04.11.2017: 43. Internationale Flugzeugteile- Börse Speyer

Veranstaltungen, Treffen, Tagesausflüge, TV-Tips etc.
Antworten
Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3357
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

04.11.2017: 43. Internationale Flugzeugteile- Börse Speyer

Beitrag von zulufox » 22.04.2017 16:22

Liebe Mitforisten und Interessierte,

die 42. Flugzeugteile-Börse ist beendet, aber: NACH der Treffen ist VOR dem Treffen.

Die nächste findet am 04. November 2017 wieder in der erneut umgebauten Halle des Technik-Museums Speyer statt.

MfG
Zf :holy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3357
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 02.11.2017 22:22

Liebe Geschichtsspuren-Mitleser,

ich hole diesen Faden mal wieder nach oben, denn an diesem Samstag läuft die Börse :mrgreen:

Ich bin gespannt, wen ich dort treffen werde. Ich bin in meistens beim Stand des VDM-Verlags zu finden.

Bis Samstag
Zf :holy:
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3357
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 05.11.2017 15:58

Liebe Mitforisten und Interessierte,

die 43. Flugzeugteile-Börse ist vorüber. Einige Bildimpressionen auch für die, die nicht dabei waren, im Anhang.

Das Wetter hatte doch einige Besucher mehr als bei der 42. FTB nach Speyer gelockt. Und wer sich genau umsah, der hat auch ein neues Ausstellungsstück gesehen, das zum ersten Mal in Speyer präsentiert wurde: Das Gerätebrett mit Mittelkonsole einer Junkers Ju 290!
Besonders interessant dabei ist, dass dieses Riesenstück eigentlich ein Nebenprodukt des Schöpfers ist, denn das eigentliche Interessengebiet des Schweizers Marc B. liegt im Bereich Navigation und besonders Langstreckennavigation.

Eine wunderschöne Arbeit, die hier vorgestellt wurde :thanx:

MfG
Zf :holy:

P.S.: Zum Vormerken: Die 44. Flugzeugteile-Börse findet am 21. April 2018 statt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 596
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Beitrag von EPmuc » 05.11.2017 18:11

Respekt :thumbup:
Mit dem Gerätebrett hat er ganze Arbeit geleistet.
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Benutzeravatar
alex k.
Forenuser
Beiträge: 55
Registriert: 29.06.2012 17:34
Ort/Region: bei Pforzheim
Kontaktdaten:

Beitrag von alex k. » 06.11.2017 21:32

Hallo,

war nett sich mal persönlich kennen zu lernen ;)

Im April 2018 werde ich aller voraussicht nach auch wieder dort sein :-)

Gruß, Alex

Antworten