Saarlouis - Stabsbunker unter dem Landratsamt

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
Benutzeravatar
Leif
Forenuser
Beiträge: 2772
Registriert: 12.05.2002 23:27
Ort/Region: Kiel

Saarlouis - Stabsbunker unter dem Landratsamt

Beitrag von Leif » 07.05.2019 00:26

Moin,

anbei der Hinweis auf einen Bericht in der Zeitung zu dem Stabsbunker des HVB in Saarlouis.
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saa ... d-38581631
Das Verwaltungsgebäude wurde wohl 1963 neu errichtet.Der Schutzraum war wohl rund 40 mal 50 Meter.
Zwei Etagen unter dem Großen Sitzungssaal liegen die kargen Räume. Im Falle eines Atomkrieges sollten dort 35 bis 40 Leute die wichtigsten Funktionen aufrecht halten. Darunter Führungskräfte von Polizei, Bundeswehr, Feuerwehr und Katastrophenschutz. Die Leitung hätte der Landrat gehabt.
Viele Grüße
Leif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutz & Zivilverteidigung“