Bilder von Türmen an Sonderwaffenstandorten. (Cemeterynet) Gesucht

Militärische und militärisch (mit)genutzte Fernmeldeanlagen und -einrichtungen, Netze und Infrastruktur (ohne ELOKA)
Antworten
ResQ69
Forenuser
Beiträge: 222
Registriert: 13.05.2005 08:04
Ort/Region: Gladbeck

Bilder von Türmen an Sonderwaffenstandorten. (Cemeterynet) Gesucht

Beitrag von ResQ69 » 17.06.2018 13:29

Hallo zusammen, ich suche nach Bildern von den Rot-Weissen Gittermasten wie sie die Amis für die komunikation an Sonderwaffenstandorten nutzten. In Dülmen steht zwar noch einer, jedoch ohne die Schüsseln und grün lackiert. Ich wüsste gern wie sowas "in betrieb" aussah.
Danke

Benutzeravatar
Der Landfranke
Forenuser
Beiträge: 81
Registriert: 29.12.2017 09:39
Ort/Region: Bei Nürnberg

Beitrag von Der Landfranke » 17.06.2018 21:53

'n Abend.
Meinst du sowas?
Das ist das Ergebnis einer Google-Suchaktion von nicht ein mal einer Minute...

MfG
Der Landfranke
Im Krieg bringen sich Menschen, die sich nicht kennen, für Menschen um, die sich kennen, aber sich nicht umbringen. - Paul Valéry

ResQ69
Forenuser
Beiträge: 222
Registriert: 13.05.2005 08:04
Ort/Region: Gladbeck

Beitrag von ResQ69 » 19.06.2018 20:08

Danke, leider kenne ich diese Bilder bereits, sind ja leicht zu finden. Sie stammen jedoch alle aus der Zeit NACH dem KK und zeigen leere Türme oder welche die bereits in nachnutzung stehen.

Benutzeravatar
Firefighter112
Forenuser
Beiträge: 311
Registriert: 09.07.2006 21:30
Ort/Region: Dahn (Pfalz)

Beitrag von Firefighter112 » 20.06.2018 22:43

Hallo,

ich habe hier auf die schnelle ein Bild von Werl gefunden:
https://static.panoramio.com.storage.go ... 045254.jpg

Bei den Antennen dürfte es sich aufgrund der Größe und Bauform um Troposcatter-Antennen handeln.

Viele Grüße,
Sonderwaffenlager Fischbach bei Dahn
Interessengemeinschaft „Area 1" militärgeschichtlicher Verein e.V.
http://www.ig-area-one.de

Benutzeravatar
Firefighter112
Forenuser
Beiträge: 311
Registriert: 09.07.2006 21:30
Ort/Region: Dahn (Pfalz)

Beitrag von Firefighter112 » 22.06.2018 14:24

Noch ein kleinere Nachtrag zum Richtfunknetz des Cemetery Net:
https://www.usarmygermany.com/Sont.htm? ... hSigBn.htm

Hier findet man diverse Bilder und Karten der Richtfunkverbindung sowie weitere Informationen.
Die Gegenstelle vom genannten Beispiel Werl befand sich auf dem Salzburger Kopf in Stein-Neukirch im Westerwald, fast 100 km Luftlinie.
Sonderwaffenlager Fischbach bei Dahn
Interessengemeinschaft „Area 1" militärgeschichtlicher Verein e.V.
http://www.ig-area-one.de

Antworten