Feldflugplatz Nidda-Harb

Fliegerhorste, Feldflugplätze, Einsatzhäfen und E-Stellen der Luftwaffe und andere, zugehörige Infrastruktur
Antworten
Alex82
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2020 11:24
Ort/Region: Vogelsberg

Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von Alex82 » 17.05.2020 10:19

Hallo,
hat jemand Koordinaten, oder alte Lagepläne über den ehemaligen Feldflugplatz Nidda-Harb? Ich war schon auf dem Gelände, aber bis auf den gesprengten Versorgungsbunker habe ich nichts gefunden. Da das ganze Areal so groß ist, würde es ewig dauern alles abzulaufen. Von anderen Orten die ich besucht hatte, hatte ich das Glück jeweils Karten aus der Zeit zu finden, aber über Harb, oder auch Ettingshausen den Flugplatz finde ich nichts.
Gruß Alex

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3514
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Re: Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von zulufox » 17.05.2020 14:56

Hallo Alex,

stell dich doch bitte auch mal hier viewforum.php?f=15 vor. Es ist immer gut, wenn ein Forist über Fragensteller etwas genauer Bescheid weiß.

Außerdem gibt es ja hier auf der Seite oben rechts die Funktion Suche ..., bei der Eingabe Nidda tauchen dann eine Menge Ergbnisse auf, z.B. auch dieses: viewtopic.php?f=13&t=2548&p=38342&hilit=Nidda#p38342
Auch zu Ettingshausen gibt es Ergebnisse :mrgreen:

Zur Frage selbst: "...Harb, oder auch Ettingshausen ...", das sind aber zwei Paar Schuhe, beide Plätze waren sogenannte Einsatzhäfen I. Ordnung, also schon besser ausgebaut als ein Feldflugplatz. In Nidda befanden sich u.a. auch Lager vom Luftpark 2/XII.
Außerdem: Das Gelände des ehemaligen Einsatzhafens Nidda-Harb überall abzulaufen könnte gefährlich werden, da sind immer noch Kampfmittel-Altlasten vorhanden. Eine der im Zweiten Weltkrieg nicht detonierten Bomben ist da vor einigen Jahren mal ganz "von selbst" explodiert.

MfG
Zf :holy:
Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

Alex82
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2020 11:24
Ort/Region: Vogelsberg

Re: Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von Alex82 » 18.05.2020 19:08

Na deswegen frage ich ja nach alten Lageplänen.
Dieses Areal komplett abzulaufen würde tage dauern, und dabei über eine Altlast zu stolpern ist nicht wirklich in meinem Sinne.
Von der detonierten Bombe vor einigen Jahren weiß ich. Auch von den Teichen.... Da werde ich einen großen Bogen drum machen.
Habe meine Erfahrung mit der Muna Hartmannshain gemacht, und dann das Gelände gezielt mit einer alten Lagekarte besucht. Mit Drohne und Kamera, nicht mit Metalldetektor. So einen scheiss will ich gar nicht finden.
Mir geht es um die Geschichte und nicht explosiven Hinterlassenschaften.
Den Vorstellungsbereich nehme ich mir dann als nächstes vor, danke für den Hinweis.
Mit der suchen funktion habe ich hier schon probiert, aber ein gewünschtes Ergebniss leider nicht gefunden.

Benutzeravatar
hagilein
Forenuser
Beiträge: 212
Registriert: 15.08.2010 18:30
Ort/Region: Grünberg

Re: Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von hagilein » 21.02.2021 10:47

Helösche, Da gibt es eine sehr interessante Seite im Netz. "Der Krieg war auch vor deiner Tür" oder so ähnlich. Wenn Du das bei Google suchst kommt man da hin. Da sind schöne alte Bilder und auch ein - zwei Pläne von dem Areal. Auch wie die Versorgungsgleise der Bahn verliefen.

Gruß

Kai
Scheiß auf die Weiber, Holz fahrn is Geiler!!!

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3514
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Re: Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von zulufox » 21.02.2021 13:11

Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

Benutzeravatar
hagilein
Forenuser
Beiträge: 212
Registriert: 15.08.2010 18:30
Ort/Region: Grünberg

Re: Feldflugplatz Nidda-Harb

Beitrag von hagilein » 22.02.2021 07:37

zulufox hat geschrieben: 21.02.2021 13:11 Man kann auch hier:

https://contentdm.lib.byu.edu/digital/c ... 2/rec/1373

https://contentdm.lib.byu.edu/digital/c ... 3/rec/2165

ältere TK 25 herunterladen ;)

MfG
Zf :holy:

Jup, die nutze ich auch regelmäßig, die sind klasse!
Scheiß auf die Weiber, Holz fahrn is Geiler!!!

Antworten