[hoffnungslos?] Flakstellung der Luftwaffe

Recherche, Diskussion und Klärung ungeklärter historischer Fotos
jorkh
Forenuser
Beiträge: 10
Registriert: 10.10.2009 12:25
Ort/Region: Börnsen

Beitrag von jorkh » 01.06.2011 17:01

moin,

die Auswahl solcher Kirchen ist ja nun recht groß..

die sieht ja auch schon recht ähnlich aus, dürfte aber falsch sein.

Wer kennt denn Dörfer, in deren Nähe Flakstellungen waren?

Oder noch einmal der Tip, beim "Forum der Wehrmacht" nachzufragen

VG

Jörk

Imme
Forenuser
Beiträge: 260
Registriert: 04.07.2006 07:02
Ort/Region: Burgwedel
Kontaktdaten:

Beitrag von Imme » 01.06.2011 17:14

jorkh hat geschrieben:moin,

die Auswahl solcher Kirchen ist ja nun recht groß..

die sieht ja auch schon recht ähnlich aus, dürfte aber falsch sein.

Wer kennt denn Dörfer, in deren Nähe Flakstellungen waren?

Oder noch einmal der Tip, beim "Forum der Wehrmacht" nachzufragen

VG

Jörk

Moin

Na, da könnte man ja schon fast umgekehrt fragen: Wer kennt denn Dörfer, in deren Nähe keine Flakstellungen waren? ;)

Gruß
Andreas

hollihh
Forenuser
Beiträge: 1443
Registriert: 12.09.2005 20:53
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von hollihh » 01.06.2011 22:16

Moin,

kann man vielleicht die Kirche mal hochaufgelöst hier einstellen ??

Die hat ja doch ein paar sehr charakteristische Merkmale : Weit heruntergezogenes Dach (oder steht da noch ein Haus vor), Verlängerung des Kirchenschiffs etc.

Gruß

Holli

P.S.: Ich werf mal die Kirche Wulkau in die Runde...

http://www.elb-havel-land.de/Wulkau.html

flori
Forenuser
Beiträge: 30
Registriert: 03.02.2011 18:38
Ort/Region: Harxheim

Beitrag von flori » 30.08.2011 11:22

Wulkau kommt schon ganz gut hin, allerdings fehlen mir da die "Zinnen" am Übergang auf Höhe der Glockenstube. Man könnte sich natürlich die Mühe machen und über Wiki-Commons mal sämtliche Kirchen durchforsten, aber ich glaub da sitzt man ein paar Tage/Wochen. Für mich als Süddeutscher sieht das wirklich nach einer 08/15-Kirche aus Norddeutschland aus. Und ich glaub wenn da wirklich nicht einer "hier" schreit und die Kirche 200%ig kennt wird das schwer...

gfaust
Forenuser
Beiträge: 127
Registriert: 19.04.2010 23:45
Ort/Region: Leverkusen

Beitrag von gfaust » 22.09.2011 22:40

Ich werfe einfach mal "Welt" in den Ring, allerdings stimmt auch da die (heutige?) Kirche nicht ganz mit dem Foto überein.
Es ist allerdings immer zu bedenken, dass die Kirche im (späteren) Kriegsverlauf in Mitleidenschaft gezogen wurde und ggf. nicht hundertprozentig gemäß dem Vorkriegsstand wiederaufgebaut wurde.

Imme
Forenuser
Beiträge: 260
Registriert: 04.07.2006 07:02
Ort/Region: Burgwedel
Kontaktdaten:

Beitrag von Imme » 23.09.2011 07:04

Moin

Ne, ich meine die Kirche in Welt passt nicht.

Die Unterschiede am Turm und Seitenschiff sind irgendwie zu groß.

Gruß
Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tobias
Forenuser
Beiträge: 146
Registriert: 03.02.2016 08:24
Ort/Region: hannover

Beitrag von tobias » 03.01.2019 04:12

Dann will ich mal eine Kirche aus meiner Nähe ins Rennen schicken https://goo.gl/images/6XRczL in der Nähe ist der fliegerhorst wunstorf und das steinhuder meer an dem sich die RAF orientiert hat um angriffe auf Hannover und Berlin zu fliegen.

Benutzeravatar
Djensi
Forenuser
Beiträge: 1878
Registriert: 28.08.2003 22:25
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Djensi » 03.01.2019 09:14

Moin tobias,

"Deine" Kirche hat aber einen Dachreiter, den kann ich auf dem Ursprungsfoto leider nicht
erkennen.

Viele Grüße
Djensi

Antworten