Patriot Station Grenderich auf ebay zu ersteigern

Militär nach 1945 - FlaRak, CRC, CRP, SOC & Co, TMLD etc.
vladdes
Forenuser
Beiträge: 224
Registriert: 29.06.2003 17:26
Ort/Region: Kastellaun

Patriot Station Grenderich auf ebay zu ersteigern

Beitrag von vladdes » 19.02.2006 14:13

Die Patriot Station Grenderich steht auf ebay zum verkauf:

http://cgi.ebay.de/Gewerbegrundstueck-1 ... dZViewItem

wadentritt

Beitrag von wadentritt » 19.02.2006 21:41

:mrgreen: Cool haben will.... habs Geld zusammen würde momentan nur noch am Grundbuchentrag scheiteren da muss ich noch warten!!!

Ralf P.

Beitrag von Ralf P. » 22.02.2006 12:58

Hi,

bei Finntrop Kreis Olpe Sauerland gibt es eine ehem. FAST-Stellung nicht weit von der ehem. Sauerland-Kaserne und Sonderwaffenlager Oedingen.

ca. 60.000 m² kostet Euch nur einen Bruchteil der Patriot Station

Die Gemeinde hat oder will die Fläche zu einen Sonderbaugebiet Museum (Kalter Krieg) und Freizeit machen.

Gruss Ralf

Gast

Beitrag von Gast » 26.02.2006 23:50

@Ralf P

Hast du nähere Informationen zu diesem Angebot ?
( Preis Fotos Zustand )

Danke
Martin

Gast

Beitrag von Gast » 27.02.2006 23:13

Hallo

ich habe mit dem Besitzern gesprochen die Anlage ist gut erhalten

sind Aber noch bis 13.03.06 im urlaub danach git es eine besichtigung sage dann bescheid wann es ist

Gast

Beitrag von Gast » 02.03.2006 13:02

Hallo!

Was ist denn eine FAST-Stellung? :?:

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8470
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von MikeG » 02.03.2006 13:48

FASt = Friedensausbildungsstellung.

Mike

Gast

Beitrag von Gast » 08.03.2006 09:28

Vielen Dank Mike!

Obwohl ich mir immer noch nicht vorstellen kann wie so eine FASt aussieht. Bekannt ist mir nur die alte Nike-Stellung in Oedingen. Von einer FASt hab ich bisher halt noch nie was gehört. Genau so wenig von den Plänen der Gemeinde dort ein Museum oder ähnliches zu errichten.

Na, man kann eben nicht alles wissen! :mrgreen:

Ralf P.

Beitrag von Ralf P. » 08.03.2006 10:05

Hallo,

Friedensausbildungsstellung könnte sein, aber da die Stellung von den Amis hochgezogen wurde und ca. 5 Min. von der Stellung ein Sonderwaffenlager war/ist, u.a. Atomwaffen.

Muss es was anderes bedeuten.

Ich habe nicht gesagt das die Gemeinde ein Museum aufmachen möchte ! Die Liegenschaft muss eine Nutzung für Zukünftige Investoren bekommen. Und da läuft es auf die Überlegung Sonderbaubegiet: Nutzung als Museum Kalter Krieg und für Freizeitprojekte


Gruss Ralf

Gast

Beitrag von Gast » 08.03.2006 13:30

Meine erste Erklärung für FAST wäre einfach gewesen "Flugabwehrstellung". Aber eben nur geraten.

Soweit ich mitbekommen habe, sind Teilbereiche der ehemaligen Nike-Stellung tatsächlich zu verkaufen. In dem ehemaligen Unterkunftsbereich hat sich meines Wissens bereits ein Sägewerk niedergelassen.

Von einem Museum hab ich jedenfalls noch nichts gehört - egal wer das nun betreiben will. Gut fände ich sowas allemale.

Ja und das Sonderwaffenlager ist nur ein speziell abgesicherter Bereich innerhalb des Abschussbereiches gewesen. Ich denke das wird sicher mit verkauft werden.

Antworten