ehemalige Luftschiffhalle in Mannheim-Sandhofen

Verkehrsgeschichte - Bauwerke der zivilen Luftfahrt
Antworten
Mannheimer2016
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2016 23:20
Ort/Region: Mannheim

ehemalige Luftschiffhalle in Mannheim-Sandhofen

Beitrag von Mannheimer2016 » 01.12.2016 20:24

Hallo,

Ich habe eine Frage an die Gruppe:

Kennt hier jemand in der Gruppe zufällig den genauen Standort der Abgebauten Luftschiffhalle, die damals von Schütte Lanz in Sandhofen ( auf dem heutigen Gebiet der Schönau) betrieben wurde?

Die Angaben die Ich erhalten habe grenzte das Ganze ein,aber das Gebiet zwischen Lilienthalstrasse-Königsberger Allee- Autobahn A6 und Braunschweiger Allee ist für eine genaue Angabe doch etwas zu Groß für eine Luftschiffhalle :mrgreen:

LG
Mannheimer2016

Edit: < ohne Worte >
Zuletzt geändert von Mannheimer2016 am 01.12.2016 22:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
klaushh
Forenuser
Beiträge: 2555
Registriert: 14.05.2002 15:00
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von klaushh » 01.12.2016 21:36

Moin, moin!

Ein Blick in alte Stadtpläne (einsehbar in Stadt- und Heimatarchiven, evtl. auch Stadtbibliothek) dürfte das Rätsel lösen.

Gruß
klaushh
Bei Interesse für Bunker und unterirdische Bauwerke in Hamburg mal http://www.hamburgerunterwelten.de besuchen!

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3329
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 01.12.2016 22:53

Hallo,

um unserem Neuling die Suche zu ersparen:

Da der Fliegerhorst Mannheim-Sandhofen ja in meinem neuesten Band https://www.geschichtsspuren.de/forum/f ... 20427.html mit besprochen wird, gehörten die Vorgänger im Bereich da auch dazu.

In der Karte 1 : 25.000 aus dem Jahr 1955 sind die beiden Seitengebäude der Halle noch eingezeichnet, die Halle stand in dem von mir rot eingefärbten Bereich.

Sie ist auch in dem Buch von
Dirk Schulz
Fliegerhorst Sandhofen-Wald ...


auf einem Luftbild auf Seite 3 zu sehen.

MfG
Zf :holy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Mannheimer2016
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2016 23:20
Ort/Region: Mannheim

Beitrag von Mannheimer2016 » 01.12.2016 23:17

Vielen Dank Zulufox für die schnelle und Unkomplizierte Hilfe ..... Vielen Dank :thumbup:
Und wenn Ich mir deine Karte genau betrachte so fällt mir noch eines Auf:
Das die Luftschifferstrasse noch der "Rest" von der heutigen Lilienthalstrasse ist.
LG
Mannheimer

Benutzeravatar
dolphiner
Forenuser
Beiträge: 343
Registriert: 22.10.2005 15:54
Ort/Region: Heppenheim

Beitrag von dolphiner » 02.12.2016 10:33

Ich habe mal ein Overlay aus dem Kartenausschnitt von zulufox erstellt.



Darin erkennt man in der heutigen Kleingartenanlage zwei Wege, die entlang der ehemaligen Luftschiffhalle verlaufen bzw. an ihr abknicken.
Viel wird man heute nicht mehr sehen.

Wenn Du vor Ort bist, kannst Du ja gerne mal Fotos machen und nach Spuren der Geschichte suchen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mannheimer2016
Forenuser
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2016 23:20
Ort/Region: Mannheim

Beitrag von Mannheimer2016 » 02.12.2016 11:14

Hallo Dolphiner,

Vielen Dank auch an Dich,da Ich die Gegend kenne werde Ich bei Gelegenheit mal ein Bild der Gegend dort Aufnehmen und hier einstellen.Aber mit restlichen Spuren ist dort mit Sicherheit nicht mehr zu rechnen.
LG
Mannheimer

Antworten