breiter. Es hat links neben der Tür mehr Fenster / Türen.

mfg Frank

usedom31
Forenuser
Beiträge: 44
Registriert: 02.06.2004 21:55
Ort/Region: Berlin

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von usedom31 » 03.02.2024 13:22

Der Typ Fürstenwalde scheidet aus; die Pfeiler, die das Dach tragen, sind eckig und nicht rund.
Außerdem passt die auffällig asymmetrische Anordnung der 3 Türen und der ca. 7 Fenster nicht.


Das Bild habe ich kürzlich bei Ebay gefunden.

der kleine Bazi
Forenuser
Beiträge: 130
Registriert: 28.04.2010 00:57
Ort/Region: Goldbach

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von der kleine Bazi » 13.02.2024 23:29

427974389_7123062601134906_4637002377976548372_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

der kleine Bazi
Forenuser
Beiträge: 130
Registriert: 28.04.2010 00:57
Ort/Region: Goldbach

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von der kleine Bazi » 14.02.2024 00:05

426621576_10224571085964151_3439470213282863785_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
76er
Forenuser
Beiträge: 20
Registriert: 05.11.2023 19:32
Ort/Region: Schleswig-Flensburg

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von 76er » 23.03.2024 18:22

"Beton - es kommt drauf an, was man daraus macht"
Lost Place an der B77 nördlich von Rendsburg.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
76er
Forenuser
Beiträge: 20
Registriert: 05.11.2023 19:32
Ort/Region: Schleswig-Flensburg

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von 76er » 23.03.2024 18:32

Ehemalige Tankstelle in Sterup. Interessanterweise ist das Vordach aus Stahlprofilen mit Holz / Putz-Verkleidung. Reste der alten Neon-Beleuchtung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

lars
Forenuser
Beiträge: 599
Registriert: 20.01.2003 17:08
Ort/Region: hamburg

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von lars » 19.05.2024 10:08

Moin,
eine ehemalige Tankstelle in Templin, restauriert und denkmalgeschützt,

viele Grüße Lars
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christel
Moderator
Beiträge: 2384
Registriert: 04.05.2003 22:54
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Alte Tankstellen / Petroliana in Deutschland

Beitrag von Christel » 20.05.2024 22:18

Ein wirklich schönes Exemplar. :thumbup:

LG Christel

Antworten