Flughafen Riem

Verkehrsgeschichte - Bauwerke der zivilen Luftfahrt
Antworten
aussig

Flughafen Riem

Beitrag von aussig » 03.12.2006 15:28

Moin,
diesem Wunsch kann ich mich nur anschließen. Riem war zusammen mit dem vom selben Architekten namens Sagebiel gebauten Tempelhof einmal einer der modernsten und auch architektonisch gelungensten Flughäfen der Welt.
Gruß, aussig

raptor

Beitrag von raptor » 06.01.2007 18:48

Soweit ich weiß, existiert das letzte Stück Runway im Osten des ex Flugplatzes immer noch.

Benutzeravatar
Oliver
Forenuser
Beiträge: 2765
Registriert: 06.09.2003 15:37
Ort/Region: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver » 06.01.2007 19:16

raptor hat geschrieben:Soweit ich weiß, existiert das letzte Stück Runway im Osten des ex Flugplatzes immer noch.
Dann schau mal eine Seite früher in dem Beitrag ;-)

Gruß
Oliver

Marc_H
Forenuser
Beiträge: 41
Registriert: 03.02.2007 23:09
Ort/Region: Bayern

Beitrag von Marc_H » 04.02.2007 09:19

Hallo,

hat jemand noch Karten (Charts) von Riem? Ich suche eigentlich alles was es gab: Airport, Parking, IAP, SID, STAR. Am besten wäre Jeppesen, aber es gehen auch alle anderen Anbieter wie die DFS :holy:

Benutzeravatar
Wolf
Forenuser
Beiträge: 289
Registriert: 21.08.2005 05:46
Ort/Region: Cottbus

Beitrag von Wolf » 04.02.2007 15:34

Marc_H hat geschrieben:Hallo,

hat jemand noch Karten (Charts) von Riem? Ich suche eigentlich alles was es gab: Airport, Parking, IAP, SID, STAR. Am besten wäre Jeppesen, aber es gehen auch alle anderen Anbieter wie die DFS :holy:

ja, ich !
Sowohl, als auch ....

Gruß Wolf

PS: vielleicht wäre es, als neuer User (willkommen im Forum!), erst einmal angebracht, sich und seine Interessen etwas vorzustellen, als gleich im ersten Beitrag, einen ganzen Sack an Informationen abzufordern..... ?

Marc_H
Forenuser
Beiträge: 41
Registriert: 03.02.2007 23:09
Ort/Region: Bayern

Hallo Wolf!

Beitrag von Marc_H » 04.02.2007 15:56

Hui, das ist ja toll ( :kiss: !!!!!), darf ich fragen ob du sie mir einscannen könntest? Ich habe schon bei Jeppesen und der DFS angefragt, aber Jepp hat sie bereits vernichtet und die DFS ist nicht bereit "outdated" Kartenmaterial herauszugeben.

Zu mir:
Also mein Name ist Marc und ich komme aus aus dem tiefsten Bayern :mrgreen:. Meine Interessen sind die zivile Luftfahrt und alles was damit zu tun hat.

Ich habe vor den Flughafen Riem virtuell wieder auferstehen zu lassen, und dafür benötige ich einen möglichst kompletten Kartensatz. Weiter habe ich vor die Prozeduren (SID/STAR/Approaches/evtl. auch die Koordinaten der Gates/Parkpositionen) zu digitalisieren und in virtuelle FMS-Systeme zu implementieren.

Es wäre also wirklich schön wenn du mir helfen könntest :) :)

Wir können auch tauschen, wenn du an einem kompletten Kartensatz (von Jepp, LH-spezifisch) für Hong Kong / Kai Tak (bis 1998) interesse hättest?


Ich wünsche noch ein schönes Wochenende!
(und ich wäre dir wirklich *sehr* dankbar :thumbup: :thumbup: :thanx:)
mfG

Benutzeravatar
Wolf
Forenuser
Beiträge: 289
Registriert: 21.08.2005 05:46
Ort/Region: Cottbus

Beitrag von Wolf » 09.02.2007 23:53

Hallo Marc,

nicht das Du denkst, ich wäre unhöflich - eine sehr unangenehme Grippe hat mich einige Tage außer Gefecht gesetzt. Nun gehts zum Glück wieder besser.
An meiner Meinung aus dem ersten Beitrag hat sich nichts geändert. Ich habe nach wie vor etwas gegen Leute, die sich kurzfristig irgendwo anmelden, nur um an Informationen zu kommen, die sie in "Ihrem Heimat-Forum" vergeblich gesucht haben.
Das Thema "Flugsimulation" mit allen seinen Schattierungen ist schon recht interessant. Allerdings glaube ich nicht, das sich jemand eine solche Arbeit macht, um das Produkt dann nur für sich, oder zum Nulltarif (sprich als Freeware) an Interessenten zu veräußern. Aber, Informationen für eine kommerzielle Nutzung, wirst Du in diesem Forum kaum bekommen!

