Schleusenanlage "Masurischer Kanal"

Verkehrsgeschichte - Wasserwege, Häfen und zugehörige Bauwerke
Bernhard_63
Forenuser
Beiträge: 147
Registriert: 02.01.2005 18:02
Ort/Region: Bayreuth

Beitrag von Bernhard_63 » 22.04.2016 18:05

Hallo Nelson,

herzlich willkommen hier im Forum.
Auch laut Wikipedia ist das Walzenwehr vor dem Rehsauer See noch in Betrieb.

Viele Grüße
Bernhard

Nelson
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2016 09:58
Ort/Region: Fürstenfeldbruck

Beitrag von Nelson » 22.04.2016 18:40

Bernhard_63 hat geschrieben:Hallo Nelson,

herzlich willkommen hier im Forum.
Auch laut Wikipedia ist das Walzenwehr vor dem Rehsauer See noch in Betrieb.

Viele Grüße
Bernhard
Hallo lieber Bernhard,
besten Dank für die Info.
kann man sich auf die Info von WIKI auch verlassen? Ich habe irgendwo was anderes gelesen! Gibt es noch andere Quellen? Ihr seid ja die Experten für Wasserwege!
Viele Grüße
Nelson
Ich bin ein Freund der Wasserwege und würde mich über eine respektvolle Antwort sehr freuen.
Don't be evil.
Nelson vom Barton Broad

Andreas- Elmshorn
Forenuser
Beiträge: 37
Registriert: 19.07.2015 16:09
Ort/Region: Elmshorn

Beitrag von Andreas- Elmshorn » 22.04.2016 22:23

Moin, Moin!
Eigentlich ist Wikipedia sehr zuverlässig. Wenn der Artikelschreiber, wie in diesem Fall, sogar Fotos hinzufügt, stimmt soweit alles. Hier die Seite über den masurischen Kanal mit sehr vielen Bildern: https://de.wikipedia.org/wiki/Masurischer_Kanal

Grüße, Andreas

Nelson
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2016 09:58
Ort/Region: Fürstenfeldbruck

Beitrag von Nelson » 23.04.2016 11:01

Lieber Andreas,
besten Dank, aber diese Bemerkung macht mich neugierig? Habe ich dem WIKI Dokument entnommen.
Das Walzenwehr am Mamry ist gegenwärtig außer Betrieb
Grüße RJS
Ich bin ein Freund der Wasserwege und würde mich über eine respektvolle Antwort sehr freuen.
Don't be evil.
Nelson vom Barton Broad

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 919
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 23.04.2016 11:30

https://www.geschichtsspuren.de/forum/v ... e&start=20

Zur Info: User janericloebe ist Autor des wp-Artikels :-) siehe Link oben

Fm.

Nelson
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2016 09:58
Ort/Region: Fürstenfeldbruck

Beitrag von Nelson » 23.04.2016 15:54

Fieldmouse hat geschrieben:https://www.geschichtsspuren.de/forum/v ... e&start=20

Zur Info: User janericloebe ist Autor des wp-Artikels :-) siehe Link oben

Fm.
Liebe Feldmaus,
der Titel meines Threads war "Der Große Masurische Kanal"!
Meine Frage war, ob das Walzenwehr vor dem Rehsauer See noch in Betrieb ist?
Dieses Walzenwehr soll noch immer zur Wasserstandsregelung des Mauersees beitragen.
Gruß Nelson
Ich bin ein Freund der Wasserwege und würde mich über eine respektvolle Antwort sehr freuen.
Don't be evil.
Nelson vom Barton Broad

Nelson
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2016 09:58
Ort/Region: Fürstenfeldbruck

Beitrag von Nelson » 23.04.2016 16:15

Nelson hat geschrieben:Lieber Andreas,
besten Dank, aber diese Bemerkung macht mich neugierig? Habe ich dem WIKI Dokument entnommen.
Zitat "Das Walzenwehr am Mamry ist gegenwärtig außer Betrieb" aus WIKI?
Grüße RJS
Lieber Andreas,
dazu fehlt mir die Antwort, irgendwie wurde mein Thread "bearbeitet"?
Gruß Nelson
Ich bin ein Freund der Wasserwege und würde mich über eine respektvolle Antwort sehr freuen.
Don't be evil.
Nelson vom Barton Broad

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4911
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 23.04.2016 16:57

Hallo Nelson,

ich habe Deinen Beitrag zu diesem Wehr des Masurischen Kanals in dieses Thema verschoben, da es wenig Sinn macht zu jeder Schleuse oder jedem Wehr des Masurischen Kanals ein einzelnes Thema zu führen. Der Masurische Kanal ist überschaubar genug, um die einzelnen Objekte des Kanals in einem Thema zu behandeln.

Viele Grüße

Kai

Nelson
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2016 09:58
Ort/Region: Fürstenfeldbruck

Beitrag von Nelson » 24.04.2016 06:40

Hallo Kai,
alles klar, aber nun weiß ich immer noch nicht, ob das Walzenwehr noch arbeitet, denn in WIKI ist das widersprüchlich.
Gruß Nelson


[edit: Vollzitat des vorangegangenen Beitrags entfernt • redsea]
Ich bin ein Freund der Wasserwege und würde mich über eine respektvolle Antwort sehr freuen.
Don't be evil.
Nelson vom Barton Broad

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4911
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag von redsea » 24.04.2016 21:32

Hallo Nelson,

das "Vollzitat" meines Beitrags habe ich entfernt. Wenn Du auf einen direkt vorangegangenen Beitrag antwortest, ist es überflüssig diesen kpl. zu zitieren. Du antwortest ja schließlich direkt auf ihn.

Um zu erfahren ob das Walzenwehr noch arbeitet, müsste man da einfach mal nachschauen gehen. Vielleicht kann ich Dir in ein paar Wochen etwas dazu sagen. ;-)

Viele Grüße

Kai

Antworten