Norderney und WK II

Fliegerhorste, Feldflugplätze, Einsatzhäfen und E-Stellen der Luftwaffe und andere, zugehörige Infrastruktur
MikeAmmerland

Beitrag von MikeAmmerland » 28.06.2004 23:58

Danke Maulwurf, toller Tipp ! :)

Sind die beiden Bände noch im Handel erhältlich, oder nur antiquarisch zu finden..?

*zvab anwerfe*

Gruß

Mike

Benutzeravatar
Red Baron
Forenuser
Beiträge: 571
Registriert: 28.10.2003 07:44
Ort/Region: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von Red Baron » 05.07.2004 11:51

Zu den noch sichtbaren Relikten habe ich mal bei mir gestöbert und die folgenden Aufnahmen aus den Jahren 1978 - 1980 herausgesucht. Damals gab es noch keinen Nationalpark Wattenmeer und man konnte überall über die Insel laufen.

Gruss

Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AndreasK
Forenuser
Beiträge: 84
Registriert: 18.04.2004 13:23
Ort/Region: Norderney

Beitrag von AndreasK » 11.07.2004 04:11

Moin
Wo wir gerade dabei sind:
Hat eventuell noch irgendwer hier im Forum Luftbilder von Norderney?
Ich weiß, die Chancen stehen nicht gut! Aber es ist eine Frage wert!
Mich interessieren allerdings nicht nur Bilder von der Insel, jede andere Information ist mir natürlich auch wilkommen!
Gruß
Andreas

MikeAmmerland

Beitrag von MikeAmmerland » 11.07.2004 04:42

Moin, da gibt es etliche Links, das Bild des Flakfeuers ex Noderney ist dir sicher bekannt, schau mal hier rein:

http://www.google.de/search?hl=de&ie=UT ... btnG=Suche

53 Links, oft candischer und amerikanischer Quelle, sollte etwas dabei sein, "Meier" *g*

Gruß

Mike

Morddeich Mole

Beitrag von Morddeich Mole » 31.08.2004 18:27

Sehr interessanter Thread! Ich war 1979 auf Norderney - kann mir evtl. jemand sagen, wieso ich bei diesem Bild (http://www.radarworld.org/germany3.html) an Norderney denken musste?! Gibt's dort irgendwie ein ähnliches Bauwerk?

Gast

Beitrag von Gast » 31.08.2004 21:10

Moin Morddeich Mole,

das mag daran liegen, dass der Turm des Panoramagerätes auf den ersten, flüchtigen Blick dem Wahr- und Wappenzeichen von Norderney, dem Kap (siehe http://www.norderney-chronik.de/start/i ... etail.html) ähnelt. Das Kap diente jedoch als Seezeichen und wurde bereits 1849 bzw. 1870 errichtet.

Gruß Fred

Pettersson
Forenuser
Beiträge: 755
Registriert: 10.01.2003 12:02
Ort/Region: Bad Schönborn

Türme der Panoramageräte

Beitrag von Pettersson » 31.08.2004 21:22

Hi zusammebn,

die Türme der beiden mir bekannten Panoramageräte sind übrigens nicht identisch.

Die Abbildung bei Radarworld ist der in tremmen, der zweite stand bei Werneuchen.
Fotos von dem Turm bei Werneuchen sind hier zu finden:

viewtopic.php?t=3517&highlight=werneuchen

und etwas zusätzliche Infos zum Panoramagerät hier:

viewtopic.php?t=4244&highlight=werneuchen

Gruß,
Pettersson

Morddeich Mole

Beitrag von Morddeich Mole » 31.08.2004 23:15

Moin Trident! Jaaaaaa, das ist es! :kiss: Auf folgendem Bild sieht man vielleicht eher, warum es mich an den Radarturm erinnerte: Bild

http://www.norderney-tour.de/images/5040009.jpg


Es ist nämlich vom Grundriss her nicht quadratisch, wie es auf dem Chronik-Photo scheinen mag, sondern vieleckig. Auch die Backsteinbögen sieht man etwas besser. Krass, was man alles als Kind speichert...

Und ich hab wie bescheuert nach "Barke + Norderney" gesucht. ohne Erfolg...
Das Ding steht bei den "Rattendünen", oder? Dort haben wir damals "Räuber & Gendarm" gespielt. :holy:

BTW: Dahinter? Wasserturm?

Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3463
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Beitrag von EricZ » 01.09.2004 09:01

Genau, hinter der von Dir aufgenommenen Bake hat sich der Wasserturm ins Bild geschoben, auf welchem während des WK 2 wohl eine Flugwache postiert gewesen ist. Hier sind noch ein paar Informationen mehr zu finden: http://www.ney-info.de/versorgg.htm

Da wo heute das "Wahrzeichen" der Insel steht, muß sich im Krieg übrigens eine Flakstellung befunden haben.

Wo sind hier im Forum eigentlich die Leser aus Norderney, die das doch viel besser wissen müßten???

Eric

Morddeich Mole

Beitrag von Morddeich Mole » 01.09.2004 21:34

Nee, das Bild ist nicht von mir! Wer der Photograph ist weiß ich nicht, ich habe das Bild auf der unter dem Bild sichtbaren Homepage gefunden...

Wurde das Wahrzeichen nicht vor dem WK2 errichtet?
BTW: Weiß jemand (von dort?) vielleicht, was das für 3 komische Muster in der Backsteinfassade sind?

Antworten