Zollgrenzdienst im Harz

Bauliche Infrastruktur der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und des Eisernen Vorhangs
Antworten
Burkhard
Forenuser
Beiträge: 11
Registriert: 02.04.2015 20:42
Ort/Region: Aachen,NRW
Kontaktdaten:

Zollgrenzdienst im Harz

Beitrag von Burkhard » 29.05.2016 17:34

Hallo aus Aachen, von Burkhard. Nach meinerBW-Zeit verrichtete ich 1968-1980 meinen Dienst als Hundeführer an der innerdeutschen Grenze in Bad Harzburg-Eckertal ( Wo wir auch in der Blankenburger Str.20 gegenüber der DDR-Ortschaft Stapelburg wohnten. Es war eine sehr abwechslungsreiche Dienstzeit mit vielen Erlebnissen der DDR Grenzsoldaten und den Menschen aus Ost und West, sowie mit den wahren aber unglaublichen Erlebnisse mit der Zollverwaltung z.B. bei der Aktion" Schweinebank" und meines damaligen Dienstvorgesetzten Jürgen Heise. Dieses spannenden und abwechslungsreichen Ereignisse habe ich in einem Buch, das auch meine Dienstzeit bei einer Sondereinheit des Zolls im Dreiländereck von Aachen zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität und dem damit verbundenen täglichen Wahnsinn bis 2008, autobiographisch wiedergibt. Das Buch kann man unter der Titeleingabe von:"Ein Zöllner flüchtete in die DDR" im Internet auf Amazon einsehen. Bei meiner Dienstverrichtung im Harz konnte ich auch viele jetzt schon historische Filmaufnahmen über den Ausbau der Speranlagen machen. Diese Filmaufnahmen wurden vom WDR digitalisiert und in das zeitgeschichtliche Archiv des Senders eingstellt. Auch sie sind im Internet mit der Eingabe von: WDR Digit Startseite und der Eingabe des Suchbegriffs: Zaunkönig zu sehen. Dieses Filmaufnahmen und meine Aufzeichnungen sowie Fotos wurden jetzt auch von der Stiftung des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bon und in Berlin mit aufgenommen. Sie sind auch hier auf der Internetseite des Museums, LeMO, (lebendiges Museums unter innerdeutscher Grenze.- zu sehen. Mehr über mich findet Ihr auf meiner Homepage unter: www.Nordseegalerie.com. Mit den besten Grüssen aus dem Ruhestand Burkhard.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - innerdeutsche Grenze / Eiserner Vorhang“