Einsatzhafen "Villa" bei Vörden

Fliegerhorste, Feldflugplätze, Einsatzhäfen und E-Stellen der Luftwaffe und andere, zugehörige Infrastruktur
Antworten
Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Einsatzhafen "Villa" bei Vörden

Beitrag von Mr. Trinitus » 27.01.2015 11:40

Hallo in die Runde,

ich interessiere mich schon lange für die Flugfelder im Raum Bramsche-Osnabrück. Der ehemalige Einsatzhafen mit dem Tarnnamen "Villa" zwischen Engter und Vördne beschäftigt mich schon seit Jahren - doch trotz einiger bemühungen ist es mir nicht gelungen an Material wie. z.B. Luftbildaufnahmen, Fotos etc. zu gelangen.

Vieleicht kann mir jemand aus diesem Forum entsprechend weiterhelfen? Die üblichen Internetquellen habe ich natürlich alle schon abgegrast in den letzten Jahren...

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3330
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 27.01.2015 13:36

Hallo,

im bestellten Buch auf den Seiten 461 - 466 :-) und dann gibt es natürlich noch in der einen und anderen der angegebenen Quellen Bilder.

MfG
Zf :holy:
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Beitrag von Mr. Trinitus » 27.01.2015 14:53

Auf das Buch bin ich gespannt und vieleicht ergeben sich ja in der Tat neue Erkenntnisse hierheraus für mich.

An Informationen vor Ort zu gelangen ist mehr als schwierig, durch einen glücklichen Tipp bin ich jetzt auf diese alte Wellblechhütte vom Foto gestoßen die lt. Zeitzeugenaussage vom Einsatzhafen stammt und nach dem Krieg dort abgebaut und weiter südlich auf einem Firmengelände wieder auf neuem Fundament aufgebaut wurde.

Was mich etwas ratlos macht ist, dass es nur wenig Fotos gibt die bekannt sind aus der damaligen Zeit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Beitrag von Mr. Trinitus » 07.03.2016 12:02

Mr. Trinitus hat geschrieben:lt. Zeitzeugenaussage vom Einsatzhafen stammt und nach dem Krieg dort abgebaut und weiter südlich auf einem Firmengelände wieder auf neuem Fundament aufgebaut wurde.
Auf dem Gelände, wo die Hütte steht, befand sich ein Lager des RAD. Vor kurzem hat jemand mit anscheinend sehr wenig Grips zwischen den Ohren die Tore der Hütte mit Hakenkreuzen, einer "88" und zwei brauen Parolen verschmiert. :schimpf: :schimpf: :schimpf:

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Gesprengte FlaK-Türme

Beitrag von Mr. Trinitus » 07.03.2016 12:17

Bei meinem letzten Besuch vor ort bin ich auf die Reste zweier gesprengter FlaK-Türme am Rande eines Waldgebietes gestoßen.

Die Türme dürften ähnlicher Bauart gewesen sein wie auf dem benachbarten Platz in Achmer. Es soll noch einen weiteren geben - den habe ich aber noch nciht gefunden bislang.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Hangar der Flugzeugwerft

Beitrag von Mr. Trinitus » 26.01.2018 22:33

Hallo & guten Abend all...

... heute habe ich nach längerer Auszeit "Villa" mal wieder einen Besuch abgestattet - und bin dann auch gleich zum Fund gekommen:

In einem Waldstück fand ich die Fundamente der großen Wartungshalle für die Flugzeuge. Ich hätte nicht damit gerechnet, diese überhaupt zu finden, da der Flugplatz doch sehr gründlich geschliffen worden ist in der Nachkriegszeit.

Die Abmessungen der Halle schätze ich auf eine Breite von ca. 20 - 25 Meter und eine Tiefe von ca. 8 - 10 Meter. östlich der hallenfundamente befinden sich im Boden Zugangslöcher zu einer Art Versorgungstunnel (?) und einige Mauerfragmente i mBoden. Auch einen gezackten, offenen Deckungsgraben konnte ich in unmittelbarer Nähe ausmachen.

Hier ein paar Impressionen.

Gruß Frank

P.s.: Fals jemand von Euch brauchbare Fotos der Alliierten Luftaufklärung von diesem Einsatzhafen hat - bitte PN an mich! :!: Danke.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Beitrag von Mr. Trinitus » 26.01.2018 22:43

... und ein paar Fotos aus dem Rückwärtigen Bereich der Halle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

giant0040
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2018 16:03
Ort/Region: Niedersachsen - Vechta

Beitrag von giant0040 » 09.09.2018 10:25

Hi @ all,

bin Anfang 2018 über Vörden geflogen.
Ich glaube ich habe den alten Flughafen fotografiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mr. Trinitus
Forenuser
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2014 07:25
Ort/Region: LK Osnabrück

Beitrag von Mr. Trinitus » 09.09.2018 17:35

giant0040 hat geschrieben: Ich glaube ich habe den alten Flughafen fotografiert.
EXakt! Schöne Aufnahmen - würdest Du mir die freundlicherweise als Original überlassen für mein Archiv? Bin öfteres auf dem Areal unterwegs...

giant0040
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2018 16:03
Ort/Region: Niedersachsen - Vechta

Beitrag von giant0040 » 09.09.2018 22:41

Kann ich machen,

schick mir ne PN mit deiner Mailadresse

Antworten