Die letzten zu klärenden Tiefbunker der Datenbank

Diskussionen und Hinweise rund um die Zivilschutzanlagen-Datenbank
Benutzeravatar
Shadow
Moderator
Beiträge: 2837
Registriert: 03.08.2007 22:44
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Shadow » 22.07.2013 11:52

Karl-Benz-PLATZ, direkt am Bahnhof Stuttgart-Untertürkheim. Auf dem Bahnhofsvorplatz südwestlich des Bahnhofes. Da geht eine Fussgängerbrücke zu einer Überführung der Strassenbahnhaltestelle hinauf. Direkt daneben!

Shadow.

derbaja
Forenuser
Beiträge: 156
Registriert: 24.05.2013 22:12
Ort/Region: Bietigheim-Bissingen

Beitrag von derbaja » 22.07.2013 12:26

Sooooo....

Man sollte sich nicht auf "Auto-Vervollständigung" verlassen.
Schreiberstrasse 44 hab ich soeben erledigt. Dabei soll es sich laut Anwohner und der dort probenden Bands aber um einen Tiefbunker handeln. Hatte Glück das einige Musiker grad vor Ort waren...kleine Privatführung bekommen. Bilder gemacht...und nu auf in den Stadtverkehr.

Gruss
Stolzer,unwissender " Auf'm Atombunker - Fussballspieler "

derbaja
Forenuser
Beiträge: 156
Registriert: 24.05.2013 22:12
Ort/Region: Bietigheim-Bissingen

Beitrag von derbaja » 22.07.2013 15:48

Bilder aus Untertürkheim sind nun auch hochgeladen.
Stolzer,unwissender " Auf'm Atombunker - Fussballspieler "

Vorbei eV
Forenuser
Beiträge: 6
Registriert: 09.12.2011 15:30
Ort/Region: Elmlohe

Re: GSVBW27 Lingen

Beitrag von Vorbei eV » 09.08.2013 19:45

Bobbele hat geschrieben:vielleicht sind die Leute von Vorbei e.V. ja so nett und überlassen Bilder für die Datenbank. Auf deren Homepage ist der Bunker mit fast jedem Raum dokumentiert.

http://www.vorbei-ev.de/index.php?optio ... Itemid=130
Einige Bilder der ehem. GSVBw27 / ZSA Schepsdorf wurden jetzt hochgeladen.

Gruß,
Vorbei e.V.

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8621
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von MikeG » 09.08.2013 23:29

Super - ganz herzliches Dankeschön!

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutzanlagen Datenbank“