Was mich weiterhin skeptisch macht ist Deine Äußerung:
Ich habe schon bei Jeppesen und der DFS angefragt, aber Jepp hat sie bereits vernichtet und die DFS ist nicht bereit "outdated" Kartenmaterial herauszugeben.
In Deinem Heimat-Forum gibst Du jedoch zu Protokoll:
Was habe ich an Quellen? Karten, Fotos, die Unterstützung der DFS und einen Videofilm .
Erstaunlich, wie sieht denn diese Zusammenarbeit mit der DFS aus? Einzelheiten aus meiner Erfahrung möchte ich mir lieber schenken....

Ok, Marc - laß uns Nägel mit Köpfen machen. Das was Du suchst habe ich hier - stammt aus dem Hause Jeppesen, besteht aus fast 30 Karten und repräsentiert die Jahre 1988-1990.
Bestätige hier in diesem Forum, daß das Endprodukt Deines Projektes kostenfrei zu haben sein wird (in welchem Rahmen auch immer) - und die Datei (ca. 12 MB als .pdf) geht, per e-Mail, an Dich ab.

Gruß Wolf

Marc_H
Forenuser
Beiträge: 41
Registriert: 03.02.2007 23:09
Ort/Region: Bayern

Beitrag von Marc_H » 10.02.2007 09:39

Hallo Wolf,

ich hatte die DFS bereits einmal angeschrieben, damals war aber leider niemand bereit mir outdated Kartenmaterial zu schicken. Ich habe mich nun nochmal an die DFS gewendet und eine andere Mitarbeiterin hat mir gesagt ich würde Informationen bekommen. Ich wurde jetzt an eine andere Abteilung verwiesen, habe aber noch nichts weiteres gehört.

Über deine Karten würde ich mich nach wie vor sehr freuen :) ! Ich habe zwar schon einige Karten, aber die sind von 1984, also etwas älter. Und einige wichtige Karten (wie Parking, Gates) fehlen ganz.

Ich kann dir hiermit versichern das mein Produkt zu 100% Freeware wird, ich hatte niemals vor ein Paywareprodukt zu machen. Das kann ich auch gern im FXP-Forum wiederholen. Ich verbinde persönlich viele schöne Erinnerungen mit Riem und möchte den Flughafen einfach im FS haben.
Ich habe nach wie vor etwas gegen Leute, die sich kurzfristig irgendwo anmelden, nur um an Informationen zu kommen, die sie in "Ihrem Heimat-Forum" vergeblich gesucht haben.
Ja was soll ich denn sonst machen, mein ganzes Projekt gleich wieder verwerfen?


Ich wünsche dir gute Besserung!!!! :pinkpill:
mfG

Benutzeravatar
Wolf
Forenuser
Beiträge: 289
Registriert: 21.08.2005 05:46
Ort/Region: Cottbus

Beitrag von Wolf » 10.02.2007 09:57

Hallo Marc,

danke für den Bericht.
Was soll ich denn sonst machen, mein ganzes Projekt gleich wieder verwerfen?


Natürlich nicht !
Wenn Du die Scenery von Riem fertig hast, kannst Du sie ja mal hier vorstellen.

Gutes Gelingen also und ein schönes Wochenende,

Gruß Wolf

PS: die Mail ist unterwegs...

Benutzeravatar
Helmholtz
Forenuser
Beiträge: 1006
Registriert: 08.11.2003 20:31
Ort/Region: Berlin

Beitrag von Helmholtz » 10.02.2007 10:22

Das mit der DFS kann ich verstehen, wenns denn hier auch unerfreulich ist.

Es gibt immer wieder Leute die mit alten Karten unterwegs sind, die sind völlig beratungsresistent.
Da ists für die DFS einfach auch eine rechtliche Sache zumal die Karten an sich von denen erstellt werden.

Bei Riem gäbs das Problem zwar nicht aber das ist dann eben das Verfahren generell.

Außerdem könnte es gut sein, dass die dann täglich Anfragen bekommen wenn sich eine gratis Herausgabe rumspricht... :holy:
Obacht Nebenkeule!

Antworten