Vorbereitete Sperren (alter Sammelthread)

Vorbereitete Sperren, Sperranlagen und zugehörige Infrastruktur
Gesperrt
Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4719
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Vorbereitete Sperren - Fallkörpersperre

Beitrag von redsea » 31.12.2013 16:27

... und hier noch Fotos des rechten Fallkörpers.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3356
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Vorbereitete Trichtersperre (3 Sprengschächte)

Beitrag von zulufox » 04.05.2014 23:10

Hallo Leute,

ich bin heute am Nachmittag zufällig auf den Schachtdeckel 2 getreten und habe dann bei weiterer Nachsuche auch noch je einen unterhalb und oberhalb gefunden.
Auf dem Fahrweg vom Kaskadenrestaurant Richtung Asch-See bzw. Herkules hätte ich diese nie erwartet.

Aber wenn man sich eine Karte oder GE genauer anschaut, dann macht eine Trichtersperre dort schon Sinn.

MfG
Zf :holy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

wallmeister
Forenuser
Beiträge: 13
Registriert: 09.06.2014 12:45
Ort/Region: Heidekreis

Trichtersperren

Beitrag von wallmeister » 09.06.2014 19:32

Moin aus Lüneburg,
wie ich Samstag 07.06.2014 leider feststellen mußte, ist die Trichtersperre zwischen St.Dionys und Wittorf im Laufe der K12 an der Ilmenaubrücke zusammen mit allen Froschklappen zurückgebaut und überasphaltiert worden.Die Froschklappen sind per Bagger entfernt worden.
Die Trichtersperre an der Ilmenauseitenkanalbrücke im Zuge der K12 wird in der 25.KW 2014 für immer Geschichte sein. Dort sind auf der Brücke Sanierungsarbeiten im Gange, die Sprengschächte sind Stand 09.06.2014 noch sichtbar, aber das wird sich schnell ändern.
Darauf brachte mich ein kurzer Artikel in der LZ vom 30.05.2014 über Brückensanierungen in Barum.Wirklich schlecht war die Fahrbahn im Umfeld keineswegs.

Freundliche Grüße

Killerqueen113
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Talpa
Forenuser
Beiträge: 354
Registriert: 21.05.2004 23:58
Ort/Region: Osnabrück

Beitrag von Talpa » 09.09.2014 23:19

Taktik ohne Technik ist hilflos,
Technik ohne Taktik ist sinnlos.

Seemann
Forenuser
Beiträge: 70
Registriert: 05.12.2004 19:58
Ort/Region: Kreis OH

Beitrag von Seemann » 10.09.2014 08:17

Schön, daß so ein Thema mal relativ neutral in der Presse aufgenommen wird.
Allerdings offenbar etwas nachlässig recherchiert, denn das Vorhandensein der Sperren in Schleswig-Holstein wird völlig ausgeblendet und Hamburg nur durch das Erwähnen des Fallkörpers über dem Elbtunnel gestreift.
Oder glaubt man in Osnabrück, Hamburg und S-H gehören zu Niedersachsen? :lol:

Benutzeravatar
kuhlmac
Forenuser
Beiträge: 2290
Registriert: 18.06.2005 12:42
Ort/Region: Hamm / Iserlohn

Beitrag von kuhlmac » 10.09.2014 08:34

Seemann hat geschrieben:Schön, daß so ein Thema mal relativ neutral in der Presse aufgenommen wird.
Allerdings offenbar etwas nachlässig recherchiert, denn das Vorhandensein der Sperren in Schleswig-Holstein wird völlig ausgeblendet und Hamburg nur durch das Erwähnen des Fallkörpers über dem Elbtunnel gestreift.
Oder glaubt man in Osnabrück, Hamburg und S-H gehören zu Niedersachsen? :lol:
Obwohl ja Osnabrück eigentlich zu Westfalen gehören will. :mrgreen:

Zum Artikel: Stimmt, gut und einfach gemacht eigentlich.
Gut fand ich die Auswahl des Fotos, schlecht eher die Überschrift. Sachlich nicht richtig.

Aber zu den Zahlen. Mike, die NOZ hat nach Auskunft der Bw noch ein par mehr Sperren als Du im Artikel. Wer hat die versteckt? ;)
"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8481
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von MikeG » 10.09.2014 12:46

Moin!

Ich mache diesen unübersichtlichen Mega-Thread mal zu und bitte darum, zukünftige Beiträge zu Sperranlagen doch in gesonderten Threads zu behandeln - also z.B. eine bestimmte Sperranlage oder Gruppe von Sperren am gleichen Ort im eigenen Thread oder ein bestimmter Typ Sperre in seinem eigenen Thread etc. pp.. Das macht es für uns alle übersichtlicher und erleichtert das Auffinden einzelner Themen erheblich.

Dankeschön!

Mike

Gesperrt