TS Bremen

Verkehrsgeschichte - Wasserwege, Häfen und zugehörige Bauwerke
Benutzeravatar
Eisenbahnfreund
Forenuser
Beiträge: 514
Registriert: 10.06.2002 07:32
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Eisenbahnfreund » 24.02.2007 13:03

Hallo Klaus,
zum damaligen Zeitpunkt war nur ein kleines Schild unter der Holzbank, das auf die Herkunft des Stückes hinwies. Aus Platzgründen ist es nicht mit auf dem Foto. Wie's heute aussieht, weiß ich nicht.
MfG
der Eisenbahnfreund

arne.kunstmann
Forenuser
Beiträge: 101
Registriert: 03.05.2011 20:38
Ort/Region: Hamburg

S.S. Bremen

Beitrag von arne.kunstmann » 17.08.2011 12:57

Hallo,
als ich mal mit der Fähre von Bremerhaven nach Nordenham gefahren bin habe ich den Fahrkartenverkäufer an Bord auf das Wrack der "Bremen" angesprochen. Der sagte mir das man die Reste damals gegenüber des Fähranlegers in Nordenhamm abgesetzt hat um den Kai frei zu bekommen, der Platz wurde gebraucht.
Später hat man das was leicht ab zu schneiden war geborgen und den Rest drinngelasen.
Da hat der Mann doch glatt vergessen zu kassieren!
Wenn das mal jemand genauer erforschen will müsste der nur gut Tauchen können...
Gruß
Arne
Weiss ich nich...kann ich nich!!!

Gemueselaster
Forenuser
Beiträge: 18
Registriert: 02.10.2005 18:10
Ort/Region: Landau

Beitrag von Gemueselaster » 13.09.2011 14:37

Hallo,

habe hier noch n Link mit Bildern von Radio Bremen gefunden:

Klick hier!

Mit erforschen vor Ort wird wohl nicht mehr viel sein, da es sich bei den Resten nur um den Doppelboden handelt. Und bei den Sich- und Strömungsverhältnissen ist Tauchen nicht empfehlenswert.

Habe hier noch n Nachtrag mit nem Bild vom Wrack (angeblich):

http://img.geocaching.com/cache/3b9f745 ... e2dbfc.jpg

Gemueselaster
Forenuser
Beiträge: 18
Registriert: 02.10.2005 18:10
Ort/Region: Landau

Beitrag von Gemueselaster » 13.09.2011 18:17

das mit dem ersten Link hat nicht so geklappt:

http://www.radiobremen.de/wissen/dossie ... print.html

Günter Schnebbe
Forenuser
Beiträge: 3
Registriert: 05.03.2015 18:13
Ort/Region: 21244 Buchholz

Restwrack TS Bremen

Beitrag von Günter Schnebbe » 08.03.2015 10:56

Moin,

die beste authentische Darstellung findet ihr unter You Tube Restwrack TS Bremen rechtes Weserufer. Günter Schnebbe

Antworten