Deutsches Haus Budapest

Nichtmilitärische Zweck- und Repräsentationsbauten und -Projekte des Nationalsozialismus 1933-1945
Antworten
Benutzeravatar
M.S.Laarman
Forenuser
Beiträge: 205
Registriert: 18.07.2004 15:45
Ort/Region: Rotterdam

Deutsches Haus Budapest

Beitrag von M.S.Laarman » 20.07.2019 13:18

Ehrlich gesagt war ich vorher nicht bekannt mit "Ungarndeutschen'. Aber, die Ankauf dieses Bild im Anhang auf eine Börse letzte Woche hat mich etwas neues gelernt.

Das Gebäude soll das von der VDU, Volksbund der Deutschen in Ungarn sein. Es gibt jetzt ein ähnliches Haus: http://hdu.hu/vorstellung/, ist aber nicht der gleiche m.E.

Weisst Jemand war das Haus auf dem Bild steht, or gestanden hat?

Dank im voraus,

Maurice
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sunninger
Forenuser
Beiträge: 149
Registriert: 23.05.2018 10:12
Ort/Region: Sonnen

Re: Deutsches Haus Budapest

Beitrag von Sunninger » 18.09.2019 10:24

Servus,

das Haus steht heute noch. Es ist derselben Straße nur mit der Adresse Lendvay u. 2

Hier die Streetview-Ansicht: https://www.google.com/maps/@47.5121338 ... 312!8i6656

Benutzeravatar
M.S.Laarman
Forenuser
Beiträge: 205
Registriert: 18.07.2004 15:45
Ort/Region: Rotterdam

Re: Deutsches Haus Budapest

Beitrag von M.S.Laarman » 13.10.2019 09:47

Danke Sunniger!
Vielleicht soll ich auch selber mal nachsehen dort :-)

Herzliche Gruss,

Maurice

Antworten