Festung Ijmuiden

Westwall, Atlantikwall, Neckar-Enz-Stellung, Ligne Maginot und andere Befestigungslinien und -anlagen
Antworten
hollihh
Forenuser
Beiträge: 1443
Registriert: 12.09.2005 20:53
Ort/Region: Hamburg

Festung Ijmuiden

Beitrag von hollihh » 02.12.2005 09:29

Wahrscheinlich ist der Link schon in einem der über 40.000 Beiträge angegeben worden, zwar auf niederländisch aber eigentlich zu verstehen.

http://www.wovij.vuurwerk.nl

Gruß aus HH

Holli

Gast

Beitrag von Gast » 15.01.2006 22:33

Hallo !

Der Schnellbootbunker gehört zu einem Tochterunternehmen meines Arbeitgebers. :mrgreen:
Das Ding ist damals ja nie in Betrieb gegangen. Heute ist dort eine Mühle für Bentonit und eine Mühle für Schwerspat untergebracht. Das Unternehmen beliefert die Erdöl/Erdgasindustrie mit Bohrspülungsmaterialien.
Ich war da schon mehrfach drin. Ist ein Bauwerk immenser Ausmasse. Ich werde die nächsten Tage ein paar Bilder posten.
Das Gelände ist abgeriegelt. Falls hier aber jemand das Interesse hat dieses Bauwerk von Innen zu besichtigen, der kann sich bei mir melden, dass kann ich ganz bequem ermöglichen ;)

Gruss

Benutzeravatar
bunkerspecht
Forenuser
Beiträge: 128
Registriert: 21.12.2005 15:52
Ort/Region: koeln
Kontaktdaten:

Beitrag von bunkerspecht » 16.01.2006 12:31

Informationen über Ijmuiden findet man auch auf meiner Homepage.

Möchte natürlich keine Schleichwerbung machen.

www.bunkerspecht.de.vu

Gruß
Karl-Heinz

Gast

Beitrag von Gast » 18.01.2006 19:31

Moin,
hier ein paar Fotos des Schnellbootbunkers und des dazugehörigen Torpedobunkers (Verbindung über Schmalspurgleise).

Gruß
muhns
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Gast

Überraschung...

Beitrag von Gast » 20.01.2006 00:14

... Bunkerinnenansichten ! :)

Bzgl. Urheberrecht: Die Fotos sind von mir persönlich geschossen !



Gruss
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Gast

Beitrag von Gast » 20.01.2006 00:50

Und weitere Fotos... ;)

Ich hoffe die Bilder gefallen ?

Gruss
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christel
Moderator
Beiträge: 2351
Registriert: 04.05.2003 22:54
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Christel » 20.01.2006 13:10

Hi ollo,

danke für die Innenaufnahmen :thumbup: . Vor unserem nächsten Hollandbesuch melden wir uns mal bei Dir. :holy: .

Gruß, Christel

Gast

Beitrag von Gast » 20.01.2006 21:02

Christel hat geschrieben:Hi ollo,

danke für die Innenaufnahmen :thumbup: . Vor unserem nächsten Hollandbesuch melden wir uns mal bei Dir. :holy: .

Gruß, Christel
Macht das ! ;)

Gruss

Benutzeravatar
bunkerspecht
Forenuser
Beiträge: 128
Registriert: 21.12.2005 15:52
Ort/Region: koeln
Kontaktdaten:

Beitrag von bunkerspecht » 20.01.2006 23:34

Das kann ein Faß ohne Boden werden.

Da möchte ich auch mal rein. ;)

Gruß
Karl-Heinz

Gast

Beitrag von Gast » 21.01.2006 00:49

bunkerspecht hat geschrieben:Das kann ein Faß ohne Boden werden.


Sinnvoll ist natürlich der Zusammenschluss einer Gruppe. :!:

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Befestigungslinien / -anlagen“