Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Militärische Objekte und Anlagen des 2. Weltkriegs (und 1933-1945)
Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von Chris Eber » 30.12.2019 01:04

Hi an alle.
Könnte es sein, daß es sich um die Villa Martius handelt?
Grüße Chris

Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von Chris Eber » 11.01.2020 00:58

Schade, daß es keine Kommentare gibt.
Die Martiusvilla wurde im WK2 von dem Komandanten bewohnt, laut Aussage des jetzigen Besitzers.
Im Keller des Gebäudes befindet sich ein extra Niedergang der an einer vermauerten Wand endet. Eine Schießscharte befindet sich dort auch. War verschlossen.
Etwas unterhalb des Gebäudes sollten sich 2 Lüftungsschächte befinden. Standen auf jedenfall vor 15 Jahren dort.

Gruß Chris

423olli
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2009 17:35
Ort/Region: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von 423olli » 12.01.2020 11:26

Hallo Chris,
die Villa Martius befindet sich nicht in Tannenberg sondern in Düsternbrook mit Blick auf die Kieler Förde. Die beiden Lüftertürme gehören zum Reventloustollen und liegen direkt vor der Villa. Einen Führungsbunker gab es in Tannenberg auch nicht sondern Luftschutzräume im Keller der Empangsstelle MOK Ost (Marineoberkommando Ost). siehe hier https://www.bunker-kiel.com/funkmessste ... ngsstelle/

Mit freundlichen Grüßen
Bunker-kiel.com

Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von Chris Eber » 12.01.2020 18:42

Hi Olli
Der Bunkerniedergang in der Villa geht in genau diese Richtung dieses Bunkers. Die beiden Lüftungsschächte gehen sehr Tief runter.
Daß die Villa nicht in Tannenberg liegt weiß ich, deswegen habe ich es hier beschrieben.
Hoffe ich konnte Euch in Kiel Informationen liefern.

Grüße aus Hamburg
Chris

Benutzeravatar
Christel
Moderator
Beiträge: 2366
Registriert: 04.05.2003 22:54
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von Christel » 12.01.2020 22:59

Chris Eber hat geschrieben:
12.01.2020 18:42
Hi Olli
Der Bunkerniedergang in der Villa geht in genau diese Richtung dieses Bunkers. Die beiden Lüftungsschächte gehen sehr Tief runter.
Daß die Villa nicht in Tannenberg liegt weiß ich, deswegen habe ich es hier beschrieben.
Hoffe ich konnte Euch in Kiel Informationen liefern.

Grüße aus Hamburg
Chris
Hallo Chris,

ich denke Olli hat alles gesagt und ich möchte Dich bitten beim Thema zu bleiben. Wir sind hier nicht im "Smalltalk". Also bitte zurück zu den belegbaren Fakten und keine wilden Vermutungen äußern. :8):

LG Christel

Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Re: Marine-Führungsbunker in Kiel Tannenberg?

Beitrag von Chris Eber » 13.01.2020 00:42

Hi Christel
Der Post ist mit einem Fragezeichen versehen.
Warst du auch schon in der Villa Martius?
Ich ja.
Es geht um die Kommandatur und dessen Bunker.
Ich habe Tatsachen beschrieben! Die Aussage des neuen Besitzers sollte überprüft werden.
Der Bunkerniedergang existiert .Auch die Scharte. Mit eigenen Augen gefunden.
Wohin er führt weiß ich nicht.
Hätte ich es nicht geschrieben würde es verloren gehen!
Grüße Chris

Antworten