Ausstattung von Flugwachen

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
Benutzeravatar
SES (†)
Forenuser
Beiträge: 1798
Registriert: 04.11.2004 08:49
Ort/Region: 05 ON LT 8
Kontaktdaten:

Beitrag von SES (†) » 10.11.2005 09:24

Yes Kurt, but it only 25 % of the truth, please see:
http://www.gyges.dk/reporting_grids.htm
bregds
SES

Gast

Beitrag von Gast » 10.11.2005 20:11

Hello SES

Yes - you are absolutely right ;)

But...we will in the end know a bit more - if not 100 % - then as much as we with each others help can find - right !!!

We will keep on looking 8)

XX_Alexander_XX
Forenuser
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2022 22:41
Ort/Region: Den Haag/zuid holland

Re:

Beitrag von XX_Alexander_XX » 29.07.2022 20:21

SES (†) hat geschrieben: 09.11.2005 20:27 The attached is what I think is a Flugmelderose from a Flak battery. The one in a FLUWA could be similar
bregds
SES
Weiss jemand was auf das bild in der mitte fur ein instrument ist? Sind davon nog andere bilder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

XX_Alexander_XX
Forenuser
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2022 22:41
Ort/Region: Den Haag/zuid holland

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von XX_Alexander_XX » 29.07.2022 21:03

Konte das ein winkelmesser oder abstandmesser sein? Jemand die davon ein besseres bild hat von instrument?

Benutzeravatar
Michael aus G
Forenuser
Beiträge: 460
Registriert: 01.03.2003 21:44
Ort/Region: OTH

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von Michael aus G » 31.07.2022 01:38

Auf den runden Board ist die Drahtfunkarte zu sehen. Die dürfte eingenordet sein. Höchstwahrscheinlich wurde über den Stab in der Mitte der Winkel zum beobachteten Flugzeug gepeilt. Mit 2 Stationen konnte so das Planquadrat trianguliert werden. Höhenpeilung zur Höhenberechnung ebenfalls möglich. Ziemlich einfaches Verfahren. Der Standort der Flugwache dürfte Kassel sein.
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zu fliegen!

XX_Alexander_XX
Forenuser
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2022 22:41
Ort/Region: Den Haag/zuid holland

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von XX_Alexander_XX » 31.07.2022 10:36

Danke sehr.
Weiß jemand wie das instrument in der mitte technisch heißt? Ich probiere das zu suchen aber finde nicht viel dazu.

Benutzeravatar
niemandsland
Forenuser
Beiträge: 1414
Registriert: 18.01.2004 11:19
Ort/Region: GU5 (52.37 9.66)
Kontaktdaten:

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von niemandsland » 05.08.2022 11:24

Moin,

was die Ausstattung von Flugwachen betrifft, so kann ich Dir nur empfehlen, einmal online einen Blick in die Akte GDiR 500-12476-090 zu werfen.

- Seite 55: Zeichnung
- ab Seite 95: Vorläufige Dienstanweisung für Flugwachen
- ab Seite 139: Merkblatt für den Dienst auf der Flugwache

Dort in den Beständen finden sich diverse zusätzliche Informationen.
Am besten einfach mal die interne Suche über den Aktenbestand nutzen.

BA-MA, Freiburg

-- Auszug (Suchbegriff "Flugwache")

- RL 1/1257 : L.Dv. 419/7a Nachrichtentechnisches Merkblatt für Flugwachen Dez. 1939

- RL 2-IV/326 : Der Flugmeldedienst in der Heimat während des Krieges (Verfasser: Oberstleutnant a.D. Hammer)
+ Enthält u.a. : Schematische Darstellung des Aufbaus von Flugwachen

