NLP (Notlandeplätze) in Russland

Fliegerhorste, Militärflugplätze, Ausweich- und Notlandeplätze und zugehörige Anlagen
chris70
Forenuser
Beiträge: 337
Registriert: 16.02.2008 17:51
Ort/Region: Mannheim
Kontaktdaten:

NLP in Weissrussland (!?)

Beitrag von chris70 » 12.04.2013 17:13

... habe gerade zufällig folgendes Video "entdeckt", welches zeigt, wie auf einem geraden, vollasphaltierten (ohne Grünstreifen/Mittelleitplanke) Autobahnstück, Autos und LKWs fahren, gleichzeitig Militärflugzeuge im Landeanflug über die Autobahn fliegen. Sieht irgendwie nach einem NLP und übenden Flugzeugen aus:
http://www.liveleak.com/view?i=3ad_1365768440

Grüße!
Chris
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind" Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8603
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von MikeG » 12.04.2013 18:48

Moin!

Für mich sieht das nach Russland aus. Dafür spricht auch die am Ende des Videos zu hörende Unterhaltung.

Mike

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4873
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 12.04.2013 20:30

Hallo,

mich irritiert das schwarze (oder dunkelblaue?) Kennzeichen des Polizeifahrzeuges und der bzw. die Buchstaben "Delta" auf dem Straßenschild.

Die Polizeifahrzeuge in Weissrussland haben rot-weiße Kennzeichen, das Militär schwarze Kennzeichen mit weißer Schrift. Aber nach Militärpolizisten sehen mir die beiden uniformirten Personen nicht aus.

Den Buchstaben "Delta" gibt es meines Wissens nach in weissrussischer, kyrillischer Schrift nicht.

Viele Grüße

Kai

Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Beitrag von nordfriese » 13.04.2013 13:04

Moin!

Die Maschinen sind Su-25 "FROGFOOT", nur leider werden die in mehreren Ländern geflogen.

Gruss aus NF!
Rolf
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
Shadow
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: 03.08.2007 22:44
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Shadow » 13.04.2013 14:05

Das Strassenschild bei 1:17 kann nicht zufällig jemand entziffern ?

Shadow.

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4873
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 13.04.2013 14:25

Hallo Thorsten,

ja, das Schild meine ich, auf dem mir die Buchstaben "Delta" sowohl im Ortsnamen wie auch in der Entfernungsangabe (?) merkwürdig vorkommen.

Leider bin auch ich der kyrillischen Schrift nicht mächtig.

Bei dem Polizeifahrzeug dürfte es sich aber wohl um ein russisches handeln. Das paßt sowohl vom Fahrzeugtyp, von der Farbgebung und vom Kennzeichen her. Auch die großen blauen Buchstaben auf der hinteren Tür (hier "1184") sind für russische Polizeifahrzeuge typisch.

Viele Grüße

Kai

Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Beitrag von nordfriese » 13.04.2013 14:37

Moin!

Im ersten Moment habe ich unten "FOG AREA" (Nebelbereich) gelesen... :lol:

Gruss aus NF!
Rolf
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4873
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 13.04.2013 14:47

Hallo Rolf,

"_REA" paßt, wobei ich den ersten Buchstanben jedoch als "Delta" lese. Ebenso den dritten im ersten Wort.

Viele Grüße

Kai

Mäxchen
Neu im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 26.12.2010 10:38
Ort/Region: Berlin

Beitrag von Mäxchen » 13.04.2013 15:20

Hallo,
unter dem Video steht doch:
.....Location: Belarus.......
also Weissrussland ;)


Grüße Lars

chris70
Forenuser
Beiträge: 337
Registriert: 16.02.2008 17:51
Ort/Region: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von chris70 » 13.04.2013 15:34

... also ich denkeauch , dass das tatsächlich ein russisches Polizeifahrzeug, bzw. Miliz ist:
http://www.belarus.by/rel_image/857
Die Polizei in Weißrussland fährt schwarz-weiße Fahrzeuge!Russische Miliz hat blaue Kennzeichen...
Und auf dem Schild steht offensichtlich tatsächlich "Fog Area"! :-) Macht ja Sinn..., oder!?
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind" Leonardo da Vinci

Antworten