- RL 19-4/102 : Ausbau von Flugwachen: Band 1 (1938)
+ Enthält : Vorschläge für den Ausbau von Flugwachen (Grundrisse und Längsschnitte)
- RL 19-4/120 : Ausbau von Flugwachen: Band 2 (1938 - 1939)
+ Enthält auch : Neugliederung des Flugmeldedienstes
- RL 19-4/119 : Ausbau von Flugwachen: Band 3 (1939 - 1943)
+ Enthält u.a. : Besichtigung der Flugwachen in Dresden; Kosten für den Ausbau von Flugwachen im Bereich des Luftgaues
- RL 19-4/118 : Ausbau von Flugwachen: Band 4 (1939 - 1940)
+ Enthält ......: Ausbau der Flugwache Dresden 2 bei Elstra

- RL 7-3/705 ..: LFlKdo III - Personal, Fürsorge.- Allgemeines - Band 2 (1939)
+ Enthält.......: Kontrolle der Einsatzbereitschaft der Flugwachen
- RL 7-3/814 ..: LFlKdo III - Personal, Fürsorge.- Allgemeines - Band 5 (1939-1940)
+ Enthält ua. ..: Einsatzbereitschaft der Flugwachen

- RL 14/48 ....: 9. (Flugmelde-Reserve-) Kompanie.- Fotos der Flugwachen im Bereich Dortmund (1938-1944)
- RL 14/54 ....: 8. (Flugmelde-Reserve-) Kompanie.- Dienstbetrieb, Ausbildung (1941-1942)
+ Enthält ua...: Dienstanweisung für die Flugwache Nr. 24 in Le Bourgneuf, 30. Mai 194(1)?

- RL 14/87 ....: Ausbildungsunterlagen für Flugwachen-Truppführer (01. Sept. 1941)

Im britischen Nationalarchiv kann man u.a. Zeichnungen von Flugwachen finden.

Soweit...

Vielleicht hilft es weiter...

Gruß aus Hannover,
Guido Janthor
Ich bin neu hier und möchte nur spielen...!?? :lightup: (Nur noch selten hier!)

XX_Alexander_XX
Forenuser
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2022 22:41
Ort/Region: Den Haag/zuid holland

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von XX_Alexander_XX » 08.08.2022 22:23

Danke, fur die hilfe.

Leider bin ich in Holland und nach Freiburg ist 9 uhr fahren. :mrgreen:
Wenn mir jemand mit den bestanden helfen kann (der schon mall dah war), würde mir das sehr befreuen. :mrgreen:

Fur die Melderose habe ich folgende gefunden. Das liest wie ein karte mit grid systeme wie auf das andere bild zu sehen ist.
melderose 4.jpg
http://nordwind.info/wp-content/uploads ... dienst.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3619
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von zulufox » 11.08.2022 11:36

Hallo,

folgende Signatur:
BArch RL 19-3/18 Luftwarnkarte mit Jägermeldenetz Großraum Berlin ca. 1944

könnte da zum Verständnis weiterhelfen. Leider kein Digitalisat.

Die von Guido weiter oben genannten Signaturen
- RL 7-3/705 ..: LFlKdo III - Personal, Fürsorge.- Allgemeines - Band 2 (1939)
+ Enthält.......: Kontrolle der Einsatzbereitschaft der Flugwachen
- RL 7-3/814 ..: LFlKdo III - Personal, Fürsorge.- Allgemeines - Band 5 (1939-1940)
+ Enthält ua. ..: Einsatzbereitschaft der Flugwachen

sind als Digitalisate nutzbar, zeigen aber keine Inhalte zum gewünschten Zweck.

MfG
Zf :holy:
Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

XX_Alexander_XX
Forenuser
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2022 22:41
Ort/Region: Den Haag/zuid holland

Re: Ausstattung von Flugwachen

Beitrag von XX_Alexander_XX » 11.08.2022 12:52

Vielen Dank für die Hilfe.

Sieht so aus, als müsste ich für die digitalen Stücke doch noch nach Freiburg. Vielleicht kann ich mit meiner Frau gleich eine Woche Urlaub buchen. :mrgreen:

Wissen Sie, ob ich die Dokumente dort schnell über diese Signaturen anfordern kann oder ob ich die Dokumente selbst im Archiv suchen muss?

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln / Fernmeldeanlagen“